Cobra Kai (Karate Kid Serie) ~ Ralph Macchio

CPL386

Well-Known Member
:facepalm:
Müssen diese Spezialangriffe mit Lichteffekten wirklich sein?!
So sieht es nach einer extrem schlechten Nachmache von Street Fighter aus.
 

Noermel

Well-Known Member
Hab S5 durch.
War gut wie gewohnt. Aber irgendwie wiederholt sich alles auch.

Nach dem Ende hab ich ehrlich gesagt auch ka wie S6 aussehen soll bzw wird.

Terry Silver war für mich das Highlight der Staffel ach und Chozen. Ka allerdings wie und ob wir ihn nochmal sehen werden. CK ist ja eig auch zerschlagen. Vermutlich wird John Kreese die Reste auflesen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Mr.Anderson

Kleriker
Habs jetzt endlich geschafft die Staffeln 4 und 5 nachzuholen. Vorher aber noch mal Staffel 3 zum auffrischen wiederholt. Das beste an Staffel 3 sind die zwei Episoden in Okinawa und da sticht besonders Chozen heraus. Fand es allerdings sehr Schade, dass er viel zu kurz dabei war.

Meiner Meinung nach konnte es nach Staffel 3 eigentlich keine Steigerung mehr geben, aber die Serie zeigt mir mit jeder Staffel, dass es noch besser geht!

Vierte Staffel war richtig, richtig gut. Silver zeigt, dass er ein noch größeres Arschlochh ist, als er schon im dritten Film war, Das Finale, das All Valley war tatsächlich spannend. Durch den immer wieder vorkommenden Wechsel von Padawan zu Sithschüler und Sithschülern die auf die helle Seite der Macht wechseln wusste ich teilweise beim Turnier nicht wem ich die Daumen drücken sollte. Und am Ende dann noch die RIESENÜBERRASCHUNG: Chozen! :thumbsup:

Staffel 5 setzt noch mal einen drauf. Hier geht es nicht mehr um Kämpfe zwischen Kids, sondern erstmal in der Serie habe ich mir Sorgen um das Leben gewisser Hauptcharaktere gemacht. Silver ist alles zuzutrauen. Shozen ist wieder mal ein absolutes Highlight. Bevor die Serie zu Ende geht möchte ich noch sehen, wie alle nach Okinawa reisen um an Chozens und Kumikos Hochzeit teilzunehmen! Unbedingt! Der absolute Wahnsinn! Die Serie ist ein Gesamtkunstwerk, das nie seine hohen Standards untergräbt.

In Staffel 6 wird es dann wohl wieder ein Turnier geben, ist ja ne gerade Staffel und da kommt das Sekai-Taikai ja gerade recht. Das wäre wohl auch der richtige Moment für einen Abschluss der Serie, wenn sie da nicht erstmal nur den zweiten machen und in der siebten Staffel doch noch mal da antreten müssen. Für mich kann die Serie aber auch gerne noch fünf weitere Staffeln haben. Ich liebe es wie die Serie mit meinen Gefühlen spielt. In der einen Episode liebt man jemanden, den man kurz darauf abgrundtief hasst. Ich liebe es! :thumbsup:

Serie gesamt: 9,5/10
 
Zuletzt bearbeitet:

blacksun

Keyser Soze
Ich habe zwar Staffel 5 nicht angesehen, aber in Staffel 4 empfand ich Silver nicht als Arschloch. Er war mir sogar symphatisch.
Warum siehst du ihn so negativ? Weil er John Kreese in den Knast gebracht hat? Kreese hat auf Chef markiert und das war die Rechnung.
 

Raphiw

Guybrush Feelgood
@blacksun Alter.... Hast du nicht gesehen wie er agiert? Was seine Motive sind?

Ich hoffe wirklich auf ein finale mit einem heimlichen Turnier, wo Johnny , Danny, Kresse und die anderen Haudegen plus Swank dabei sind :biggrin:

.... Wo bleibt die Frau....
 

Noermel

Well-Known Member
@blacksun Alter.... Hast du nicht gesehen wie er agiert? Was seine Motive sind?

