Call of Duty Sammelthread (aktuell: Black Ops 4)

Deathrider

The Dude
@ Hazuki:
AC-130 Kampfhubschraubers
Ist ein Flugzeug. Die Ausdrucksweise hast du wohl von Garrison aus Black Hawk Down, aber da wurde das wohl nur falsch übersetzt.
*klugscheißmodus aus*


Freue mich drauf. Die ersten beiden Teile waren verdammt intensive Spielerlebnisse. Hoffe nur dass die vielleicht die Maps etwas länger machen. Ansonsten ist das doch bescheuert... 14 Schauplätze innerhalb von 15 Levels abfrühstücken find ich schon ne ziemlich krasse Springerei... Kann natürlich auch sein dass da "friedliche" Zwischensequenzen (wie z.B. der War-Room in Black Ops) und MP-Only-Maps mit aufgezählt wurden.
 

Deathrider

The Dude
Was ich irgendwann mal von Black Ops bei meinem Bruder angespielt hatte, fand ich recht ansprechend. Gut, da wurde alles noch ne ganze Ecke mehr gescriptet und die Levels um Einiges mehr komprimiert als in MW2, aber das Spielgefühl und die Aufmachung war auf jeden Fall klasse. Kann aber auch verstehen dass man die Kürze des Spiels und den Schlauchaufbau ächtet (Langzeitmotivation bieten Spiele wie ME1 oer ME2 schon sehr viel eher) und sich drüber ärgert sowas als Vollpreisspiel untergejubelt zu bekommen (wofür gibts denn Testberichte zur Hölle??? Wer im SP lange an seine Spielplattform gefesselt werden will, holt such einfach kein CoD-Titel. Wer das noch immer nicht geschnallt hat, ist wirklich selber schuld). Ich würd mir BO auch nicht kaufen und zumindest werde ich bei MW3 warten bis es zu reduziertem Preis angeboten wird.
 

Puni

Well-Known Member
Original von Lacrizera
bei den wertungen und verkaufszahlen trifft es reinfall ganz sicher......konstruktiver beitrag :facepalm:
Was haben Wertungen von Spielemagazinen und Verkaufszahlen denn mit Qualität, geschweige denn persönlichem Geschmack zu tun? Sicher ein provokanter Beitrag, aber im Kern ist das einfach eine Geschmacksfrage.
 

Deathrider

The Dude
Original von Punisher
Original von Lacrizera
bei den wertungen und verkaufszahlen trifft es reinfall ganz sicher......konstruktiver beitrag :facepalm:
Was haben Wertungen von Spielemagazinen und Verkaufszahlen denn mit Qualität, geschweige denn persönlichem Geschmack zu tun? Sicher ein provokanter Beitrag, aber im Kern ist das einfach eine Geschmacksfrage.
Bin zwar auch der Ansicht dass Evincars Aussage bestimmt ein Ausdruck persönlichem Geschmacks war, aber da er das Wort Reinfall alleine und ohne Bezug hat stehen lassen, liest es sich halt eher allgemeingültig (also auch Wertungen und Verkaufszahlen einbeziehend) und nicht nur auf die eigene Person bezogen. Und für den Publisher wars mit Sicherheit kein Reinfall.
 

Envincar

der mecKercheF
okay nächste mal schreib ich persönlicher Reinfall ihr Erbsenzähler.

wenn man mal die letzten Call of Duty Spiele vergleicht sind da kaum Neuerungen, kaum Besserungen. Im Gegenteil man geht eher Schritte zurück.

Black Ops war die ersten Tage noch ganz cool aber irgendwann wurds träge, öde und man musste sich immer mehr über diverse Dinge aufregen die einfach nur lächerlich sind.

Ich sag nur: Shoot a guy two times in the head....second chance.
oder: Shoot a guy two times in the back.....Headshot.
oder: Typ steht 2 Meter entfernt drückt messern und messert einen.

Schon in MW2 gabs Szenen wo einer n Messer über die ganze Map wirft und einen damit erwischt...sowas ist doch einfach nicht ernst zu nehmen.

ich würd schon Geld drauf wetten, dat Call of Duty MW3 nichts wirklich neues bieten wird und trotzdem es sich jeder wieder kaufen wird.
 

00Doppelnull

Statussymbol.
@Evincar: Nö. Wird nicht wieder jeder kaufen. Ich hab CoD immer verschmäht, seit dem sie modern warfare gebracht haben und mir das nicht gefallen hat. Hab ihnen jetzt mit Black Ops nochmal ne Chance gegeben und war so maßlos enttäuscht, dass ich der CoD Reihe wohl adios sage. Bad Company und jetzt Section 8 sind einfach so viel bessere Multiplayer Shooter, das ist nimmer feierlich. CoD hat immer nur seine Casual Freundlichkeit und den Hype auf seiner Seite.
 

