BG Rumgespinne: Fortnite, Marvel und Galactus

Joel.Barish

dank AF
Teammitglied

© Marvel / Epic Games

Kündigen Disney & Marvel Studios über die neue Season in "Fortnite" möglicherweise die nächste große Bedrohung im Marvel Cinematic Universe an? Es ist eine Möglichkeit, eine Theorie, der wir nachgehen wollen. Beim BG Rumgespinne soll rumgesponnen werden. Wir stellen wilde Film-Theorien auf, die unsinnig klingen, mal weit und mal noch weiter hergeholt scheinen, aber nie so ganz auszuschließen sind.

Zum Artikel
 

Bobo85

Well-Known Member
Was macht man denn bei dem Event, Season, was auch immer?
Kann man die Helden spielen? Kann man nur ihre Optik erspielen? Findet das im Battle Royal Modus statt oder im PvE Modus? Sollte es den PvE-Modus überhaupt noch geben.
 

Lunas

Well-Known Member
Sehr interessante Theorie. Wenn das wirklich alles ein Plan von Disney ist wäre das schon Superschurken tauglich.
Aber ja, die Kids von heute gleich an die Helden gewöhnen, und in 10.Jahren das Finale auf die Keinwand bringen.
Jetzt wäre es noch interessant wie viele Menschen es gibt die zwischen 10–14 Jare alt sind. Das ist dann die neue Zielgruppe
 

Manny

Professioneller Zeitungsbügler
Jetzt habt ihr es geschafft......und mich wieder für die nächsten MCU Phasen angefixt.
Bei dem Part...
Aber was, wenn sich ein Galactus bereits durch ein gesamtes Universum gefressen hat und nach neuem planetaren Futter sucht? Oder wenn die Helden eines Universums einem ausweglosen Kampf entgegenblicken und dann per Multiverse-Notruf „neue“ Helden alarmieren, wodurch Avengers und X-Men zusammenfinden?
...kamen mir direkt ein paar Ideen, wie das zusammentreffen zustandekommen könnte.

Was Fortnite angeht: Wieder was gelernt. Da sind also Tänze wichtig. Das erklärt dann wohl die Videos in denen man Kinder diesen merkwürdigen Tanz tanzen sieht, bei dem die Arme abwechselnd vor und hinter den Körper geschwungen werden.
 
  • Like
Reaktionen: Jay

Joel.Barish

dank AF
Teammitglied
Was macht man denn bei dem Event, Season, was auch immer?
Kann man die Helden spielen? Kann man nur ihre Optik erspielen? Findet das im Battle Royal Modus statt oder im PvE Modus? Sollte es den PvE-Modus überhaupt noch geben.
Laut meiner Recherche (da ich umsonst, also ohne Battle Pass spiele und daher nicht in den PvE Modus kann) ist das komplett auf den PvP Modus, also Battle Royale bezogen. Wie angedeutet geht diese aktuelle Season weiter als vorige, denn in der Vergangenheit waren es wirklich nur Skins für den Spieler. Letztendlich ist es das jetzt auch und es bleibt ein PvP Battle Royale Spiel, aber nun hat sich auch die gesamte Spielwelt für diese Figuren und die Story verändert. U.a. laufen Start Industries Roboter herum, es gibt ein paar Örtlichkeiten (das She-Hulk Haus z.B. und eine Plack Panther Statue. Wie bei Fortnite übrig verändert sich die Map im Laufe der Season weiter. So soll wohl ganz frisch im jüngsten Update eine große Stark Fabrik aufgetaucht sein und zwar nicht einfach so, sondern dargestellt als "per Portal herüber transportiert", quasi. Das heißt auch, dass die Story noch nicht fertig erzählt ist. Ich bin als casual Spieler nicht all zu tief drin, aber die Erfahrungen der letzten Seasons lassen vermuten, dass das jetzt nicht sooo komplex wird. Andererseits soll diese Season das gesamte zweite Kapitel beenden, wie es heißt. Auch dafür könnte man Galactus verwenden.

Aber letztendlich sind die Nexus War/Fortnite Storydetails in meinen Augen weniger wichtig als die Präsentation von und Auseinandersetzung mit den Figuren, insbesondere Galactus. :smile:

Was Fortnite angeht: Wieder was gelernt. Da sind also Tänze wichtig. Das erklärt dann wohl die Videos in denen man Kinder diesen merkwürdigen Tanz tanzen sieht, bei dem die Arme abwechselnd vor und hinter den Körper geschwungen werden.
Na ja, wichtig sind die Tänze garantiert nicht. Sie fürs Flair und für die "Personality" des Spielers, der z.B. nach einem Kill diesen Tanz als Jubeltanz im Spiel ausführen kann. Oder um den erlegten Gegner zu verspotten (wird man erledigt, kann man nämlich die aktive Runde über seinen "Mörder" weiterverfolgen). Wirklich wichtig ist nichts an dem Spiel. :ugly: Und der von dir beschriebene Tanz ist übrigens das erwähnte Flossing. Du weißt schon, flossing im Sinne von Zahnseide verwenden. 🤷‍♂️ (Aber den Tanz hat Fortnite eben, wie gesagt, nicht erfunden, sondern nur populär gemacht. Und so was kann man als eine Firma wie Disney für sich nutzen.)
 

Jay

hauptsache bereits gesehen
Teammitglied
Ich würds sehr begrüßen, wenn Galactus zur Erde kommt und den Flossing Tanz macht. Vielleicht gibts dann ja einen Dance Contest... ? Yo Galactus, you got served!

Ich halt die Fortnite Theorie für sinnig. Ich will Galactus auch noch im MCU sehen, und wehe die ändern sein Design. Der muss diese Farbe und den Riesenkäferhelm haben.
 

Jay

hauptsache bereits gesehen
Teammitglied
Die dudige Dudewolke aus Dr Strange hieß Dormammu und die kotzbraune Browolke aus Grün Lantern Parallax.
 

McKenzie

Unchained
:biggrin: Danke für die Aufklärung, Bros. Kein Wunder dass bei so vielen Wolken meine Erinnerung etwas vernebelt ist. Außerdem heißt ein Freund von mir auf Steam Paralaxus, was nicht grad hilft. Der ist allerdings keine Wolke, immerhin.
 
Zuletzt bearbeitet:

HurriMcDurr

Well-Known Member
Ich hoffe ja, dass Marvel jetzt demnächst nicht die peinliche Wolke aus Fanta 4 2 zeigt, sondern den feststofflichen muskulösen lila guy mit auffäligem modischen Accesoire aus den Comics. Revolutionär wär das. :hae:
 
Oben