Games, die verfilmt werden sollten

Jay

hat Lust nen Film zu sehen
Teammitglied
Welche fallen euch da auf Anhieb ein?

Ich finde, Monkey Island ist ein absolutes muss. Ebenso die beiden Blizzard Giganten Diablo und Starcraft, oder Half-Life.

Lustig wären auch so Sachen wie R-Type, Quake, Giants - Citizen Kabuto oder Day of the Tentacle.

Interessant fänd ich auch Shadow Man, Unreal oder Descent.
 

Balrok

Member
Ich finde, es sind schon viel zu viel Spieleverfilmungen verhunzt worden...sieht man mal von Resident Evil 1 etwas ab...
Versteht mich nicht falsch, würde mich über einige Verfilmungen freuen, aber naja...mal Doom abwarten, wie der wird...

Aber wenn gute Verfilmungen garantiert wären, sollte man folgendes verfilmen:
Mafia, die GTA-Reihe, Undying, Half-Life, auch Diablo wäre interessant...
 

Necron

Member
Da haste vollkommen recht, die Hauptsache wär schonmal, dass kein gewisser Dr Uwe Boll für den Film verantwortlich is, das wär schonmal n grosses Plus. Aus Hollywood sollte er auch nich stammen, denn dann wirds Popcornkino. Am besten ne Low- Budget- Produktion aus nem Stall in Süd- Sri- Lanka :wink:
 

carmine

Member
also am allergeilsten wäre es, wenn es eine verfilmung zu legend of zelda ocarina of time geben würde, ... :yeah: das spiel ist so genial und einen film kann ich mir schon sehr sehr gut vorstellen, wobei man eine trilogie machen sollte, damit die story richtig platz findet, ... könnte was werden, aber bisher war ja keine videospielverfilmung so richtig spieletreu, .. dann resident evil 2 1 zu 1 verfilmen, ich hoffe, dass eine neue trilogie kommen wird, wie das geschrieben wurde und die dann die resident evil spiele genau übernehmen, .. man könnte die filmnamen auch auf biohazard umwandeln, damit man weiss, es handelt sich um was neues, ...
 

Garrett

Meisterdieb
Auf jeden Fall Splinter Cell, Deus Ex, Dark Project, Half Life, Max Payne, Legacy of Kain (Soul Reaver und Defiance), Serious Sam :biggrin: , Freelancer, Return to Castle Wolfenstein, Vampire 2: Bloodlines und Tron 2.0 (als Tron-Nachfolger)
 

Deathrider

The Dude
Also ich baue ja darauf dass die kommenden Videospielverfilmungen qualitativ besser werden. Doom scheint besser zu werden als erwartet, Silent Hill dürfte auch gut werden und bei Splinter Cell, Rainbow Six und Halo hab ich auch ein gutes Gefühl... Also warum sollten nicht noch mehr Spiele verfilmt werden? Gibt doch genug!

Monkey Island wäre schon geil, aber schon allein Fluch der Karibik hat so viele anleihen bei dem Spielen gemacht, dass eine verfilmung des Originalstoffs leicht als Fluch-Plagiat missverstanden werden kann. Außer vielleicht es wird (noch) mehr wert auf Humor gelegt, also sehr Klamauk-mäßig.

Weiter im Text... ähm, aso... Ja Max Payne und Half-Life bietet sich ja gradezu an... Denke bei Max Payne rollt der Stein auch schon längst.
Weiter fänd ich noch Command&Conquer (1), Nocturne, Interstate 76, Fallout, Diablo und Day Of the Tantacle interessant. Zu letzterem würde ich Terry Gilliam als Regie vorschlagen *grins*. Der kann das wenigstens so abgedreht gestalten wie das Spiel wirklich war!

PS: Achso, FEAR wäre auch noch zu nennen. Schon allein die Demo macht Bock auf mehr als nur das Spiel als Vollversion an sich... :wink:

Weiter wären noch Spiele zu nennen die ihrerseits erst zu Videospielen konvertiert wurden. Meistens kann man bei Tabletop- und P&P-Spielen nur sehr schwer alle Aspekte und Inhalte in einem Spiel unterbringen. Im speziellen gehts mir hier um das geniale Warhammer 40.000 (Dawn Of War, Firewarrior, Chaos Gate) und Vampire: The Masquerade (Redemption und Bloodlines).
 
S

SAB

Guest
Moin,

ich würde am liebsten Zelda im Kino als Film sehen (Real oderTrick), da ich ein Zelda Fan der ersten Stunde bin.

Aber überhaupt haben die Spiele auf den Konsolen ein enormes Potential für Filme. Ab und zu schon genuzt, wie bei Alone in the dark, Mortal Kombat, Street Fighter (Anime ist besser), Final Fantasy..... usw.
Der unterschiet zu Filmproduktionen zu Spielproduktionen ist eh gering. Spiele haben ein Script, Drehbuch, Storyboard..... und das Buget ist auch fast identisch (Relativ zu Filmen natürlich) wenn man bedenkt das keine Schauspieler benötigt werden.

Als erster Spielehersteller scheint Microsoft das Potential endeckt zu haben, denn Microsoft sicher sich für jedes Spiel auf ihren Konsolen auch gleich sämtliche Film und Vermarktungsrechte. Und mit Halo steht ein sehr namhafter und Actionreicher Titel in den Filmstartlöchern. Auch ABE soll verfilmt werden.

Sollter Microsoft einen erfolg erzielen könnte es bald sein das sich das Kino wandelt und Spiel und Film identischer werden als wir uns das eh vorstellen konnten. Manche Spiele schreien förmlich dazu verfilmt zu werden, manche auch nicht. Wer will schon drei Stunden in eine Tetris verfilmung ;-))

Vielleicht steh ich mit meiner Meinung alleien da, das (manche) Spiele auch klasse Filme währen......
 
J

JakeGyllenhaal

Guest
ich bin ja für eine tetris-verfilmung :jabba:

nee, ernsthaft es gibt einige gute spiele die als filme taugen würden:
Obscure
spyro (als kinderfilm)
grand theft auto ..von tarantino:wink:

duke nukem:wink:
 

Denyo

Active Member
ich bin dafür das dat spiel "the legend of Zelda" verfilmt wird.das wäre doch ein richtig geiler fantasy/Abenteuer Film.
würde ich sagen :biggrin:
 

Deathrider

The Dude
Warum dauernd GTA? Ich meine okay, die Spiele machen ja spass, aber die klauen sich selbst schon die Charaktere, die Story und die Locations aus bekannten Filmen zusammen! Das ist, als würde man ein Spiel zu nem Film verfilmen. Am ende hat man nur ein großes Plagiat erschaffen... Wo ist da der Reitz das zu sehen, oder überhaupt erst zu drehen?
 

Henry

New Member
Kennen wahrscheinlich die Wenigsten, aber ich wäre absolut für eine Ultima Verfilmung zu haben...okay, 9 Teile sind vielleicht ein bisschen viel...der letzte würde mir schon reichen...
...und wenn ich den nicht selbst produzieren würde, gäbe ich Peter Jackson die Idee. :omg:


Oder...kennen wahrscheinlich noch weniger hier...eine 'The Last Ninja' Verfilmung.

Oder...'Ooze, als die Geister mürbe wurden', als Ulk-Grusel Streifen.
 
Oben