Green Lantern Corps (DC EU) ~ vom Planet der Affen-Macher?

Dr. Serizawa

Oxygen Destroyer
Lantern wird wohl DCs Hulk sein. Taucht dann erst im JLA auf und wird abgefeiert :ugly: Ich würde Reynolds noch eine Chance gönnen, denn die Probleme des Films lagen nicht an ihm.
 

Diego de la Vega

Not Yet Rated
Dr. Serizawa schrieb:
Lantern wird wohl DCs Hulk sein. Taucht dann erst im JLA auf und wird abgefeiert :ugly: Ich würde Reynolds noch eine Chance gönnen, denn die Probleme des Films lagen nicht an ihm.

Stimmt. Und was lernen wir daraus?
Grüne Helden haben es nicht leicht beim Publikum. Green Arrow nimm dich in acht.
 

Jay

hauptsache bereits gesehen
Teammitglied
Komische Wahl, aber wieso nicht. Wenn Miller dadurch doch noch zu einem JLA Film kommt, wäre das nur gerecht.

(Allerdings hieße das wohl keinen weiteren Max. Jetzt will er erst was kleines drehen, anfangen mit GL müsste er 2019. Ob 2 Jahre für Max reichen? Unwahrscheinlich, also käm der erst danach, 2022 oder 23.)
 

Woodstock

Z-King Zombies
Er ist jetzt auch nicht mehr der Jüngste. Ich weiß auch garnicht, ob ich noch einen Max will. Selten folgt was Besseres nach. :mellow:
 

Revolvermann

Well-Known Member
Hauptsache sie nutzen den Charakter und sein einmaliges Gimmick nun besser. Dann wird das auch als Buddy Movie funktionieren. Lantern hatte eigentlich in Comicform immer die besten Buddy-Geschichten. Allerdings meistens zusammen mit dem Flash.
Es gibt da auch herausragende 100%ige Sci-Fi Storys. Hätte ich auch nichts gegen.
 

Manny

Professioneller Zeitungsbügler
Der Mann, der Blade Trinity verbrochen hat, soll den neuen Lantern machen?
Dann habe ich für den Film keine Hoffnung mehr.
 

Shins

Administrator
Teammitglied
Ich frage mich, warum Warner so stark an Goyer festhält. Viele haben gehofft, er würde sich auch als Drehbuchautor von den DC-Projekten verabschieden. Stattdessen ist er jetzt sogar für einen Regie-Posten im Gespräch. Und das gerade bei einem Helden, der es sehr nötig hat, eine richtig gute Umsetzung zu bekommen, um beim Kinopublikum nicht mehr als Witzfigur angesehen zu werden. Ich hoffe, das stellt sich nicht als wahr heraus.
 
Oben