Final Fantasy: Advent Children - Der Film

Denyo

New Member
Muss ich qu4d recht geben.
Der Film ist zwar Computeranimiert, aber noch lange kein Anime :wink:

Obwohl ich noch kein einzigen teil von FF gezockt habe, fand ich den Film doch relativ gut.
Tolle Animation und gute Action.

7/10
 

Mestizo

Got Balls of Steel
Ist ein computeranimierter Film, aber er entspricht halt nicht dem typischen "Anime" und kann auch problemlos von Leuten angesehen werden, die sonst mit solchen Filmen nichts anfangen können. Der Film ist sicherlich nicht der Mega-Hammer, aber allein die Action-Sequenzen und die Optik sind einen Blick wert.
 

Daitarn3

Whopper des Grauens
D I T O ! ! !

FF:AC hat jedenfalls die realistischsten darstellungen von menschen was computereffekte momentan angeht - ein absolutes muss, wer sich für solche spielerein interessiert :yeah:
 

Paddywise

The last man
so ich hab mir den Film jetzt auch angesehen. Zu Mailcops Frage. Der Film ist im Gegensatz zum entäuschenden "Final Fantasy : Die Mächte in dir", ein zugeständnis an die Fans. Genauso etwas sollten Gameverfilmungen eigentlich sein, finde ich. Wenn du aber Final Fantasy 7 nie gezockt hast wirst du mit den Film überhaupt nichts anfangen können, das kann ich dir jetzt schon garantieren. Außer du willst mal unbedingt sehen , wie weit die Computereffekte entwickelt sind. Für so eine Demonstration reicht aber allerdings schon der Trailer aus. Ohne große Erklärungen wird man hier in das Final Fantasy Universum geschleudert, und sieht wie die Story aus Teil 7 weitergeht. Dabei wird man mit Kämpfen und Anspielungen aus Teil 7 nur so bombardiert. Trotz der menschlicheren Charakterdarstellung der Protagonisten werden diese nicht verfremdet man erkennt sie trotzdem wieder, abgesehen davon wird das Comicflair dennoch irgendwie beibehalten . Bei Fans erzeugt das eine angenehme Gänsehaut. Genauso wie die Tatsache das Final Fantasy 7, dadurch mehr oder weniger jetzt auch geniale Videosequenzen besitzt. Ein Meisterwerk ist der Film trotzdem nicht. 7 von 10 Punkten ist er mir aber noch wert :wink:
 

Mestizo

Got Balls of Steel
Original von Paddywise
[...]Wenn du aber Final Fantasy 7 nie gezockt hast wirst du mit den Film überhaupt nichts anfangen können, das kann ich dir jetzt schon garantieren. [...]

Findest du? Hab den Film mit ein paar Freunden geguckt, von denen keiner das Spiel gespielt hat und trotzdem waren alle recht angetan. Man kennt zwar die Charaktere nicht, aber allein die Actionsequenzen entschädigen und die sind ja auch nicht unbedingt rar gesät. Denke, dass man durchaus Spass an dem Film haben kann, auch wenn man das Spiel nicht gespielt hat. Kann aber natürlich sein, dass mailcop wirklich nichts damit anfangen kann. Ich würde den Film auch einem FF7-Fremden empfehlen, natürlich unter Berücksichtigung der restlichen Kritikpunkte, die ich sonst an dem Film habe.
 

gimli

Elbenfreund
Außerdem ist auf DVD auch noch eine Reminizenz an das Spiel drauf, die 23 Minuten dauert, also kann man sich dort über die Story informieren. Werde ihn mir jetzt auch mal anschauen die nächsten Tage.
 

Paddywise

The last man
ja , gibt aber bestimmt Leute die sich daran stören. Und ich sehe den Film eher als sehr schickes Addon zu Final Fantasy 7.

Hab nach dem Film wieder Lust bekommen , das alte Spiel zu entstauben und es wieder zu spielen :biggrin:
 

Mestizo

Got Balls of Steel
Original von Paddywise
ja , gibt aber bestimmt Leute die sich daran stören.[...]

Da hast natürlich recht, wenn man aber einem Animationsfilm nicht gänzlich abgeneigt ist, wird man mit Advent Children so viel nicht falsch machen, denke ich.
 

gimli

Elbenfreund
Hab ihn jetzt gesehen und hat für mich viel mehr mit Fantasy am Hut als der erste Teil, der nur ein dämlicher Science - Fiction - Film war. Story ist zwar auch nicht berauschend, aber wenigstens kämpfen die noch mit Schwertern und nicht mit Waffen.
Obwohl ich es sonst immer dumm finde, dass die Leute wie dumm durch die Luft fliegen in asiatischen Filmen, passt das hier völlig und auch wenn die Figuren mehr nach Computer aussehen als die aus dem ersten Teil, erinnern diese wenigstens mal nicht an reelle Schauspieler. Musikalische Untermalung auch top.

9/10
 

Die Eule

Well-Known Member
Hab mir vor kurzen den Film geholt. Teil / hab ich schon mal gespielt, bin aber nicht sonderlich weit gekommen in der kuzen ausleihzeit ( hatte ungefähr 10 Psone Spiele augeliehen bekommen, davon die meisten Rollenspiele, hatte nicht mal die hälfte gespielt). Fand den Film gut

9/10 Punkten

Obwohl ich es mag wenn Action ins Spiel kommt, war mir davon etwas zuviel in den 100 Minuten. Hätte der Film vieleicht 2 Stunden getauert wäre die Action okay gewesen.
Aber besser so, als würde nichts in den Film passieren, wie in FF- Die Mächte in dir. Der Kligelton von Loz Handy war doch der selbe wie, wenn man einen Kapf im Spiel gewann?
 

