Freitag der 13te (remake) [Kritik]

Baraka

New Member
Original von Mr.Anderson
DER DEUTSCHE START WURDE VERSCHOBEN!!!

Anstatt an einem Donnerstag wie die meisten Kinofilme, wird "Freitag der 13." an einem Freitag seine Premiere feiern - und zwar am Freitag, dem 13. Februar 2009! Damit hat Paramount den Start um einen Tag verschoben.
Geil - dann war ich Halloween zu Halloween und geh dann Freitag 13. am Freitag 13. :ugly:
Trifft sich ja super :super:
 

.adversus

New Member
Original von Mr.Anderson
DER DEUTSCHE START WURDE VERSCHOBEN!!!

Anstatt an einem Donnerstag wie die meisten Kinofilme, wird "Freitag der 13." an einem Freitag seine Premiere feiern - und zwar am Freitag, dem 13. Februar 2009! Damit hat Paramount den Start um einen Tag verschoben.
Ich dachte, das waere eh klar gewesen :headscratch:

Naja hier laeuft er eh am 13. an, weil die Filme hier immer Freitags anlaufen.
 

Marv

New Member
Ich liebe die Friday Reihe einfach :biggrin:

Ich freu mich schon ziemlich auf den Film. Ich find die Szene im Trailer so geil, als er Anlauf nimmt und seine Machete schwingt ..

Ist der erste Teil in dem Jason läuft, oder irre ich mich da ?
 

Solid FoX

to Pobe a true fan.
@Marv
Da irrst du dich leider. In Teil 2 mit sein Sack auf dem Kopf rennt er und springt sogar durch eine Scheibe. In Teil 3 rennt er auch zum Schluss wo er im Haus ist. Erst in Teil 6, wo Jason ein Zombie ist rennt er nicht mehr. Als Fan der Reihe muss man es aber wissen. :wink: :ugly:
 

Marv

New Member
Original von Solid FoX
@Marv
Da irrst du dich leider. In Teil 2 mit sein Sack auf dem Kopf rennt er und springt sogar durch eine Scheibe. In Teil 3 rennt er auch zum Schluss wo er im Haus ist. Erst in Teil 6, wo Jason ein Zombie ist rennt er nicht mehr. Als Fan der Reihe muss man es aber wissen. :wink: :ugly:

Konnte mich nichtmehr genau erinnern, hab die ersten 4 ewig nicht gesehen weil ich den Zombie Jason lieber hab :ugly:
Dachte mir aber schon das er da rennen konnte, die Szene mit der Scheibe und ohne Sack am Kopf hab ich noch im Gedächtnis
 

Dr Knobel

Sie nannten ihn Aufsteiger
News

Hat "völlig überraschend" ein R-Rated in den USA bekommen.

Für strong bloody violence, some graphical sexual content, language and drug material.

:ugly:
 

Dwight

Charged and Cranked
Original von Dr Knobel
News

Hat "völlig überraschend" ein R-Rated in den USA bekommen.

Für strong bloody violence, some graphical sexual content, language and drug material.

:ugly:

Musste der denn eigentlich für das R-Rating Federn lassen? Die Unrated ist bei so einem Film ja schon fast unausweichlich.
 

Dr Knobel

Sie nannten ihn Aufsteiger
Ein paar sehr harte Szenen wurden von der MPAA bemängelt, aber es soll nicht viel sein.

Und diese Unrated Releases sind ja nun auch nicht zwangsläufig der Zensur zuzuordnen. De Firmen verdienen ja daran auch nicht schlecht.
 
V

vlad

Guest
Original von Tyler Durden
Erst in Teil 6, wo Jason ein Zombie ist rennt er nicht mehr. Als Fan der Reihe muss man es aber wissen.
Und in den ersten 5 Teilen ist er kein Zombie? Der ist doch als Kind ertrunken, also ist er bereits in Teil 1 ein Untoter :wink:

Er ist ja nicht ertrunken, seine Mutter dachte das nur.
Ich glaube er ist doch auf der anderen Seite vom See angeschwemmt worden und ist in der Wildnis aufgewachsen.
Irgendsowas erzählen die doch im zweiten Teil oder?
 

Time Lord

of The Doctor
Jason ist, wie auch Freddy, Chucky, Michael usw ein Slasher, so eine Art Untoter. Sie sind so voller Wut dass sie nicht sterben wollen. Sie hassen Liebe, Jugend, Sex... Dinge eben, die sie vermissen.

Hab ich aus Hack/Slash und ist meiner Meinung nach eine sehr "gute" Erklärung für diese Art von Untoten :biggrin::wink:
 

Jay

hauptsache bereits gesehen
Teammitglied
Michael ist aber kein Untoter... jedenfalls nicht in den alten Filmen 1-5, 7-8.

Fluch des MM mit dem Druidenquatsch lassen wir besser mal außen vor :ugly:
 

mailo

Keine Jugendfreigabe
Also das mit der "Zombie Theorie" hatten wir ja schon früher mal. Weder Jason noch Michael waren von Anfang an Zombies bzw. Untote. Das kam erst mit den Fortsetzungen.

Und nein. Jason ist im ersten Teil nicht ertrunken. Die Mutter glaubte dies und hat deshalb ihren Rachefeldzug gestartet. Alleine die Tatsache, dass ihr Sohn den Vorfall überlebt hat und die Mutter keinen wirklichen Grund für einen Rachefeldzug mehr hatte, solte den Zuschauer eigentlich zu denken geben. Das was am Ende gezeigt wurde mit Jason, war auch nur ein Traum von Alice mehr nicht.
 

RedRain

New Member
Ich denke, die ganze "Zombie-Theorie" ist nur eine Aufmache, um das ganze interessanter zu machen und den Zuschauer mehr zu gruseln...

Ich denke aber auch, dass sie das in die Fortsetzungen so eingebaut haben, um eben noch einige Teile mehr von Freitag der 13.te zu drehen. :headscratch:
 
Oben