Halloween Kills (2020) (Sequel zum neuen Teil 2)

Jay

hat Lust nen Film zu sehen
Teammitglied
Prinzipiell ist das eigentlich zu nah, zumal Saw 9 sicher auch Leuts auf sich ziehen wird. Vielleicht startet ja auch was aus dem Conjuring Universum.
 

Dr Knobel

Sie nannten ihn Aufsteiger
Wirtschaftlicher Kappes.
Unabhängig davon sollten Sie es erst einmal hinbekommen, einen vernünftigen Film auf die Kette zu bekommen.
 

Revolvermann

Active Member
Das hört sich doch schon mal ganz anders an. Scheint als hätten sie einen Plan.
Man kann sich nun ab 2020 2 Jahre passend zur Jahreszeit auf einen neuen Halloween freuen. Hätte ich vor einigen Jahren auch nicht gedacht, dass sowas nochmal vorkommt bei einer Horrorreihe aus meiner Jugend.
 

Jay

hat Lust nen Film zu sehen
Teammitglied
Super, ich bin begeistert. Jetzt nur noch die Bestätigung, dass Courtney in beiden Teilen Myers gibt.
 

Dr Knobel

Sie nannten ihn Aufsteiger
war ja klar, dass die nicht innerhalb eines Jahres kommen.

ich bin nicht so begeistert wie der überwiegende Teil hier. Obwohl der letzte Film alles andere als übel war, war er auch bei weitem nicht so gut wie er überwiegend gemacht wurde. Ich hatte da auf einen Wechsel gehofft. Hm.
 

Jay

hat Lust nen Film zu sehen
Teammitglied
Immerhin stehen sie jetzt für 2 vor einer interessanten Herausforderung. Durch die Ankündigung von 3 muss 2 ein echt gut gewähltes Ende haben, das Lust auf 3 macht.

Bin mal auch gespannt ob Curtis für alle 3 bleibt oder in 2 früh abnippelt, wie schon in Resurrection.

Auch müssen 2+3 keine Zeit damit verschwenden, das Mike ausbricht und nach Haddonfield fährt. Jetzt ist er da.

Nur gehts 2x direkt weiter oder wartet Mike erst wieder bis zur Halloweennacht?
 

Cartman

Active Member
Ich vermute mal, dass der nächste Teil ein Jahr später erneut an Halloween spielen wird.
Teil 2 und 3 spielen dann vielleicht auch wieder in der selben Nacht (wie Original Teil 1 und Teil 2).
 

Dr Knobel

Sie nannten ihn Aufsteiger
Denke ich auch. Und ich denke auch, dass Curtis in allen dreien dabei sein wird. Wichtiger wären ein gutes Skript und eine Regie, der etwas mehr bietet, als ausgeklügelte Plansequenzen.
 

Jay

hat Lust nen Film zu sehen
Teammitglied
Wehe die experimentieren wieder, wie mit dem bärtigen Hobo Michael Myers von RZ.
 

Puni

Active Member
Ich hoffe doch, dass ein bisschen "experimentiert" wird im Vergleich zum ersten Teil, jedenfalls was das Script angeht. Michaels Aussehen lassen die aber bitte unangetastet. :nene:
 

Jay

hat Lust nen Film zu sehen
Teammitglied
Vor allem sollte aufgegriffen werden, dass Michael im Film relativ ziellos umherstabbte, bis er via des Doktors auf die Strode Familie traf. Also, anstatt in 3 dann weiter unbekümmert random Leuts zu erstabben, müsste er sich direkt gegen die Strodes richten.

Und nicht erst wieder nen Jahr Urlaub nehmen.
 
Ich bin damals ziemlich enttäuscht aus dem Kino gekommen. Ich habe null Spannung empfunden, die Story war lahm und die kleinen Twists erzwungen und unnötig. Lediglich der Soundtrack und die Gewaltdarstellung haben mir etwas Spaß gemacht. Ich werde mir aus Neugierde die nächsten Teile wohl trotzdem anschauen, aber ganz sicher nur im Streaming.
 

TheRealNeo

Well-Known Member
Teammitglied
Wurde ja mittlerweile dementiert.
Also gibt zwei weitere Teile, aber mit einem Jahr Abstand im Kino.
 
Oben