Garrett

Meisterdieb
Ich hatte ihn heute im saturn auch schon in der Hand. Leider habe ich das Problem noch keinen einzigen Teil von Final Fantasy gezockt zu haben, deshalb werde ich ihn mir wohl nicht holen, obwohls wirklich nett aussieht
 

Paddywise

The last man
Die Remiesenz ist ja drauf die klärt nicht Kenner ein wenig aus. Oder zock FF7 auf nen Emulator und hol dir den Film dann....
 

BoSaNaC

Active Member
Original von Ash Evil Dead
Ich hatte ihn heute im saturn auch schon in der Hand. Leider habe ich das Problem noch keinen einzigen Teil von Final Fantasy gezockt zu haben, deshalb werde ich ihn mir wohl nicht holen, obwohls wirklich nett aussieht
habe damals mal den 7teil kurz bei nem freund angezockt...
guck einfach bei wikipedia um was es im 7teil des games ging..und kauf dir advent children :squint:
 

TheRealNeo

Well-Known Member
Teammitglied
Original von Ash Evil Dead
Ich hatte ihn heute im saturn auch schon in der Hand. Leider habe ich das Problem noch keinen einzigen Teil von Final Fantasy gezockt zu haben, deshalb werde ich ihn mir wohl nicht holen, obwohls wirklich nett aussieht

So ging es mir vor ein paar Tagen im Müller...
 

Kenshii

New Member
Zu der Diskussion ob man sich den Film anschauen kann, ohne das Spiel zu kennen, sage ich ein klares JA!

Wieso? Ich will keinem was vorwerfen aber vielleicht solltet ihr euch mal die DVD kaufen und nich den Film andersweitig besorgen, denn auf der DVD gibt es genügend Extras die vor allem für die nicht FF-Kenner alles aufklären lassen.

Von mir hat der Film ein klares 10/10

Allein weil Sephiroth wieder stirbt xD *auf Sephi rumtrampel*
 

Mestizo

Got Balls of Steel
Mit solchen Vorwürfen, solange sie nicht haltbar sind, sollte man nicht unbedingt um sich werfen, denke ich. Außerdem bin ich weiterhin der Meinung, dass der Film für einen Nicht-Kenner des Spiels durchaus weniger interessant ist. Darüber hinaus hat nicht jeder Lust, sich die Extras auf der DVD anzusehen, ich habs beispielsweise nie gemacht (okay, liegt zum Teil auch daran, dass ich die japanische LE hier rumstehen habe und mein japanisch quasi nicht vorhanden ist :wink:). Ein Film sollte nicht erst an Hand der Extras verständlich sein. Ich hab den Film mal mit einem Freund geguckt, der mit FFVII noch nie etwas am Hut hatte und es gab schon den ein oder anderen Moment, wo er verdutzt aus der Wäsche geschaut hat.
 

Kenshii

New Member
Ja gut aber ich sag ma so extras sind ja nich aus Spaß drauf und sie bieten eben den leuten die die spiele nich kennen den nötigen einblick den sie brauchen um den Film zu verstehen.

Wer dies dann wiederum nicht nutzt, dem kann ich dann im endeffekt auch nich helfen.

Thema Vorwurf...ich habe niemanden persöhnlich angesprochen aber seien wir ehrlich...es is nunmal so das sicherlich einige sich den film ziehen...also allgemein jetz gesehen!
 

Mestizo

Got Balls of Steel
Sicherlich sind die Extras nicht ohne Grund drauf, aber ein Film sollte auch ohne zusätzliche Informationen verständlich sein. Klar, es ist nicht so, dass man rein gar nichts versteht, aber der "tiefere Sinn" erschliesst sich erst für den Kenner der "Vorlage". Ich hab mittlerweile gar keine Zeit und Lust mehr mir Extras anzusehen, nur in absoluten Ausnahmefällen führe ich mir diese zu Gemüte, von daher finde ich, dass die Vorzüge eines Films nicht an Hand der Extras auf der DVD beurteilt werden können. Außerdem gibt es den Film auch auf UMD und da sind die Extras mehr als rar gesät. :wink:

Aber wenn wir solche Vorwürfe hier in diesem Thread fallen lassen, können wir das Ganze auch auf jeden anderen Thread ausbreiten, denn die Wahrscheinlichkeit besteht bei jedem Film. Aber ich denke so etwas sollte man vermeiden, solange es nicht in irgendeiner Form nachgewiesen werden kann, das kann ja nun nicht als Argument für irgendwelche Kritiken herhalten. :smile:
 

Kenshii

New Member
ja aber sehs ma so das is wie wenn ne fortsetzung kommt.

musst du dir ja auch den ersten teil anschauen um den zweiten zu verstehen!

In einem hätte Square au sagen können "ja dann kauft doch das Spiel wenn ihr den Film verstehen wollt" aber nein sie haben wenigstens das nötigste zusammengepackt als Extra auf DVD.

ich denke ma, diejenigen die den Film verstehen wollen, schauen sich au die Extras an!
 
Oben