Das Ableben von Craig Bond und der Übergang zum neuen Bond

Kurt

Active Member
Wie meint Ihr, würde es funktionieren, wenn der alte und der neue Bond in Craigs letztem Film die Nachfolge klar machen würden? Sprich Craig stirbt in spektakulärer Art und Weise und er gibt seine Position an den Neuen ab.
Oder in Craigs letztem Film wird der vermeindlich neue 007 schon in Aktion gesehen, er stirbt und auf einmal kommt Craig aus irgend nem Bordell gehechtet, rettet den Job noch und stellt klar, dass dies seine letzte große Show ist und verabschiedet sich am Ende in seinen tatsächlichen Ruhestand, mit der Option irgendwann später ggf. noch mal ein Cameo zu haben? Würde eines dieser Szenarien für Euch funktionieren?
Die Idee ist also A) den Zuschauer mal zu überraschen, die Besetzung für den Nachfolger bis zum Filmstart geheim zu halten, aber dann im Film klarschiff zu schaffen und erstmals einen direkten Übergang sichtbar zu machen.
Cool oder lame?
 

Raphiw

Godfather of drool
Wäre interessant, für den ein oder anderen Zuschauer verwirrend und irgendwo auch entmystifizierend.

Wäre dafür es wie sonst auch zu machen. Franchise Mal kurz liegen lassen, neu besetzen mit einem charakterlich anderen Bond und einer neuen Stimmung neue Geschichten erzählen. :smile:
 

TheRealNeo

Well-Known Member
Teammitglied
Fände ich nicht so passend. Es existieren in der Regel ja in der diegetischen Welt nie zwei 007 und ich sähe da nicht viele Vorteile dies zu ändern, im Gegenteil.
Und wenn es eine Idee A.) gibt, was ist dann B.)? :biggrin:
 

Kurt

Active Member
TheRealNeo schrieb:
Fände ich nicht so passend. Es existieren in der Regel ja in der diegetischen Welt nie zwei 007 und ich sähe da nicht viele Vorteile dies zu ändern, im Gegenteil.
Und wenn es eine Idee A.) gibt, was ist dann B.)? :biggrin:
Sag ich Dir, sobald es mir wieder einfällt. Ich bin meist nicht ganz klar im Kopp, wenn ich hier aktiv bin.
 

Tyler Durden

Weltraumaffe
Teammitglied
Ich kann mir die Szene gut vorstellen:

Craig-Bond rast mit einem Sportwagen durch die Stadt und verfolgt einen Schurken. Plötzlich greift er zum Handy und ruft einen Kollegen an.
CRAIG-BOND: Ich werde gleich auf spektakuläre Art und Weise sterben, also gebe ich meine Position an dich weiter und ernenne dich somit zum neuen James Bond. (Kracht mit dem Auto gegen einen Brückenpfeiler)
KAWUMM!

Da wären die Zuschauer bestimmt überrascht! :biggrin:
 

Kurt

Active Member
Naja ganz so billo dürfte es nicht sein.
Aber was, wenn Bond mit einem Agenten, der kurz davor ist den 00-Status zu erhalten, zusammen arbeitet und dann unerwartet und spektatulär gekillt wird und der Neue seine Identität übernimmt, um die Mission weiter führen zu können? Zum Beispiel wie bei Specter, als Bond zum großen Meeting fährt und ihn keiner kennt. Da hätte ja im Prinzip auch Hans-Peter Olm antanzen können und behaupten "ich bin Bond, lass mich rein"...
 

Raphiw

Godfather of drool
Bond: bekomm ich mehr Gehalt?
M: Ne, wir sind uns nicht Mal sicher ob wir ihren arbeitsvertrag verlängern.
Bond: Ich kündige!
M: Okay, bitte verlassen sie mein Büro. Wollen sie den Job?
Hiddleston: Klar. :smile:
 

Tyler Durden

Weltraumaffe
Teammitglied
StuntmanMike schrieb:
Naja ganz so billo dürfte es nicht sein.
ls Bond zum großen Meeting fährt und ihn keiner kennt. Da hätte ja im Prinzip auch Hans-Peter Olm antanzen können und behaupten "ich bin Bond, lass mich rein"...
Mein "Vorschlag" war natürlich ironisch gemeint. Die Idee, dass er auf spektakuläre Art und Weise ums Leben kommt und vorher noch seine Position an seinen Nachfolger abgibt, fand ich eben lustig :biggrin:
Wie Diego schon sagt, wäre es Unsinn, wenn man einen anderen Agenten zum "neuen James Bond" ernennen würde. Allein schon deswegen, weil James Bond bei jeder Gelegenheit jedem seinen Namen verrät und die ganzen Mafiabosse inzwischen wissen dürften, wie der aussieht.
Wenn ein anderer Agent seine Stelle übernimmt, wäre er doch nicht James Bond, sondern Jack Miller oder Robert Johnson oder sowas.
 

Kurt

Active Member
Ich hab meine Idee doch ausformuliert.. Der Neue übernimmt die Identität von Bond erst um die Mission nicht platzen zu lassen und ist dann gezwungen sie zubehalten. Aber egal.
 
Oben