Fußballthread (Bundesliga, EM 2021)

Jay

hauptsache bereits gesehen
Teammitglied
Gestern haben sie ganz passabel gespielt, aber was war das bitte für eine letzte Chance? So ein Geeiere mit Bender. Dazu zweimal Pfosten und einmal Latte - welch ein Pech kann man haben?

Aber habt ihr das noch im Nachbericht gesehen? Frankreich 0:2 verloren und England auch 0:2?
 

Rebell

New Member
England ist ja nicht so schlimm. Freundschaftskick. France ist aber janz janz übel. Ribery kann nicht alle 11 ersetzen, sein Einsatz stimmt aber.

Dieses letzte Ding ist dermaßen dämlich gewesen. Ich wollte schon loslachen weil ich dachte das ausgerechnet beide Bender Brüder sich da geeiert hätten. Zwei Dortmunder ist aber schon lustig genug.

Gute BEsserung Sami, WM Einsatz mehr als nur fraglich!
 

Jay

hauptsache bereits gesehen
Teammitglied
Also unsere B-Wahl war gestern richtig gut, kann man nicht anders sagen. Vor allem die Verteidigung war ziemlich gut - Weidenfeller hat ja nicht einen Ball abbekommen.

Hätte aber wohl lieber das Portugal Spiel gesehen.
 

Schneebauer

Targaryen
Dortmung am Wochenende ohne wirkliche Verteidigung?

Nach den langzeitverletzten Subotic und Pischeck, fallen jetzt auch Hummels und Schmelzer aus. Jetzt ham se notdürftig den vereinslosen Friedrich unter Vertrag genommen. :biggrin:

Wer kann denn dann überhaupt noch hinten Spielen? Bender, Sokratis und "Da bleibse die komplette Habseit mit kuhl?" :biggrin:

Wird aber trotzdem schwer genug für Bayern in Dortmund zu punkten.
 

Dr.WalterJenning

Düsterer Beherrscher
Die können sie aber qualitativ besser kompensieren als der BVB. Warum sich Dortmund jetzt Hilfe von Ausserhalb holt, erschlieest sich mir nicht, da sie noch diverse Jungtalente aus der eigenen Jugend im Petto hätten, wie z.B. Koray Günther oder Bandowski. Vermutlich setzt man wohl auf Friedrichs Erfahrung, der übrigens inzwischen ebenfalls verletzt ist (Rücken), auch wenn es gegen die selbstauferlegte Philosophie des Vereins geht.
 
B

Bader

Guest
Ach, guck mal uns (SC Freiburg) an. Jedesmal wenn ein Schlüsselspieler wieder fit wird ist der nächste verletzt bzw fast immer zwei gleichzeitig. Daher haben wir uns bis heute immer noch nicht eingespielt, gnar.
 

Dr.WalterJenning

Düsterer Beherrscher
Bader schrieb:
Ach, guck mal uns (SC Freiburg) an. Jedesmal wenn ein Schlüsselspieler wieder fit wird ist der nächste verletzt bzw fast immer zwei gleichzeitig. Daher haben wir uns bis heute immer noch nicht eingespielt, gnar.
Und zusätzlich wandern eure besten Spieler regelmäßig dem Geld hinterher, was natürlich, klar, auch bei anderen Clubs der Fall ist aber die haben in den meisten Fällen mehr Zaster. Ich mag den SCF, nicht zuletzt wegen Streich, der für mich zu den sympathischsten und fähigsten Trainern der gesamten Liga gehört. Was der Kerl aus dem Kader rausholt, ist schon große Klasse, vor allem unter diesen Bedingungen...
 
B

Bader

Guest
Hauptsächlich lag die Ausblutung des früheren Kaders an den behämmerten niedrigen Ausstiegskauseln (allein Kruse für 2,5 Millionen... 2,5 Millionen!!!!!), verzapft von Dirk Dufner, der dann ja abgehauen ist. Mich befriedigt es zurzeit, dass er in Hannover keine Bäume ausreißen tut.
 

Bambi

hat verrückte Rehkitzideen
Ghana, U.S.A und Portugal sind denn mal die Gegner die es zu schlagen gilt...

Und hier alle Gruppen.

