Dead Space 3

Carlito

Well-Known Member
Dead Space 2 erscheint in Deutschland - und damit dürfen sich auch hiesige Spieler auf einen Hinweis zu Dead Space 3 freuen, der scheinbar im Horror-Shooter versteckt ist. Dass ein dritter Teil in Planung ist, ist schon länger bekannt.

Dead Space 3 kommt. Das steht fest. Einen ersten Hinweis darauf, was im Nachfolger von Dead Space 2 passieren könnte, gibt es scheinbar im kommenden Horror-Shooter. Das zumindest kann man einem Beitrag auf der Webseite Metacritic.com entnehmen, in dem ein Auszug aus dem Test der US-Spielezeitschrift Game Informer veröffentlicht wurde. Der Gameinformer-Schreiber berichtet sinngemäß: "Seit dem Spoiler auf Dead Space 3 ist mein Kopf voller Fragen."

Mittlerweile steht übrigens fest, dass Dead Space 2 in Deutschland erscheint und somit auch deutsche Spieler in den Genuss des Spoilers gelangen. Der ursprüngliche Release-Termin am 27. Januar wird zwar nicht eingehalten, dafür soll das Grusel-Abenteuer nun aber im Februar erscheinen. Grund für die Verschiebung ist der vom Bundesland Bayern eingeleitete Einspruch gegen die USK-Alterseinstufung des Titels. Deswegen musste der Horror-Shooter erneut die USK-Prüfung durchlaufen. Dort wurde die Kennzeichnung "keine Jugendfreigabe" für Dead Space 2 jedoch erneut bestätigt.

Quelle: http://www.pcgames.de/Dead-Space-2-...hert-Hinweis-in-Dead-Space-2-entdeckt-807417/
 

Manny

Professioneller Zeitungsbügler
Das DS2 nun definitiv kommt, hört sich schon mal gut an.
Ob ich einen 3. Teil nun haben möchte, entscheide ich aber erst nach dem ich Teil 2 durch habe.

Worauf ich dank dem bayr. Sozialministerium ja nun noch einen Monat warten muss. :sauer:
 

Manny

Professioneller Zeitungsbügler
Ich bin durch mit DS 2 und kann nur sagen: Her mit DS 3. :super:
Aber das wird jetzt wohl erstmal 2-3 Jahre dauern.
 

Mabie

Sacha Baron Cohen-Fan
Um welchen Spoiler handelt es sich denn? :gruebel:

Hab da jetzt nicht wirklich was lesen können, was mir das verratet...
 

Manny

Professioneller Zeitungsbügler
Keine Ahnung......mir ist in DS 2 jetzt auch nichts spezielles aufgefallen.

Zwar hört man nach dem Abspann

dass die Trümmer der Station abgesucht werden. Aber da hierbei ja nichts brauchbares gefunden wird uns sie wieder abdackeln, seh ich da keinen Spoiler.

Ich würde mir für Teil 3 ja 2 Sachen wünschen:

1. Dass nicht wieder so ein "unsterbliches" Vieh darin vorkommt.
War hier zwar nur in einem Kapitel, aber durch das ist man wegen dem nur so durchgehetzt. Und das hat mich doch etwas gestört.

2. Dass die Ishimura die Explosion der Station irgendwie überstanden hat und in Teil 3 nicht nur wieder eine Rolle spielt, sondern dass man irgendwie rausfindet, dass die Marker zwar viel übles verursachen, dass sie aber überhaupt erst entstehen können, an der Ishimura liegt. Die man dann halt zerstören muss. Dass hätte sowas Event Horizon mäßiges.
 

bleak

let's die just a little tonight!
Scheinbar ist der Hinweis wohl auch an mir vorbei gegangen. Wo genau soll denn diese Anspielung versteckt sein?
 
P

Prevision

Guest
Es handelt sich hierbei um

Nach dem Abspann hört man eine Funkmeldung. Diese ist durchaus interessant für den nächsten Teil.
 

Scofield

Fringe Division
Ich hoffe aber nicht dass Isaac nun in Teil 3 alle 12 Marker Stellen besuchen muss.
Denke mal dass die Macher sich etwas besonderes einfallen lassen werden.

Hätte auch nichts dagegen in DS3 einen Co Op Modus zu haben. Isaac und Ellie sind ja wirklich ein gutes Team und man könnte das im Stil von "Resident Evil 5" machen.
 

