Call of Duty Sammelthread (aktuell: Black Ops 4)

Manny

Professioneller Zeitungsbügler
Kein Call of Duty mehr? Sehr tragisch.....vll sollten die Fahnen auf halbmast gehisst werden.
 

Mr.Anderson

Kleriker
Warum sollte das jetzt das Ende von Call of Duty sein? Wenn ich recht informiert bin sind die doch eh von unterschiedlichen Entwicklern programmiert und nur von Activision vertrieben worden.

Sicher nicht das Ende von CoD, eher ein Beginn für einen neuen Entwickler.
 

Jay

hauptsache bereits gesehen
Teammitglied
COD 7 ist doch in Produktion und soll im Herbst kommen, von den Machern von COD 3 und COD 5: World at War.

Trotzdem immer wieder amüsant, wenn es bei Sachen wie dieser um Klagen und offene Rechnungen geht. COD 4 hat soweit ich weiß mehr als eine Milliarde Dollar Gewinn gemacht. Wenn das nicht reicht um Leute wie vorher abgemacht zu bezahlen und es jedem Beteiligten gut gehen zu lassen, weiß ich's nicht.
 

Mr.Anderson

Kleriker
Original von Jigsaw
COD 4 hat soweit ich weiß mehr als eine Milliarde Dollar Gewinn gemacht. Wenn das nicht reicht um Leute wie vorher abgemacht zu bezahlen und es jedem Beteiligten gut gehen zu lassen, weiß ich's nicht.
Ja, das ist wirklich lächerlich. Und Modern Warfare 2 steht jetzt schon bei über 1,5 Milliarden. Ich verstehe sowas auch immer nicht. Naja, sowas gibts ja in der Filmbranche leider auch immer wieder.
 

00Doppelnull

Statussymbol.
Bobby (CEO von Blizzard Activision) ist da wohl ausgerastet. Die CoD Jungs haben sich bei EA erkundigt was die ihnen zahlen würden, irgendwie ist es rausgekommen, Bobby ist ausgerastet und hat die aus dem Gebäude bringen lassen. Von der Security.
 

The Blorps

BG Enfant Terrible
Und der rastet noch aus?? Jo, wenn die Mitarbeiter lieber bei EA arbeiten wollen statt bei Activision Blizzard, dann nur zu. Sind wohl von dem Betrieb schlecht behandelt worden.
 

Raptor

Active Member
ich finds lustig, wie die schon mit dem Firmennamen versuchen den was rein zu drücken. Naja nach dem was ich gelesen hab, geschieht es Activision ganz recht
 

00Doppelnull

Statussymbol.
Original von The Blorps
Und der rastet noch aus?? Jo, wenn die Mitarbeiter lieber bei EA arbeiten wollen statt bei Activision Blizzard, dann nur zu. Sind wohl von dem Betrieb schlecht behandelt worden.
Bobby Kotick ist halt das größte Aas überhaupt, bekannt für sätze wie dass er es am liebsten hat, wenn Seine Mitarbeiter in Depression und Angst arbeiten. Mich wundert es also nicht, dass die da weg wollten. Obwohl EA auch Shon einige Skandale mit Mitarbeitern hatte.

Im übrigen steht tatsächlich die gesamte "modern" cod reihe auf dem Spiel, da es momentan so aussieht als hätten die beiden zuerst gefeuerten Chefentwickler das alleinige Entwicklungsrecht, wenn die kit der Klage rechtbekommen, dürfte Activision Blizzard in dernächsten Zeit ncht mal mehr einen ego shooter in einem modernen, realistischen Setting veröffentlichen.
 

Hazuki

zieht keine Aggro
Öhm... Activison stellt morgen das neue CoD Spiel vor. Die Rechte liegen bei Activision, von daher glaube ich nicht, dass sich eine große Firma wie Activision sich von dieser Klage einschüchtern läßt.

Ich persönlich finde das Verhalten von Activision auch unterirdisch und hoffe das Respawn an alte Erfolge anknüpfen kann. Einen Imageschaden hat Activision auf jedenfall.(zu recht)
 

00Doppelnull

Statussymbol.
Lies nochmal was ich geschrieben habe bitte. Die Namensrechte liegen natürlich bei Activision. Die Entwicklungsrechte für einen modernen Egoshooter unter dem Namen Call of Duty liegen allerdings Allen anschein nach bei den Entwicklern. Ist abet alles noch nicht geklärt.