GRUPPE A

Brasilien
Kroatien
Mexiko
Kamerun


GRUPPE B
Spanien
Niederlande
Chile
Australien

GRUPPE C
Kolumbien
Griechenland
Elfenbeinküste
Japan

GRUPPE D
Uruguay
Costa Rica
England
Italien


GRUPPE E
Schweiz
Ecuador
Frankreich
Honduras


GRUPPE F
Argentinien
Bosnien-Herzegowina
Iran
Nigeria

GRUPPE G
Deutschland
Portugal
Ghana
USA


GRUPPE H
Belgien
Algerien
Russland
Südkorea
 

Garrett

Meisterdieb
Da sind doch schon ein paar richtige Kracher in der Gruppe garantiert. Spanien vs. Niederlande, England vs. Italien, Deutschland vs. Portugal
 

Schneebauer

Targaryen
Gegen die USA haben wir im Testspiel vor ein Paar Monaten ja auf'n Deckel bekommen. Und gegen Ghana hatten wir in der Gruppenphase 2010 auch ordentlich Problemem und nur knapp mit 1:0 gewonnen. Trotzdem müssen da 6 Punkte her. Portugal wird die härteste Nuss.

Aber es ist noch so lange hin bis zur WM...

Sagt mir lieber was in der Liga los ist? leverkusen als Verfolger #1? Die sind ja nur 4 Punkte hinter uns. Vor 2 Jahren wären sie mit 6 Punkten Vorsprung Tabellenführer gewesen. Irre eigentlich. Dortmund fast schon abgeschlagen und muss jetzt daas wohl wichtigste Spiel ersatzgeschwächt antreten. Hoffentlich hat Marseille kein Bock mehr, da sie eh schon raus sind, oder sind wegen der Trainerentlassung verunischert. Wie ist da gleich wieder die Konstellation? Wenn sie verlieren sind sie raus, bei min. einem Punkt weiter, oder?
 

Rebell

New Member
Achja... noch vor paar Wochen hab ich es gehört:

Bayern und Dortmund sind allen davon auf Jahre wird es LW.

Common. Bayern wird nicht immer oben bleiben... es wird immer 1 vill. auch mal 2-3 Saisons geben da sind andere dran.

Bayern sind im Moment unglaublich gut drauf... aber hier stimmt auch einfach alles. Es gibt kaum Vereine wo alles stimmt, wo man sich von außen nicht verrückt machen lässt. Bestes bsp. ist halt Hoeneß. Ist bei denen Privatsache, aber es stehen alle hinter ihm. Das bringt Ruhe rein und das gibt die Mannschaft auch wieder.

Transfergerüchte? Ja und? Andere Mannschaften gehen an sowas kaputt... Trainerfrage? Und zack gehts runter. Selbst als Klinsmann in Frage gestellt wurde und die Saison der Bayern iwie gerettet werden musste (Jammern auf hohem Niveau) blieb man weitestgehend ruhig, hat keine Vorschnellen Handlungen gemacht.

Es sind Sachen die sich über Jahre auszeichnen über Jahre aufgebaut werden müssen.

Schalke: Ist nie eine schlechte Mannschaft. Stets gute Spieler, spielen auch meist Stabil. Aber von Innen ist immer Unruhe. Spieler zocken Verlängerungen... etc. Die könnten schon 3x Meister gewesen sein in den letzten Jahren theoretisch.

Leverkusen ebenfalls über Jahre stabil. Es fehlte aber immer das gewisse etwas. Das kam diese Saison mit Can und Son. (Und ich hoffe Bayern zieht die Rückkaufoption in 2 Jahren)

MGB ist auf einen verdammt guten Weg mit einer Soliden neuen Basis. Das sind alles Teams die es können. Bayern sind nicht so übermenschlich wie alle glauben müssen... aber wo alles im Umfeld stimmt etc. da kann man entsprechende Leistungen bringen.

Letztes Beispiel?
Hojberg. Nachwuchstalent der Bayern welcher langsam für die A gefördert wird... er hatte in den letzten Wochen abgebaut. Was war los?
Sein Vater hat Krebs. Wurde zuhause als Unheilbar eingestuft. Guardiola himself nahm ihm eines Tages an die Seite um zu erfahren was los sei.
Was dann passierte ist so typisch für Bayern:
Der Vater kam nach München zu Spezialisten. Hat mittlerweile ich glaub wieder eine 70% Chance oder sowas zu überleben. Seit dem dreht Hojberg wieder auf.


---

Ja und? Ist Kacke was da passiert ist. Aber das kann man nicht auf die WM reflektieren. Bei der WM sind Hunderschaften der Poliezi und nicht nur ein Sicherheitsdienst im Einsatz. Idioten hast du überall. Sogar beim FCB, BVB, 1FCKöln, Frankfurt etc.
 
Oben