Ich hoffe wirklich auf ein finale mit einem heimlichen Turnier, wo Johnny , Danny, Kresse und die anderen Haudegen plus Swank dabei sind :biggrin:

.... Wo bleibt die Frau....
Swank braucht keiner.
Ich habe zwar Staffel 5 nicht angesehen, aber in Staffel 4 empfand ich Silver nicht als Arschloch. Er war mir sogar symphatisch.
Warum siehst du ihn so negativ? Weil er John Kreese in den Knast gebracht hat? Kreese hat auf Chef markiert und das war die Rechnung.
Hahah krase aber interessante Ansicht.

So oder so Thomas Ian Griffith hätte ich gern schon viel früher und öfter gesehen in Serien oder Filmen. Silver ist seine bester Rolle.
Die Mimik , Blicke , Stimme..... alles was ein perfekter Bösewicht braucht zudem ist er für 60 Jahre wirklich in top Form.
 

Mr.Anderson

Kleriker
Ich habe zwar Staffel 5 nicht angesehen, aber in Staffel 4 empfand ich Silver nicht als Arschloch. Er war mir sogar symphatisch.
Warum siehst du ihn so negativ? Weil er John Kreese in den Knast gebracht hat? Kreese hat auf Chef markiert und das war die Rechnung.
Erstens hat er bei mir einen Unsympathie-Vorschuss durch den dritten Film. Und ja, er hat John Kreese in den Knast gebracht, aber hast du vergessen wie er das gemacht hat? Er hat dafür einen Schüler ins Koma geprügelt! Und ja, du solltest dir unbedingt Staffel 5 ansehen, dann war es dass mit deiner Sympathie für ihn.
 

Cartman

Well-Known Member
War wieder eine tolle Staffel. Frage mich nur, was jetzt noch kommen soll. Eigentlich haben wir nun einen perfekten Abschluss.
 

blacksun

Keyser Soze
Also wenn es wirklich Stingray war, der ging ihm halt zu einem ungünstigen Zeitpunkt auf die Eier.

selber schuld.

Ich mag Silver. Noch.
 

Cimmerier

Well-Known Member
Silver ist ein starker Antagonist, aus der Perspektive heraus "mag" ich ihn auch. Gefällt mir auch deutlich besser als Kreese, weil er vielschichtiger ist und Griffith auch sehr stark spielt. Aber wie du den wirklich mögen kannst, finde ich echt erstaunlich. :ugly:
 

Scofield

Fringe Division
So habe nun auch gerade die 5 Staffel beendet.
Hat mir echt gut gefallen. War für mich persönlich um Welten besser als die vorherige 4 Staffel.
Action, Humor und Persönliche Weiterentwicklung der Charaktere war alles sehr hochwertig.

Diese extrem übertriebende "Cobra Kai Karate wird das Ende der Welt sein" Storyline wurde ein wenig zurückgeschraubt und wirkt nun einfach Realistischer. Es ist alles einfach auf einem persönlichen Level. Keine Idiotischer Kampf um Das Valley oder die Zukunft von Karate.

Schön auch das Johnny mal wieder mehr Screentime bekommen hat. La Russo war auch nicht so nervig wie in den letzten Jahren.
Dennoch habe ich immer noch das Gefühl das die Serie extrem versucht Johnny in den Hintergrund zu stellen und aus Cobra Kai eine La Russo Serie zu machen. Damit bin ich nicht so ganz einverstanden.
Sehe nur ich das eigentlich so , oder ist jemand der Wechsel auch aufgefallen ?
BG hat es ja auch schon bereits getan mit dem Thread Titel Cobra Kai (Karate Kid Serie) ~ Ralph Macchio :cursing: :biggrin:

Würde mich über 1-2 weitere Staffeln Freuen aber dann sollte auch gut sein.
Dennoch ist Cobra Kai echt ein Meilenstein. Alleine schon für die Geschichte der Serie.
Von Youtube zur Netflix Serie mit Millionen von Fans.

Staffel 5 Fazit : 8,5 von 10
 
Zuletzt bearbeitet:

Jay

hauptsache bereits gesehen
Teammitglied
Silver hat voll geliefert und die Serie ist immer noch nicht außer Puste. :smile: Viele andere Serien zu Filmen sollten sich abschauen, wie gut hier Fanservice mit Neuem verbaut wird.
 

Puni

Well-Known Member
Gerade mal überlegt, welche Serien zu Filmen es denn überhaupt gibt bzw welche denn auch gut waren. Außer Fargo und Wet Hot American Summer will mir da sonst aber mal gar nichts einfallen.
 
Oben