Black Widow Solofilm (MCU) ~ Scarlett Johansson

TheRealNeo

Well-Known Member
Teammitglied
Ich bin nicht komplett im Bilde, aber ich glaube DOCTOR STRANGE 2 und THE ETERNALS sind am realistischsten um auf BLACK WIDOW zu folgen. Auch BLACK PANTHER 2 wird schon ernsthaft vorbereitet.
GUARDIANS OF THE GALAXY VOL. 3 kann da dann noch irgendwie reinrutschen, wenn James Gunn den wirklich so direkt nach seinem DC-Ausflug angehen wird/kann.
 

Jay

hauptsache bereits gesehen
Teammitglied
Bald gibts die Comic Con Präsentation. Da können die Hulk 2 mit Norton ankündigen.
 

brawl 56

Ich bin auf 13 Sternen zum Tode verurteilt!
Wurde bereits gesagt, wer der vermutliche Gegner ist?
Setfotos haben da möglicherweise etwas verraten:
Das Kostüm lässt auf Taskmaster schließen, der zuletzt einen dicken Auftritt im Spidey PS4 Game bekommen hat.
Fotos
 

Danny O

Well-Known Member
brawl 56 schrieb:
Wurde bereits gesagt, wer der vermutliche Gegner ist?
Setfotos haben da möglicherweise etwas verraten:
Das Kostüm lässt auf Taskmaster schließen, der zuletzt einen dicken Auftritt im Spidey PS4 Game bekommen hat.
Fotos

Tankmaster??? :ugly: sicher ein Russe :hae:

So einer war mir mal gar nicht geläufig :confused:
 

Raphiw

Godfather of drool
Tatsächlich ist er einer der inzwischen interessantesten Bösewichte und ich hätte ihn lieber bei einem anderem Helden gesehen.
 

Jay

hauptsache bereits gesehen
Teammitglied
Gerne, auch wenn ich mich immer noch wundere, wieso Hawkeye keine signifikante Rolle im Film hat.
 

Manny

Professioneller Zeitungsbügler
Hätte irgendwie gedacht, dass die unabhängig von Phase 4, 5, ..... laufen.

Weil die Gutste ja tot ist, meine ich.
 

Raphiw

Godfather of drool
Habe ich auch gedacht, aber das selbe dachte ich damals über Cap 2. Dann wurde jetzt auch noch offiziell der Antagonist bestätigt und naja, was soll man sagen? Das wohl einer der interessantesten Antagonisten meiner meinung nach. Hoffentlich verschießen sie ihn nicht.
 

Constance

Well-Known Member
Jay schrieb:
Gerne, auch wenn ich mich immer noch wundere, wieso Hawkeye keine signifikante Rolle im Film hat.
Meine Meinung! Ich finde ja, die 2 hatten es abseits der restlichen Avengers, also als normale Menschen, schon recht schwer, gut in die Riege integriert zu werden. Aber durch Sympathie und eine geerdete Herangehensweise hat das erstaunlich gut funktioniert. Schade, so hat das Projekt kaum mein Interesse.
 

Raphiw

Godfather of drool
Da unter anderem in Budapest gedreht wurde, kann man davon ausgehen das er dennoch einen Gastauftritt haben wird, auch wenn er nicht gelistet ist.
 

Jay

hauptsache bereits gesehen
Teammitglied
Ich schätz mal, das wird Angelina Jolies SALT recht ähnlich werden.
 

Shins

Moderator
Teammitglied
Balfe hat in letzter Zeit okaye Arbeit abgeliefert. Aber das ist schon ein Qualitätsverlust. Wenn es mit guten Komponisten zu kreativen Differenzen kommt, sind aber ja oft Zimmers Jünglinge und ihr austauschbarer Auf-Nummer-Sicher-Sound gefragt. Schade.
 

Woodstock

Z-King Zombies
Balfe hat in letzter Zeit okaye Arbeit abgeliefert. Aber das ist schon ein Qualitätsverlust. Wenn es mit guten Komponisten zu kreativen Differenzen kommt, sind aber ja oft Zimmers Jünglinge und ihr austauschbarer Auf-Nummer-Sicher-Sound gefragt. Schade.
Der hat in letzter Zeit solide Arbeit geleistet und ich finde, man sollte Zimmer und seiner Entourage doch mal etwas verteidigen. Action scores können viele aber welche die im Gedächtnis bleiben nicht. Junkie XL hat großartige Arbeit bei Mad Max geliefert und Lorne Balfe bei Mission Impossible 6. Selbst der Score für Bad Boys 3 war okay.

Ein Score gibt einen entscheidenden Teil zur Geschwindgkeit eines Films und der Szenen. Alexandre Desplat ist sehr gut aber ich sehe ihn nicht bei so rasanten Projekten wie Black Widow. Da ist jemand wie Lorne Balfe vielleicht wirklich die bessere Wahl. Ich kann es schon verstehen, dass es da künstlerische Differenzen gegeben hat.
 
Oben