€: sorry für die Tippfehler, bin via iPhone drin.
 

Hazuki

zieht keine Aggro
@00Doppelnull

Das was du editiert hast, konnte ich vorhin nicht lesen. :wink:

Ob die Rechte der moderen CoD Reihe bei Activision liegen, keine Ahnung:squint:
 

Mr.Anderson

Kleriker
Call of Duty Fans können aufatmen!

Publisher Activision bestätigte offiziell, dass derzeit schon an einem neuen žCall of Duty-Teil gearbeitet wird.

Aller Voraussicht nach handelt es sich dabei um žModern Warfare 3. Activision-Sprecher Thomas Tippl wollte gegenüber play3.de allerdings keine Angaben zu einem Releasetermin machen. žWas wir sagen ist, dass (Entwickler) Infinity Ward an einem Call of Duty arbeitet und, dass es im Laufe des Jahres mehr Details dazu geben wird.

bluray-disc.de



Bevor einige denken, wie kann das sein, Infinity Ward gibts doch nicht mehr. Ein "großteil" der Infinity Ward Mitarbeiter ist gegangen. Infinity Ward gibt es aber noch und die haben ihren Mitarbeiterverlust wohl wieder ausgeglichen.

GEIL! Immer her mit COD! :super:
 

sanifox

Hydrantenlutscher a.D.
"Großteil" ist übertrieben. Sind wohl ein drittel die gegangen sind. Jedoch halt die ganzen Chefs/Gründer usw.
 

Hazuki

zieht keine Aggro
Das wird aber sicherlich das über-übernächste CoD, da Treyarch das nächste CoD entwickelt und Sledgehammer Games das übernächste Game rausbringen soll.
 

Hazuki

zieht keine Aggro
Noch unbestätigte Faken hier:

Erscheinungstermin

- 08.11.11 (Weltweit)

Handlung

- Das Spiel beginnt wenige Augenblicke nach dem "Cliffhanger" von Modern Warfare 2. Der Spieler reist erneut zu verschiedenen Schauplätzen in der ganzen Welt und übernimmt mehrere Rollen: Er ist ein russischer "Federal Protective Services Agent", ein SAS Operative, Panzerschütze und ein AC-130 Schütze.

Außerdem übernimmt er die Rolle von wichtigen Charakteren aus früheren Episoden sowie komplett neue.

Einzelspieler-Modus

- Es gibt ungefähr 15 Missionen.

- Die erste Mission zeigt eine Invasion in Manhattan durch russische Streitkräfte, dann gibt's ein Gefecht in Dubai.

- Der Spieler benutzt auch verschiedene Fahrzeuge, darunter als Schütze an Bord eines AC-130 Kampfhubschraubers und in einem Panzer der U.S. Armee.

- Die Einzelspieler-Kampagne soll viele der unbeantworteten Fragen und Schicksale der Charaktere aus den ersten beiden Modern Warfare-Spielen aufklären.

- Es treten neue Charaktere auf, die wohl in zukünftigen Modern Warfare-Spielen eine Rolle spielen sollen. Dazu zäheln wohl zwei Delta Force Soldaten mit dem Codenamen "Frost" und "Sandman".

- Schauplätze der Handlung sind:

* Dharmasala, Indien
* New York, New York
* Ein Flugzeug, das den Präsidenten von Russland befördert
* Eine Stadt in Sierra Leone
* London, England
* Mogadishu, Somalia
* Hamburg, Deutschland
* Paris, Frankreich
* Prag, Czech Republic
* Ein Schloss in den Bergen von Tescheien
* Berlin, Deutschland
* Kreml in Moskau, Russland
* Dubai, Vereinigte Arabische Emirate
* Washington. D.C.

Multiplayer

- Karten: Alpha, Alps, Bootleg, Bravo, Brooklyn, Carbon, Coast, Dome, Exchange, Hardhat, Interchange, Lambeth, Meteora, Mogadishu, Paris, Plaza 2, Radar, Seatown, Underground, Village.

- Es gibt u.a. die beiden "Spec Ops Modes" Survival und Mission.

- In "Surival" kämpft man auf den Karten Carbon, Dome, Radar, Seatown und Village.

Quelle: gamefront - kotaku.com


Scheint ja richtig die Hölle abzugehen wenn man das so liest. Mal schauen was davon ins Spiel schafft.
 
Oben