Fußballthread (Bundesliga, EM 2020)

Puni

Active Member
Original von TheRealNeo
Naja ich bin froh, dass Bayern zumindest mal wieder ordentlichen Fußball spielt. Und von den Top 4 spielen sie gerade den besten und haben auch die beste Form.
Das war kein ordentlicher Fußball, das war ne Katastrophe.

An dem Spiel sah man mal wieder schön, dass Bayern die unfairste Mannschaft der Liga ist.

Und es hätte mind. für Sagnol einen Platzverweis geben sollen.

Das 1:1 war dann nur noch peinlich...
 

j.@.c.K

Liza Saturday
Ändert aber nix an der Tatsache, dass Bayern gut und gerne 90% der Torchance im gesamten Spiel hatte und das sag ich als Bremer Fan!
Dass sie ihre Chance letztenendes doch nicht reingemacht haben, zeugt dann wohl von mangelnder Chancenverwertung und einem Sturm, der, bis auf Podolski, mal eine Runderneuerung vertragen könnte!
 

Puni

Active Member
Werder hat auch scheiße gespielt. Das Tor von Rosenberg war einfach nur :ugly:

Was denkt ihr, wer Meister wird?

Ich hoffe natürlich Werder, obwohl so wie die in letzter Zeit spielen...
 

j.@.c.K

Liza Saturday
Ja gut, aber ich denk, den hätten Lucio und Co auch nimmer rausgezogen, dann hätts halt für Almeida gezählt.

Hoffen tu ich natürlich auch auf Werder, aber die müssen jetz wieder an ihre geniale Hinrunde anknüpfen, bevor Bayern zu viel Aufwind kriegt. Schalke hat ja auch einen Einbruch zu verzeichnen und Stuttgart, naja, die werden irgendwann eh wieder einbrechen, wie bisher immer.

Am Ende wird es zwischen Bayern und Bremen entschieden werden ...
 

TheRealNeo

Well-Known Member
Teammitglied
Original von j.@.c.K.
Ändert aber nix an der Tatsache, dass Bayern gut und gerne 90% der Torchance im gesamten Spiel hatte und das sag ich als Bremer Fan!
Dass sie ihre Chance letztenendes doch nicht reingemacht haben, zeugt dann wohl von mangelnder Chancenverwertung und einem Sturm, der, bis auf Podolski, mal eine Runderneuerung vertragen könnte!
Naja gerade Podolski hat auch ne gute vergeben und Salihamidzic, aber der ist ja kein Stürmer....

Zum Sturm: makkay ist auch sehr gut, aber gerade Santa Cruz bringt nichts mehr und Pizzaro schwankt auch oft was die Leistung betrifft.

-------------------------

Ich hoffe natürlich Bayern, aber ich wünsch mir auch das es lange spannend und fair da vorne bleibt. Hochverdient hat es keine Mannschaft.
 

Incubus

Smokin' Ace
Im Moment kann man nicht sagen, wer Meister wird, genauso wenig wie man sagen kann wer absteigen wird! Das liegt alles so nah beieinander, da kann noch wirklich alles passieren!

Zum BVB: Glückwunsch, mit Doll haben sie einen guten Nachfolger gefunden, da wünsche selbst ich als HSV-Fan Alles Gute!

Meine Prognose: Hamburg wird NICHT absteigen und Schalke wird (hoffentlich) NICHT Meister, soviel ist sicher! :wink:
 

j.@.c.K

Liza Saturday
Makaay, ist immerhin auch schon 31. Der wird nicht mehr lange auf dem Level spielen.

Podolski findet langsam wieder zu alter Form. Santa Cruz ist seit 8 Jahren bei Bayern und der war nur verletzt und wenn er mal gespielt hat, dann nicht gut.

Pizarro ist so ne Sache. Spielt manchmal ganz gut, aber der hält sich für Shevchenko, aber eben nur im Kopf. Und richtig geldgeil ist der au noch geworden.

Da wird Bayern mal kräfig ausmisten müssen!
 

Incubus

Smokin' Ace
Wollte Bayern nicht angeblich Luca Toni vom AC Florenz holen? :wink:
Ach sowas trauen die sich eh nicht, immer schon die Bundesliga aufkaufen, damit die Konkurrenz geschwächt wird, als nächstes kommt ja Schlaudraff aus Aachen, mal schaun, wer dann Platz für ihn machen muss! Und Klose wollen die ja auch haben!
 

j.@.c.K

Liza Saturday
Toni halte ich für Schwachsinn.

Der ist auch schon 29! Da können sie gleich nochmal 2 Spielzeiten mit Makaay planen, das ist nämlich billiger, wie gute 30 Millionen für Toni rauszu hauen.
 

TheRealNeo

Well-Known Member
Teammitglied
Original von j.@.c.K.


Da wird Bayern mal kräfig ausmisten müssen!
Tja bisherie Einkäufe Schlaudraff, Altintop und Sosa und jetzt wollen sie Van der vaart, ne bitte nicht. Van Bommel haben sie doch jetzt und der kommt mit seiner Rolle langsam klar.
 

j.@.c.K

Liza Saturday
Santa Cruz wird denke ich, auf jeden Fall gehen.

Pizarro genau so, wenn der noch so viel Geld will.

Dann können se noch einen einkaufen und dann mit Poldi und Schlaudraff was großes aufbauen.
 

TheRealNeo

Well-Known Member
Teammitglied
Aber Schlaudraff spielt doch bei Aachen eher offensives Mittelfeld oder? Wie Altintop bei Schalke... :wink:
 

TheRealNeo

Well-Known Member
Teammitglied
Naja BVB kann sich auf Frederico vom KSC freuen, obwohl ich eher nochn ein jahr beim KSC geblieben wäre. Glaube nicht, dass er beim BVB genauso glänzen kann.
Siehe Eigler bei Bielefeld. 2.Liga Torschützenkönig und bei Bielelfeld läufts nicht besonders.
 

j.@.c.K

Liza Saturday
Federico, der Judas. Da waren doch sicher noch einige andere Vereine, wie Dortmund dran. Wenns gut läuft, dann kann er gleich in der 2. Liga bleiben. :ugly:

Jo, Schlaudraff, spielt bei Aachen meist OM, kann aber genau so gut im Sturm spielen.
 

Puni

Active Member
Bayern holt sich sicher nicht Klose, Hoeneß will doch nur wieder alle verrückt machen (wie sonst auch)

Also ich hoffe entweder Werder, im Notfal auch stuttgart.

Bloß nicht Bayern, Schalke auch nicht.

Die beiden vereine konnten sich bisher doch oben nur halten, weil sie andere bundesliga-Mannschaften kaputtgekauft haben.
 

TheRealNeo

Well-Known Member
Teammitglied
Original von Punisher
Bayern holt sich sicher nicht Klose, Hoeneß will doch nur wieder alle verrückt machen (wie sonst auch)
Wenn man genau schaut sind das zurzeit eher Rummenigge und Beckenbauer die immer vorlaut Namen rausposaunen. Sogar nach dem CL-Sieg gegen Real blieb Hoeneß auf dem Boden.
Und immer das Argument sie kaufen andere Teams kaputt... ehr fällt den Anit-Bayern auch nicht ein.
Ich bin schon über 10 Jahre Bayern fan und da war es nicht immer rosig.
 
Oben