Dukem Nukem - Der Film

Baraka

Member
Original von Lord Dralnu
Original von ReMiX`
Zum Film kann ich sagen, dass mit der Charakter "Duke" sehr gut gefällt, ich jedoch skeptisch bin, ob man die "Coolness" anständig auf die Leinwand bringen kann. Wen soll man da für den Duke nehmen?
Hätten wir jetzt nicht schon 2008 und wir würden uns mehrere Jahre in der Vergangenheit befinden, würde ich eindeutig Dolph Lundgren sagen ..... der wäre perfekt gewesen.
Aber da der Film erst nach Erscheinen des Spiels kommen wird (alles Andere wäre unlogisch) und das Spiel selbst auch nicht so bald auftauchen wird, mache ich mir noch keinen Kopf darüber .....
Da muss ich mich Dralnu anschliessen - Lundgren wuerde wirklich dafuer passen :wink:
Die blonden Haare, die Statur :super:
 

Mestizo

Got Balls of Steel
Original von Baraka
Da muss ich mich Dralnu anschliessen - Lundgren wuerde wirklich dafuer passen :wink:
Die blonden Haare, die Statur :super:
Und was ist mit dem Rest? Was interessiert denn die optische Übereinstimmung, wenn der Schauspieler nicht den Charakter spielen kann?
 

Baraka

Member
Dolph Lundgren haette eh alles fuer den Duke (ja, ich weiss wie er aussieht und ich hab Duke Nukem gespielt)
Ich bleibe bei der Meinung, dass er passen wuerde :super:
Aber er ist schon zu alt dafuer
 

Mestizo

Got Balls of Steel
Original von Baraka
Dolph Lundgren haette eh alles fuer den Duke (ja, ich weiss wie er aussieht und ich hab Duke Nukem gespielt)
[...]
Mir geht es doch gar nicht um die Optik. Ich sage doch, dass Lundgren in meinen Augen einfach nicht in der Lage ist, diese Rolle auch nur ansatzweise zu verkörpern. Der spielt doch sonst immer nur den apathischen, eiskalten, einsilbigen und ruhigen Kerl und der Duke ist alles, nur das nicht.
 

Baraka

Member
Original von Mestizo
Original von Baraka
Dolph Lundgren haette eh alles fuer den Duke (ja, ich weiss wie er aussieht und ich hab Duke Nukem gespielt)
[...]
Mir geht es doch gar nicht um die Optik. Ich sage doch, dass Lundgren in meinen Augen einfach nicht in der Lage ist, diese Rolle auch nur ansatzweise zu verkörpern. Der spielt doch sonst immer nur den apathischen, eiskalten, einsilbigen und ruhigen Kerl und der Duke ist alles, nur das nicht.
Was war mit He-Man??? da war er nicht ruhig :ugly:
Ausserdem haette er das Potential gehabt - er ist halt auch schon ein alter Mann :ugly:
Wie waere es mit Steven Seagal mit blonden Haaren :uglylol:
 

Mestizo

Got Balls of Steel
Original von Baraka
Dolph Lundgren!!!
[...]
da sieht er doch cool aus :super:
Gegen die Optik sagt doch wirklich keiner was. :ugly:

Naja, ich halte den Kerl für völlig fehlbesetzt, du jedoch für die Traumbesetzung und wir drehen uns hier nur im Kreis, das führt ja zu nichts. :wink:
 

Baraka

Member
Die Katze beisst sich so lange in den Schwanz, bis Mestizo mit Dolph Lundgren einverstanden ist :ugly:
Ich koennte ihn mir halt vorstellen, eine Alternative faellt mir leider nicht ein?!
 

Spooky1980

Active Member
Lasst mich kurz überlegen...äähm NEIN!
Obwohl für die Darstellung des Duke Nukem (eines meiner Favorites in den 90ern, nur so nebenbei) eigentlich EIN Gesichtsausdruck reicht. Das müsste selbst Dolph Lundgren hinbekommen :jabba:

Könnt mir auch den Typ aus Hellboy ganz gut vorstellen. Was meint ihr???

Stell mir die Story grade vor *lol* Duke rennt durch Häuserschluchten und befreit dralle Blondinen aus Käfigen. Auf dem Weg dorthin macht er jede Menge mutierter Warzenschweine platt.
muuhahahahaaaa
 

Garrett

Meisterdieb
Man sollte sich aber auch im Klaren sein, dass die genannten Schauspieler beim Erscheinen des Films schon alle nicht mehr leben werden :ugly:

Aber in echt: Wünsche mir Clive Owen :wink:
 
Oben