Django Lives! ~ Franco Nero is back!

R

RickDeckard

Guest
Also ins Kino würde ich dafür wahrscheinlich nicht gehen, dennoch würde mich ein Django mit dem richtigen Darsteller interessieren. Wenn er gut gemacht ist, spielt das Alter von Nero keine Rolle. Er hat Charisma und kann auch als alter Western(anti)held punkten.
 

Butch

Well-Known Member
Hätte da nichts gegen mir wäre es aber lieber wenn der in Italien Produziert werden würde.
Endlich mal wider ein richtiger Italowestern mit allem was dazu gehört und am besten noch ein Clint Eastwood Cameo das wär doch mal was. :biggrin:
 

Noc List

New Member
Lieber hätt ich einen neuen mit Jamie Foxx und Christoph Waltz :smile:-(). Den alten kennt doch keiner.
Tarantino sollte sich endlich mal einen zweiten Teil trauen, denn Django ist sein bestimmt bester.
 

Butch

Well-Known Member
Also "keiner" ist wohl etwas übertrieben die 1. Fortsetzung aus den 80 ern ist wohl eher unbekannt aber der Original Django ist ein waschechter Klassiker und dem ein oder anderen durchaus bekannt. :wink:

Ich hätte aber wenn ich es mir aussuchen könnte auch lieber eine Sequel zum Tarantino Film...
 

Revolvermann

Well-Known Member
@ Noc List
Den "Alten" kennen eine ganze Menge Leute.
Auch ich hätte nichts gegen einen weiteren Tarantino Film. Da sich aber die Figuren von Foxx und Waltz in "Unchained" erst kennenlernen und das Ende dir bekannt sein sollte, ist ein weiterer Teil mit den Beiden sehr unwahrscheinlich.
Aber auch eine Fortsetzung nur mit Foxx, ist wie ich Tarantino kenne, sehr unwahrscheinlich. Vielleicht in 10 Jahren.
 

Slevin

New Member
Carlito schrieb:
Ich wusste das es eine Fortsetzung dazu kommt aber ohne Tarantino bezweifle ich das es an den ersten rankommt.

Es geht ja auch um ein Sequel zum Nero-Django, nicht zu Django Unchained. Also wird man sich wohl kaum mit Django Unchained messen wollen.
 

James

New Member
Noc List schrieb:
Lieber hätt ich einen neuen mit Jamie Foxx und Christoph Waltz :smile:-(). Den alten kennt doch keiner.
Tarantino sollte sich endlich mal einen zweiten Teil trauen, denn Django ist sein bestimmt bester.
He, ein Regisseur wie Tarantino sollte nie Sequels machen. Der ist n zu guter dafür.
 

TheUKfella

Well-Known Member
Was heisst denn hier, "den alten kennt doch keiner" ???

Also ich würde sagen, dass ihn eine ganze Menge Leute kennen und auch toll finden! Ansonsten hätte es nie eine Neuauflage gegeben!

Nero ist doch auch sogar ganz kurz im neuen Film zu sehen! Im Kino haben, in dieser Szene, bestimmt 40 Leute "ach schau mal wer da ist!" gerufen.
 

Diego de la Vega

Not Yet Rated
News
Kommt. Regie führt Joe D'Augustine, welcher vor allem als Co.Cutter bei den Filmen von Quentin Tarantino bekannt ist, und diesen Job bei "Kill Bill", "Death Proof" und "Inglourious Basterds" inne hatte, und bei RZAs "The Man With The Iron Fists" als Chef-Cutter dabei war. Die Kamera übernimmt Wes Andersons Stammkameramann Robert Yeoman (zudem u.a. "Red Eye", "Brautalarm"). Zum Cast gehören neben Franco Nero bereits Mark Boone Junior ("30 Days of Night", "Sons Of Anarchy") und Noah Segan ("Brick", "Looper").

Poster und Pressetext.
 

Dr. Serizawa

Oxygen Destroyer
Diego de la Vega schrieb:
Regie führt Joe D'Augustine,
Scheint wohl abgesprungen zu sein, denn zumindes laut showbiz411 (höre ich zum ersten mal von, kann also nicht sagen wie seriös die Quelle ist), ist nun John Sayles als Regisseur und Drehbuchautor mit an Bord.

q:
 

Butch

Well-Known Member
Lebt das Projekt überhaupt noch? Ich wollte schon vor langer Zeit mal Fragen wie es hiermit eigentlich aussieht, hab den Thread aber irgendwie nicht gefunden. Der kommt doch nicht mehr, oder?
 

Dr. Serizawa

Oxygen Destroyer
Tot ist es noch nicht, aber kommt nur langsam voran. John Salyes wurde nämlich letzten Oktober als Drehbuchautor angeheuert.
 

Dr Knobel

Sie nannten ihn Aufsteiger
Nero glaubt an das Projekt, zumindest noch vor sechs Monaten. Da klang die Story aber auch noch anders. Das, was ich jetzt gelesen habe, klingt ziemlich bescheuert. Ein guter, neuer Italowestern: Hell yeah. Aber das jetzt ... klingt trotz Nero nicht gut. Der hatte allerdings auch schon diesen Django-Nachklapp in den 80er-Jahren gemacht, und der war auch Mist.
 
Oben