Envincar

der mecKercheF
jup bin auch wieder auf Bad Company 2 zurück gegangen und warte jetzt sehnsüchtig auf Battlefield 3

allein das Spawn system und das Serverteammaking sind ein riesen Witz...ich mein wie oft war man im Team mit 5 voll noobs vs n Team voller High ranks?

Und die Grafik von Black Ops war auch ne Frechheit...wirkte alles wie ein Mix aus altem zusammengewürfeltem Müll....


und außerdem wenn ein Zinolein nur einen Smiley postet sacht hier keiner was.
Wenn ich schreibe dat es ein Reinfall wird geht das rumgewhine los und sofort wird die konstruktivität meines Beitrags in Frage gestellt.
 

00Doppelnull

Statussymbol.
Original von Envincar
und außerdem wenn ein Zinolein nur einen Smiley postet sacht hier keiner was.
Wenn ich schreibe dat es ein Reinfall wird geht das rumgewhine los und sofort wird die konstruktivität meines Beitrags in Frage gestellt.
CoD Fanboys mögen halt keine Kritik an ihrem Schatz :ugly:
 

Puni

Well-Known Member
Ein Vorfreude-Smiley (ist doch einer, oder?) ist nunmal etwas anderes, als wenn jemand hier einen Kotz-Smiley posten würde - das bedarf dann ruhig einer Erläuterung. :wink:
 

The Blorps

BG Enfant Terrible
Original von Deathrider
@ Hazuki:
AC-130 Kampfhubschraubers
Ist ein Flugzeug. Die Ausdrucksweise hast du wohl von Garrison aus Black Hawk Down, aber da wurde das wohl nur falsch übersetzt.
*klugscheißmodus aus*
Ja das ist die C-130 Hercules als Gunship, hatten wir ja schon in MW 1 schon gehabt. Ist ja das Bombardement aus der Luft. Panzer hatten wir doch auch schon.
http://unrealitymag.com/wp-content/uploads/2010/01/ac-130.jpg

Nett dass in den Teasern Berlin und Paris unter Beschuss standen und net London oder NY. :ugly:

Freu mich auch auf MW3, wobei ich eher der SP-Typ bin als der MP-Typ. Versteh da eh das Gemecker um das net. MP online fand ich schon immer wirklich beschissen. Da ist mir ne kleine LAN-Party unter Freunden lieber.

Mogadishu kommt auch vor dann in MW3? Geil, dann sollen sie Passagen aus Black Hawk Down fürs Spiel "kopieren" wie bei MW 2 mit dem Duschraum in der russischen Gefängnisfestung. Oder im weißen Haus mit den Fackeln, das kenne ich ja aus "The Rock". Fand ich so echt cool.

Aber Storymäßig wirds doch wohl net viel neues geben.
Mir scheint, dass versucht wird, etwas von Bad Company 2 zu mopsen.
Auch net schlecht das Game.

Shooter müssen schon actionreich sein, finde ich. Zur Zeit zock ich Far Cry 2 und das ist der schlechteste Shooter, der mir je untergekommen ist. Wirkt echt wie GTA San Andreas, viel blödes Rumfahren zu Missionen. Und das Spiel wurd zur "Killerspiel"-Debatte herbeigezogen. Das nenn ich aber ein Fail. Da fährt und läuft man mehr als man ballert. Ist wohl so unnötig in die Länge gezogen worden.
 

Hazuki

zieht keine Aggro
Original von Envincar

allein das Spawn system und das Serverteammaking sind ein riesen Witz...ich mein wie oft war man im Team mit 5 voll noobs vs n Team voller High ranks?
Aha...Du willst mir jetzt sagen, dass das bei BC 2 anders war?? *lol* Da gabs natürlich keine Nerds die mit einen Schuss aus 100 Metern Headshots ohne Ende trafen...nein...niemals *ironie aus*

Und grafisch war BC 2 kein Stück besser. Okay, die Lichteffekte sahen beeindruckend aus aber das war´s.

Nur weil du persönlich enttäuscht bist, mußt du nicht so ein zusammengewürfelten Müll schreiben und es objektiv betrachten.

Ich will das Spiel in keinster Weise verteitigen. MW2 war meiner Meinung auch besser und sicherlich gehen die paar Schritte zurück aber
1. sind in der CoD-Reihe immer 2 Teams dran beteiligt und man merkt deren Stil überall.(z.B. Spawn)
2. die Grafik sei zwar nicht mehr up to Date aber ne Vergleich mit BC 2 zu ziehen ist lachhaft

Sicherlich muss CoD 3 was großes bieten und ich könnte wetten, da kommt auch was großes auf uns zu aber dieses Mal hat Activision eine riesengroße Konkurrenz: Battlefield 3.
 

Woodstock

Z-King Zombies
Activision ist schon zum schiessen.

