Dinge, die ihr heute gelernt habt

Die Eule

Well-Known Member
In den 90ern war scheinbar eine amerikanische Version von Sailor Moon geplant und kürzlich ist die Pilot-Folge aufgetaucht.
 

Revolvermann

Well-Known Member
Regisseur Simon West hat seine neue Seefahrer-Serie "Ohne Grenzen" mit spanischen Darstellern auf spanisch gedreht.
Blöderweise bietet amazon prime video in Deutschland nicht den Originalton an. Wohl aber einige Synchronisationen.
Mit ist übrigens detailiert bewusst dass die Show ohnehin historisch ungenau ist.
Es ist mir egal.
Ich will den O-Ton! :biggrin:
 

Bambi

hat verrückte Rehkitzideen
War verwundert, da ich weiß das ich spanischen Ton gelesen habe. Aber stimmt tatsächlich kein spaisches Audio also vertraue niemals was auf amazon steht. Zumal die Serie schon früher im spanischen Raum verfügbar war.. Rodrigo Santoro hat ja ordentlich darüber gepostet.
Hab die 6 Folgen letztes Wochenende auf deutsch geschaut.
 

blacksun

Keyser Soze
Vielleicht nicht gelernt, aber aufgefallen.
Rock Hudson hätte optisch super in die Rolle des Superman gepasst.
Natürlich hätte er auch seinen Körper entsprechen trainieren müssen.

Ein großartiger Schauspieler.

R.I.P.
Rock.png
 

Revolvermann

Well-Known Member
Schaut ihr gerade zufällig auch "Schick mir keine Blumen" auf arte? :smile:

Ich habe nur kurz reingeschaltet und entschieden den irgendwann mal eher komplett zu schauen.
 

TheUKfella

Well-Known Member
Nicht heute aber Samstag. Ich war nach langer Zeit endlich mal wieder beim MMA Training. Und das war ein richtig cooles Training. Jetzt weiss ich wie ich einen Suplex (klassisches Ringen) mache.
 

Bambi

hat verrückte Rehkitzideen
Gemüse des Jahres 2022 ist Mais.. Wurde im Fahrgast TV in der S Bahn eingeblendet

Wurde neugierig Obst des Jahres 2022 ist übrigens die Brombeere.
 

Raphiw

Guybrush Feelgood
Ich liebe Mais. Er ist an Vielfältigkeit kaum zu überbieten.

Polenta mit Maiskörnern, gebratenem Schweinefilet, Mole und vielleicht noch ein paar möhrchen dazu... Da bekomme ich doch direkt Lust drauf.
 
Zuletzt bearbeitet:

Scofield

Fringe Division
Habe heute gelernt das DHL immer noch ein Drecksverein ist.

Eben stand noch online das der Fahrer zwei Stopps entfernt war und nun steht auf einmal "Zustellung heute nicht möglich".
Letzte Woche nicht mal bei mir geklingelt , sondern direkt beim Nachbarn im EG abgegeben (Ich wohne im zweiten Stock)
Davor die Woche das Paket zu einer Abholstation gebracht , aber letztendlich bei Abholung rausgefunden das die Station die falsche war. Wodurch ich mal eben 10km fahren musste für die Abholung.

Habe auch 3 Jahre als Kurier Fahrer gearbeitet und niemals so schlampig meinen Job getan.
Beschweren kannst du dich aber auch nicht , weil die DHL Hotline überhaupt keine Lust hat sich damit zu befassen.
Sind ja sowieso fast immer Subunternehmer.

Bin Froh das Amazon mittlerweile ihre eigenen Fahrer nutzen, da kommen die Pakete zu 90% immer pünktlich und nach Plan an.
 
Zuletzt bearbeitet:

Cimmerier

Well-Known Member
Kommt halt leider wirklich auf den Fahrer drauf an. Mich nervt es bei uns so extrem, dass die Pakete, die nicht zugestellt werden, immer in einer Post-Filiale landen, die ein paar Kilometer entfernt ist, während ich eine Filiale um die Ecke habe.
 
Oben