BG Podcast: Unsere Filmaufgaben – Jennifer Winch in Palm Springs

Joel.Barish

dank AF
Teammitglied

Angesichts der letztwöchigen Absage kommt @TheRealNeo erstaunlich ungeschoren davon. Zusammen mit @Shins und @Joel.Barish wird zunächst gewohnheitsgemäß über „Zuletzt Gesehenes“ gesprochen. Neo hat eine Festivalentdeckung namens „La Traviata: My brothers and I“, Shinshat die neue Cartoonserie „The Great North” angetestet und Joel hat im Kino den irren Cannes-Gewinner „Titane“ gesehen.

Im Hauptteil (ab 38:30 Minuten) dann die Hausaufgaben. Zunächst begeben wir uns in die Zeitschleife von „Palm Springs“. Andy Samberg und Cristin Milioti sind Hochzeitsgäste in diese dramatischen bis romantischen Komödie, die wieder und wieder denselben Tag erleben. Danach widmen wir uns (ab 01:01:30 Minuten) „Jennifer’s Body“, der von Diablo Cody geschriebenen Teen-Horror Dramödie. Im Kino damals gefloppt und missverstanden, in den letzten Jahren aber in einer Art Renaissance wiederentdeckt. Zu Recht? Und abschließend (ab ca. 01:28:00 Minuten) dann „Largo Winch - Gefährliches Erbe“, ein französischer Actionfilm im Quasi-Bond Modus.
(Und natürlich verteilen wir direkt die nächsten Aufgaben. Wer es vorab wissen möchte, um mitzugucken: im ersten Podcast im November besprechen wir den koreanischen Horrorthriller „The Wailing“ (zu finden bei Sky), den deutschen Fantasyfilm „Mara und der Feuerbringer“ (Disney+) und aus ungeklärten Gründen auch „Tschiller – Off Duty“ (Netflix). Zusätzlich soll sich auch mit dem Spiel „Uncharted: Lost Legacy“ befasst werden.)

Zum Podcast

Habt ihr mitgeguckt? Was sind eure Eindrücke zu den drei Filmen? Welche Filme sollten wir uns in Zukunft mal ausführlich vorknöpfen? Und wie sehen eure Film- und/oder Serienpläne zu Halloween aus?
 

Jay

hauptsache bereits gesehen
Teammitglied
Palm Springs ist toll und erfrischend, und Cristin Milioti soll bitte mehr Rollen kriegen.
Jennifers Body nur damals gesehen, da fand ich ihn besser als erwartet.
Largo Winch noch net gesehen.

Natürlich liegen für Ende Oktober diverse Horrorklassiker an, da Frau einige noch nicht kennt.:biggrin:

Ihr könntet zB mal die Ghostbusters Filme nochmal besprechen, hinsichtlich des neuen.
 
Oben