Fußballthread (Bundesliga, EM 2020)

TheReelGuy

Well-Known Member
Entschuldigt bitte den Doppel-Post :unsure:

Ajax hat nach knapp 30 Minuten bereits zwei Tore gegen Madrid im Bernabeu geschossen. Noch ein Tor für die Holländer und für Real wird's RICHTIG eng!​
 

TheReelGuy

Well-Known Member
Das hat mich letzte Woche schon bei den zwei Clasicos völlig erschrocken zurückgelassen. Da fehlt echt ene Menge im Team. Ich bin in der spanischen Liga eher Anhänger von Barcelona, aber irgendwie macht es mich auch etwas traurig, dass Real Madrid echt gerade nur ein Schatten seiner selbst zu sein scheint.​
 

TheReelGuy

Well-Known Member
Schon der zweite Doppel-Post :crying: Sorry Leute, ihr müsst halt mehr über Fußball schreiben :biggrin:

Na, wer drückt der Eintracht aus Frankfurt gleich auch alle verfügbaren Daumen für's Weiterkommen?​
 

TheReelGuy

Well-Known Member
Heute war echt einer dieser Abende, an denen man überglücklich ist, dass man Fußball-Fan ist :love:

Liverpool dreht einen 0:3-Rückstand im Halbfinale der Chapions League in ein 4:3. Bravo, Liverpool! Bravo, Klopp! Bravo, Fußball!

Einfach in einem Wort zusammengefasst: UN - FASSBAR! :w00t:
 

Måbruk

Active Member
Auch wenn es langweilig ist, fällt es mir dieses Mal leicht den Bayern zu gratulieren. Zum einen haben sie einen 9 Punkte Rückstand aufgeholt, das ist schon Mal eine Leistung, Geld hin oder her! Zum Andeen haben sie endlich Mal einen richtig sympathischen Trainer, der Stand jetzt :biggrin:, auch Trainer bei den Lederhosen bleiben wird.

Für Dortmund ist es eigentlich ziemlich bitter, denn wenn sie eine Chance gehabt haben Meister zu werden, dann wahrscheinlich in dieser Saison.
 

TheRealNeo

Well-Known Member
Teammitglied
Dortmund kauft ja gerade munter die Konkurrenz aus der Liga leer (Schulz, Hazard....womöglich noch Brandt)...
 

blacksun

Keyser Soze
schaut ihr auch gerne frauenfussball?

ich sehe es gern, weil
- hübscher anzusehen :wink:
- es passieren Dinge, die man bei den Männern nicht sieht.
kurioses halt, was das Ganze für mich attraktiver macht.
Männerfussball ödet mich langsam an :thumbdown:
 

TheReelGuy

Well-Known Member
So, die ersten Karten für das Heimspiel gegen Regensburg, das DFB-Pokalspiel beim KSV Baunatal und das Auswärtsspiel gegen den HSV liegen bereit.

Jetzt kann die 2. Bundesliga mal endlich wieder losgehen... :thumbsup:
 

Puni

Active Member
In Bochum soll es noch mehr oder weniger "familiär" in Fankreisen zugehen, stimmt das?
In Bremen ist das wirklich schlimm geworden, das Weserstadion hat zwar eine tolle Atmosphäre, aber nach jedem Heimspiel wird das am Stadion liegende Viertel auseinander genommen, linke und rechte Ultras prügeln sich und dazu kommen noch eine Menge junger Krawalltouristen.
 

TheReelGuy

Well-Known Member
Puni schrieb:
In Bochum soll es noch mehr oder weniger "familiär" in Fankreisen zugehen, stimmt das?
Wir haben zwar auch unsere Krawallbrüder im Ruhrstadion, aber insgesamt ist die Stimmung innerhalb der Fan-Szene echt angenehm. Durch diverse Auswärtsfahrten kennt man sich recht schnell, aber grundsätzlich bin ich immer mit meinen Jungs und Mädels in der Ostkurve. Theoretisch könnte man aber auch alleine ins Stadion gehen und würde immer jemanden zum Quatschen finden.

Ich war letztes Jahr durch diverse Connections auch drei Mal im VIP-Bereich und da ist teilweise überraschend viel (Fußball-)Prominenz am Start. :biggrin:
 
Oben