Deadwood - Der Film ~ Ian McShane, Timothy Olyphant

Diego de la Vega

Not Yet Rated
Teammitglied
Ja, liebe Fans von "Deadwood", nun könnte es tatsächlich passieren. Denn ganz offiziell finden Gespräche statt, um "Deadwood" aus der Asche zu erheben, und in einem Film zu einem würdigen Ende zu bringen. Und das ganze 9 Jahre nach dem Ende der Serie, nach 3 Staffeln. Zuerst ausgeplaudert hat es Darsteller Garret Dillahunt, danach wurde es aber auch von Seiten HBOs bestätigt. Es gibt erste Gespräche mit den Darstellern und Serienerfinder David Milch.
http://www.comingsoon.net/tv/news/471525-deadwood-may-be-back-in-the-saddle-as-hbo-begins-movie-discussions

Wer will Sheriff Seth Bullock (Timothy Olyphant) noch einmal auf Al Swearengen (Ian McShane) treffen sehen?
 

Revolvermann

Well-Known Member
Hier ich!
Die wollten ja schon damals einen abschließenden Film machen. Was aber dann irgendwie im Sand verleif.
Aber die Serie war toll und die Darsteller in ihren Rollen zumindest für Kenner absolut Kult.
Ein starker Western könnte da auf jeden Fall bei rausspringen.
 

Clive77

Serial Watcher
Teammitglied
Habe ich auch gehört. Wird aber bestimmt schwierig werden. Aber wenn sie es hinbekommen, bin ich natürlich dabei.
 

Manny

Professioneller Zeitungsbügler
Nie gesehen. Nachdem ich mit Hell on Wheels angefangen hatte, hatte irgendwer schon mal den Namen Deadwood fallen lassen. Will ich nach Möglichkeit irgendwann mal nachholen.
 

Snogard

Active Member
Oh ja BITTE!!
Nach dem plötzlichen Serienende habe ich mir das Buch zugelegt, um zu erfahren, wie es ausgeht. Das war aber so strange und so weit von der Serie entfernt, dass ich es weglegen musste, noch bevor ich die letzte Seite erreichte.
 

Jay

hauptsache bereits gesehen
Teammitglied
Dann will ich "Deadwood endlich mal schauen" mal so langsam unterstreichen.
 

Clive77

Serial Watcher
Teammitglied
Jay hat Deadwood bestimmt mittlerweile gesehen - also, die Serie. Falls nicht, solltest du langsam in die Puschen kommen - denn der Film ist noch nicht tot:
As for the long-in-the works Deadwood movie from series creator David Milch, “David is writing the script. We haven’t read it yet,” Bloys said. “I imagine it will be very good.”
Bloys said that he “feels good about it” but would not commit to a greenlight.
David Milch schreibt weiterhin am Skript, aber bei HBO hat es noch niemand gelesen. Casey Bloys (Head of programming bei HBO) vermutet aber, dass es sehr gut werden wird und hat allgemein ein "gutes Gefühl" bei der Sache. Von grünem Licht für die Produktion ist aber noch nicht die Rede.

Quelle: Deadline.
 

Clive77

Serial Watcher
Teammitglied
News
HBO ist vom Drehbuch begeistert und streckt die Fühler nach dem alten Cast und einem Regisseur aus. Quelle: Deadline.
Das Skript soll Altfans der Serie und Neulinge gleichermaßen ansprechen.
 

Jay

hauptsache bereits gesehen
Teammitglied
Die Serie jetzt mittlerweile abgeschlossen, mehr dazu im Deadwood Thread. Tendenz: solide, ein wenig unterwältigend.

Snogard schrieb:
Oh ja BITTE!!
Nach dem plötzlichen Serienende habe ich mir das Buch zugelegt, um zu erfahren, wie es ausgeht. Das war aber so strange und so weit von der Serie entfernt, dass ich es weglegen musste, noch bevor ich die letzte Seite erreichte.
Könntest du das mal spoilen? In Spoiler?

Hab aus Neugier auch mal gelesen, was in der wirklichen Stadt weiter geschah:

Anscheinend brach nach den Ereignissen der 3. Staffel ein großes Feuer aus, bei dem viele Gebäude vernichtet wurden.
- Seth Bullock lebte noch bis 1919, traf noch 3 Präsidenten, war Marshal und Ausbilder während des Krieges
- Calamity Jane starb mit 51, nach dem sie eine Zeitlang in der Wild West Show von Buffalo Bill (nicht der von Schweigen der Lämmer) aufgetreten war
- Swearengen baute das Gem nach zwei Bänden wieder auf, ging aber pleite und wurde 1904 ermordet

Das gäb noch genug Material für den Film.
 

Cimmerier

Well-Known Member
Von welchem Roman ist überhaupt die Rede? Pete Dexters Deadwood? Konnte da auch keine großen Parallelen zur Serie feststellen und fand ich als Lektüre relativ sperrig. Hängengeblieben ist in jedem Fall nicht viel.
 

Clive77

Serial Watcher
Teammitglied
NEWS

HBO hat ganz offiziell grünes Licht gegeben. Produktion startet im Oktober, angepeilte Ausstrahlung dann im Frühjahr 2019. Quelle: Deadline.

:thumbsup:
 

Diego de la Vega

Not Yet Rated
Teammitglied
News
Produktion gestartet. Zur Souveränität von South Dakota treffen sich alte Feinde, Allianzen werden auf die Probe gestellt und gemeinsam muss man sich den unvermeidlichen Veränderungen stellen, die die Moderne Zeit mit sich bringt.
Castliste und Quelle
 

Revolvermann

Well-Known Member
Yeah!
Und alle wieder dabei.
Wenn die den Ausstrahlungstermin beibehalten, ist es so langsam mal Zeit für einen Rewatch.

Ich hoffe der Film wird ein riesen Erfolg und es folgen noch mehr.
 

Jay

hauptsache bereits gesehen
Teammitglied
Ich finds cool. Freut mich für die Fans der Serie. Ist das wood doch nicht so dead.
 
Oben