Die verkaufen zweimal im Jahr ein und denselben Scheiss an die Gamer und geben sich nicht mal mehr Mühe. :biggrin:

Der Multiplayer ist eh immer nur einen eins zu eins Kopie und das einzige was sich abhebt (außer der Preis, der immer höher zu werden scheint) ist die Handlung im Singleplayer und selbst die wurde jetzt bis ins Kleinste verraten.

Die Verkaufszahlen werden dennoch wieder durch die Decke gehen. Jämmerlich! :omg: :facepalm:

Das einzig gute sind die Zombielevel aber selbst die sind im Prinzip immer dasselbe.
 

General_Lee

Active Member
Wird geil, endlich wieder bisschen MacTavish action und die Missionen in Afrika werden mit Sicherheit atmosphärisch rocken!
Auch wenn ich erstmal Multiplayer anfangen werde.
 

Envincar

der mecKercheF
Original von Hazuki
Original von Envincar

allein das Spawn system und das Serverteammaking sind ein riesen Witz...ich mein wie oft war man im Team mit 5 voll noobs vs n Team voller High ranks?
Aha...Du willst mir jetzt sagen, dass das bei BC 2 anders war?? *lol* Da gabs natürlich keine Nerds die mit einen Schuss aus 100 Metern Headshots ohne Ende trafen...nein...niemals *ironie aus*

Und grafisch war BC 2 kein Stück besser. Okay, die Lichteffekte sahen beeindruckend aus aber das war´s.

Nur weil du persönlich enttäuscht bist, mußt du nicht so ein zusammengewürfelten Müll schreiben und es objektiv betrachten.

Ich will das Spiel in keinster Weise verteitigen. MW2 war meiner Meinung auch besser und sicherlich gehen die paar Schritte zurück aber
1. sind in der CoD-Reihe immer 2 Teams dran beteiligt und man merkt deren Stil überall.(z.B. Spawn)
2. die Grafik sei zwar nicht mehr up to Date aber ne Vergleich mit BC 2 zu ziehen ist lachhaft

Sicherlich muss CoD 3 was großes bieten und ich könnte wetten, da kommt auch was großes auf uns zu aber dieses Mal hat Activision eine riesengroße Konkurrenz: Battlefield 3.
Habe ich irgendwo gesagt BC 2 war grafisch besser? Nö! Es war einfach das bessere Spiel. Außerdem älter als Black Ops und somit ist die schlechtere Grafik (minimal) gerechtfertigt.

zu 1. deren Stil wird immer schlechter vor allem Treyarch fabriziert nur Müll
zu 2. les erst richtig und dann poste

und das Teammaking und vor allem das spawnen war in BFBC:2 um längen besser....vor allem das Teammaking ist dort nicht so signifikant, da man viel mehr Möglichkeiten hat als in Black Ops allein schon aufgrund der Mapgröße und der Fahrzeuge.

Ich sag nur Choppergunner auf Nuketown...blind durch die Gegend holzen und schon hat das andere Team 0 Chance mehr.

Und außerdem war in BFBC2 das Scharfschützengewehr noch ne gute Waffe in Black Ops eher total unbrauchbar.
 

Hazuki

zieht keine Aggro
Original von Envincar

Habe ich irgendwo gesagt BC 2 war grafisch besser? Nö! Es war einfach das bessere Spiel. Außerdem älter als Black Ops und somit ist die schlechtere Grafik (minimal) gerechtfertigt.
Du tust es aber miteinander vergleichen und da vergleicht man die Grafik mit. :wink:

zu 1. deren Stil wird immer schlechter vor allem Treyarch fabriziert nur Müll
Das Treyarch nur Müll macht und sich nur auf den gewinnbringenden Zug springt, wissen glaub ich alle. Aber Infinity Ward gehörte zu einen der besten Entwicklerteams und haben die strauchelnde Serie CoD mit MW erst

und das Teammaking und vor allem das spawnen war in BFBC:2 um längen besser.... vor allem das Teammaking ist dort nicht so signifikant, da man viel mehr Möglichkeiten hat als in Black Ops allein schon aufgrund der Mapgröße und der Fahrzeuge.
Das ist deine Meinung. :wink:

Ich sag nur Choppergunner auf Nuketown...blind durch die Gegend holzen und schon hat das andere Team 0 Chance mehr.
Übung macht den Meister. :wink: ich bin in Online Matches ne Vollniete und schaffs trotzdem paar Runden zu gewinnen und lerne immer mehr dazu.( auch in Nuketown)
 

Envincar

der mecKercheF
Ich bin auf Public Servern (PS3) eigentlich jede Runde unter den Top 3 also bin sicherlich kein kackboon der sich aufregt weil er permanent aufn Sack bekommt.

und auf Nuketown bringt einem Übung gar nix mehr wenn n Chopper Gunner in der Luft rumfliegt.

Genauso wie Attack Dogs....absolut imba.
 
Oben