Corona-Monopoly: Kino V Streaming: Donnerkuppel Kinosaal

Puni

Well-Known Member
Also tritzt du dann auch einfach mal bei dem Typen vor dir mit Vollspann in den Sitz bei einem 20 Jahren alten Film?
 

Cimmerier

Well-Known Member
Das mit Sicherheit nicht, aber nerven würde es mich halt schon ohne Ende. Völlig egal wie alt der Film ist. Würde da schon vorab mal meinen Unmut laut kundtun und darum bitten, den Rand zu halten.
 

Jay

hauptsache bereits gesehen
Teammitglied
Wir sind hier auf jeden Fall in einem emotionalmoralischen Dilemma, denn die erste Reaktion ist ja glasklar NIEMAND rührt Puni an... aber dann auch NIEMAND sollte dir deinen Film zerquatschen.

Andererseits war es bei Donnie doch sicher nicht voll oder? Wenn mich Quatscher nerven und diese auch nach Bitte/Drohung nicht aufhören, geh ich in der Regel einfach woanders hin. Sprich, Roberto Carlos hätte sich auch einfach wegbewegen können.
 

Puni

Well-Known Member
Auslöser war übrigens der Satz: "Gretchen ist die Beste".

Aber ich merk schon, ihr seid alles Brutalos. :crying: :nene:

@Jay Das Kino war komplettt voll.
 

Cimmerier

Well-Known Member
Auslöser war übrigens der Satz: "Gretchen ist die Beste".

Aber ich merk schon, ihr seid alles Brutalos. :crying: :nene:

@Jay Das Kino war komplettt voll.

Dein Textverständnis lässt heute aber zu wünschen übrig. :tongue: Ich finde jegliches, lauteres Gerede im Kino störend. Gehört da imo nicht hin. Dass das dermaßen eskaliert ist, ist natürlich auch nicht richtig.

Wie wird denn eigentlich sichergestellt, dass du wirklich nicht mehr reinkommst?
 

Jay

hauptsache bereits gesehen
Teammitglied
:pinch: sorry, war hier ein bisl von meinem Knirps abgelenkt

Puni sollte sich einfach einen Sombrero und Fake Schnäuzer ankleben.... si?

Hat eigentlich mal wer S. Darko gesehen, dieses Möchtegernsequel?
 

HurriMcDurr

Well-Known Member
Puni, Puni, Puni...
Das klingt ja, als wärest du mein persönlicher Nemesis. Quatscht im Kino und prügelt sich mit 1,90m 100kg Rockertypen. :bibber:
Ich hätte zwar nicht gegen deinen Stuhl getreten, aber vermutlich Fantasien darüber gehabt, dir 'ne Flugzeugturbine rektal einzuführen. N wütender Forenpost + Kinogehpause auf Weiteres wäre sicherlich auch drin gewesen.
Gut, dass sich wer anders mit dir rumschlagen musste. :hae:
 
Zuletzt bearbeitet:

Puni

Well-Known Member
Ich weiß ja dass ihr alle große Männer seid. :shrug: Aber bei einer Wiederaufführung eines "Kultfilms" kein Platz für Gespräche etc zu lassen ist halt auch irgendwie daneben - es war ja nicht so, dass ich bei spannenden Szenen vorher lauthals losgelacht habe, sondern dass ich zB bei den Patrick Swazy-Szenen mitgesprochen- und gelacht habe - so wie der ganze Kinosaal. Dafür ein Rückenleiden zu kassieren indem mir so ein Nöckel mit voller Wucht und ohne Vorwarnung in dern Rücken tritt passt zwar zu euch Spießern hier, aber meine Gesundheitl will ich dann doch nicht dafür aufs Spiel setzen. :hae:

Manchmal zweifel ich an eurem Engagement für Sparkle Motion. :whistling: :read:
 

Cimmerier

Well-Known Member
Ist halt schwer zu beurteilen, wie die Situation war. Wenn das nicht gerade die Rocky Horror Picture Show ist, präferiere ich es, wenn die Leute sich eher bedeckt halten. Hatte irgendwann nochmal Alien im Kino geguckt, da hätte es mich halt auch gestört, wenn irgendwer plötzlich im Kinosaal nach Jonesy zu suchen. :ugly: Bist du ihm dann direkt im Kino an die Gurgel gegangen oder wie lief das ab?
 