Manny

Professioneller Zeitungsbügler
Original von Prevision
Es handelt sich hierbei um

Nach dem Abspann hört man eine Funkmeldung. Diese ist durchaus interessant für den nächsten Teil.
Für mich ist das irgendwie kein Spoiler.
Allenfalls ein Hinweis, dass man einen 3. Teil machen möchte. Wovon ich aber so oder so ausgegangen bin.
 

mailo

Keine Jugendfreigabe
Original von Scofield
Hätte auch nichts dagegen in DS3 einen Co Op Modus zu haben. Isaac und Ellie sind ja wirklich ein gutes Team und man könnte das im Stil von "Resident Evil 5" machen.
Würde zu viel von der Atmosphäre weg nehmen und den Spannungsbogen zerstören. Das Game kann kein Coop-Modus bekommen, da man hauptsächlich im dunkeln agiert und von den Schock-Momente, aber auch von der Soundkulisse überrascht werden soll. Im Coop-Modus und mit Headset ist so was einfach nicht möglich.

Ansonsten hoffe ich natürlich, dass die Ishimura im 3.Teil auch wieder ihren platz einfinden wird. Irgendwie gehört sie einfach dazu.
 
P

Prevision

Guest
Original von mailcop
Original von Scofield
Hätte auch nichts dagegen in DS3 einen Co Op Modus zu haben. Isaac und Ellie sind ja wirklich ein gutes Team und man könnte das im Stil von "Resident Evil 5" machen.
Würde zu viel von der Atmosphäre weg nehmen und den Spannungsbogen zerstören. Das Game kann kein Coop-Modus bekommen, da man hauptsächlich im dunkeln agiert und von den Schock-Momente, aber auch von der Soundkulisse überrascht werden soll. Im Coop-Modus und mit Headset ist so was einfach nicht möglich.

Ansonsten hoffe ich natürlich, dass die Ishimura im 3.Teil auch wieder ihren platz einfinden wird. Irgendwie gehört sie einfach dazu.
Gebe dir voll und ganz recht, aber wahrscheinlich wird es so kommen. Resident Evil war auch mal gruselig, aber im 4. Teil mit Coop... nah

@ Manni Stimmt war eigentlich nicht Spoiler würdig. Ob man 3. machen möchte hängt aber eh nur von den Verkaufszahlen ab, die aber doch sehr ordentlich aussehen. Siehe hier:
http://game-newz.de/xbox/aktuelles/dead-space-2-berraschend-gute-verkaufszahlen-30697.html
Der Inhalt des letzten Audiologs legt aber schon gewissermaßen den Grundstein wohin man mit der Story geht.
 

Raphiw

Godfather of drool
Jo, fand ich auch. Teil 5 ist halt coop Action mit einem leichten Grusel-Einschlag. Teil 5 hat mir trotzdem sehr gut gefallen. Ich bin schon echt gespannt wie Teil 6 wird. Ich hätte dafür gerne einen ausgeklügelteren Coop Modus, eine frei begehbare Welt wie in Resi 1 und einen höheren Gruselfaktor. Wann wohl endlich mal Neuigkeiten zu Resi6 kommen. :gruebel:
 
P

Prevision

Guest
Sie sollen ruhig weitere RE´s machen. Aber mal einen Gang runter schalten und ein Horror-Action Spiel abliefern (siehe RE 4, DS 1 & 2) und kein Actionspiel mit leichtem Gruselflair wie es bei 5. der Fall war.
 

mailo

Keine Jugendfreigabe
Original von Prevision
Sie sollen ruhig weitere RE´s machen. Aber mal einen Gang runter schalten und ein Horror-Action Spiel abliefern (siehe RE 4, DS 1 & 2) und kein Actionspiel mit leichtem Gruselflair wie es bei 5. der Fall war.
Was auch daran liegen könnte, da das Game fast nur am Tage spielt und man immer zu zweit unterwegs ist. Diese Art von Genre sollte im dunkelen Untergrund, bei minimalen Lichtverhältnissen spielen. Aber vielleicht bekommt man genau das bei RE6 geboten. Man darf halt gespannt bleiben.

Back-to-topic

Hat einer mal den Multiplayer-Modus ausprobiert? Irgendwie Kille ich da Gegner, aber bekomme die nicht als Kill angezeigt. Also nicht immer. Hat jemand dazu irgendwie eine Info, woran das liegen könnte?
 
Oben