HurriMcDurr

Well-Known Member
Getz ma im Ernst:
Ohne dabei gewesen zu sein, können wir dat hier natürlich alle nicht einschätzen. Donnie Darko Wiederaufführung rangiert bei mir im Kopf ziemlich genau in der Mitte zwischen "The Room" mit Dosenbier und "Lawrence von Arabien" im BG-Kultkino. Keine Ahnung wie die allgemeine Stimmung und Geräuschkulisse im Saal und wie penetrant dein Gebaren in der Konsequenz war.
Unabhängig davon: Dermaßen gegen den Stuhl zu ballern, dass du dir ernsthaft weh tust, geht natürlich überhaupt gar nicht.
Prügelei im Kino (oder sonstwo) findsch allerdings auch ehr unsexy...
 

Puni

Well-Known Member
@Cimmerier

Ja stell dich halt auf die Seite des Täters, ich dachte wir hätten eine Bindung aber Loyalität scheint hier ja nichts mehr zu zählen. :crying: :clap:

Naja also der Typ hinter mir war sowieso der, der bei vielen Stellen laut gelacht hat. Scheinbar hat er, als Mad World anfing, keinen Spaß mehr verstanden. :biggrin:

Er hat mir einen Tritt gegen die Lehne gegeben, ich habe dieses Verhalten direkt montiert und ihn gefragt, was der Scheiß denn soll (war vorletzte Reihe gegen letzte Reihe). Dann wurde sich im Verlauf dieses anregenden Gesprächs angepöbelt,er hat versucht mich auf meinen Platz zurück zu schubsen und mich wegen meiner geringeren Körpergröße beleidigthat, weshalb ich mich sehr gekränkt gefühlt habe und naja, dann hab ich durchgezogen und den Typen trotz niedrigerer Position auf seinen Platz zurück geboxt, während Gary Jules Mad World lief. Tolles Filmende, aber seine Freundin hat schreiend das Personal geholt, wodurch mir Hausverbot ausgesprochen wurde.
 
Zuletzt bearbeitet:

HurriMcDurr

Well-Known Member
Na komm, ich würde dir trotzdem n Küsschen und ein Bierchen geben, falls wir uns mal über den Weg laufen. :tongue:
Aus Angst, dass du mich sonst verprügelst.
 

Puni

Well-Known Member
Ich glaube wenn du mich Dulli in echt siehst würde die Angst schnell weichen. :shrug: Aber das Bier nehme ich natürlich trotzdem gerne . :biggrin:
 

Cimmerier

Well-Known Member
Klingt ja echt wild. Mad World in Real Life. Schade, dass das so enden musste. Ich hätte dich im Kino vermutlich als leicht nervende Geräuschkulisse registriert, aber so eine Aktion von dem Kerl geht halt gar nicht klar. Hat er denn wenigstens auch Hausverbot?
 

McKenzie

Unchained
Der große Unterschied ist für mich einfach physischer Angriff vs. verbaler Angriff. Und wenn Puni noch so laut rumgeschrieen hätte, dann teilt man ihm das eben erst leise, dann laut mit, aber hintreten, noch dazu ohne Vorwarnung, ist eine klare Grenzüberschreitung.

Wahrlich eine verrückte Welt!
 

jimbo

ehemals jak12345
Ach das Lied! XD
Musste grade laut los lachen bei der Vorstellung das sich zwei Leute bei dem Lied prügeln. xD

Vor dem Tritt ins Kreuz hätte man es ruhig mal öfter ansprechen sollen.
 
Oben