Halo Sammelthread (aktuell: Halo 6 - Infinite)

Garrett

Meisterdieb
Naja wenn wir von 2002 reden - also dann im direkten Vergleich zur Xbox-Version - nenne ich dann mal No One lives forever 2 und Soldier of Fortune 2, die ich in der Hinsicht stärker einschätze.
 

hexe

omg lazerguns pew pew
Original von Garrett
Naja wenn wir von 2002 reden - also dann im direkten Vergleich zur Xbox-Version - nenne ich dann mal No One lives forever 2 und Soldier of Fortune 2, die ich in der Hinsicht stärker einschätze.
Das wäre zeitlich der deutsche Release, genau. NOLF2 war heftig, SoF2 muss ich zu meiner Schande gestehen, habe ich erst Jahre später gesehen und da hatte es mich dann natürlich nicht mehr vom Hocker gehauen. -.-
 
M

Master Chief

Guest
@hexe:
Nein, es hat nur inderekt mit dem Alter zu tun, aber die "Geschichten" miterlebt zu haben, oder aus Zeitschriften daraus zu lesen, die sich jahre später dazu melden, ist ein Unterschied. Optisch für viele Zocker, die Geld in ihre PC's gesteckt haben keine Wundertüte. Schön, aber nicht schöner.
Gut, da wird es sicherlich schwierig für uns beide sein auf einen Nenner zu kommen, da "Grafik" ja aus vielen Facetten besteht, denen jeder unterschiedliches Gewicht beimisst. Bei dem einen steht eine große Spielwelt für tolle Grafik, bei dem anderen die Texturen, bei noch einem anderen die Weitsicht, wieviel Polygone die Gegnertypen haben etc.

Nur soviel: Ich lese ja nicht erst jetzt darüber und will den Erstling ganz bestimmt nicht pünktlich zum Release des neuesten Ablegers künstlich heroisieren. Ich bin schon Zocker seitdem ich das erste Mario, Kirby und Tetris auf dem uralten Gameboy gespielt habe. Das ist also schon eine Weile. Bis ich etwa 17 war hatte ich immer einen guten Überblick über das was grade in der Welt der Videospiele so ablief. Danach hats dann ein wenig nachgelassen, aber zu Zeiten von Halo war ich noch voll dabei. Ich habe auch seinerzeit die Presse verfolgen können- von Screenfun, über Gamepro (dich seit der ersten Ausgabe lese) bis hin zur ComputerBild Spiele. Und es gab eine gewisse Euphorie und die Wertungen waren enorm. Und es kommt ja nicht nur von mir, dass man sagte, dass Halo einer der optisch eindrucksvollsten Shooter war.
Ich will ja jetzt auch garnicht darauf beharren, dass "Halo" jeden PC-Titel in die Tasche steckte. Wohl aber die meisten im Bereich der Shooter und da bleibe ich bei meinem Standpunkt.


Besser aussehen und bessere Grafik, sprich leistungsfähigere Engine, höhere Skalierbarkeit mit der Hardware etc..., sind ebenfalls zwei paar Schuhe. Ich sage nicht, dass Halo schlechter als alle Titel seiner Zeit aussah, nur diese Grafiküberlegenheit spreche ich dem Spiel komplett ab. Da gab es nichts, das es nicht woanders gab. Nur eben schöner designt, da stimme ich Dir absolut zu, aber seinerzeit auch nicht das schönste Spiel, das eine 3D Grafikengine unterm Hintern hat. Die Gothic Welt, um mal eine zu nennen, sah doch um Einiges besser aus.
Darauf bin ich weiter oben in diesem Post eingegangen. Sicher, dass sind zwei paar Schuhe. Es könnte sein, dass wir aneinander vorbeigeredet haben. Ja, die Gothic Welt mag besser ausgesehen haben. Aber man sollte Halo nur mit Shootern vergleichen. Und das wollte ich auch nur- falls das anders rüberkam, dann habe ich mich undeutlich ausgedrückt.

Und wenns nur ein Titel ist, mein Argument war, dass Halo nicht besser als alle aussah und auch nicht technisch den Vogel abschoss.
Gut, es kam wohl falsch rüber. Ich meinte Halo sah besser aus als alle derzeiten PC-Shooter. Aber auch da werden wie wohl nicht übereinstimmen.

ich liebe Halo, ausser ODST, mit dem ich nix anfangen kann und eben das RTS, mit dem ich auch nie warm wurde.
Da sind wir uns einig :smile:

Also nimms mir nicht übel, bis auf die beiden Punkte bin ich eh komplett Deiner Meinung.
Ach, ich nehme dir garnichts übel :wink:
Jeder hat seine Meinung und das ist doch gut so...
 

hexe

omg lazerguns pew pew
@Master Chief: Ja sag das doch gleich, dass es Dir um das reine Aussehen ging. Ich hab das so verstanden, dass Du Halo (Xbox) technisch vor AAA PC-Shooter gestellt hast.

Besser aussehen ist absolut Geschmackssache und ja, Du hast Recht, ich tat mich mit der TV Auflösung schwer, nachdem ich halt auch Screenshots von der PC Alpha kannte und demnach leicht enttäuscht war, dieses Spiel dann doch nur am TV genießen zu können.

Zu ODST und dem RTS: Ja schade, kenne auch kaum Leute, die wirklich was drauf geben, dabei waren wenigstens die Cutscenes im RTS fantastisch (Die 3 Spartans auf der Brücke, der Eintritt in den Planetenkern mit dem Schiff, etc). ODST hatte auch recht gute Momente, aber mir ging dieses 0815 Shooter Feeling auf den Zeiger und dieses arg pseudocoole "Wir sind die härstesten auf dem Schlatfeld" Dialogkarussell, das sich auch immer nur in die eine Richtung gedreht hat. Ich liebe ja Klischees, aber das war irgendwie... peinlich. Anders kann ichs nicht sagen.

Heute Abend gibts Halo: Reach, bin gespannt, wie gut mir die neuen Spartans gefallen - fand den MC ja eigentlich wegen seiner ruhigen Art so geil. Hyper Lethals gibts eh nur zwei und wenn Noble 6 nicht zuviel plappert, müsste das eigentlich passen. Jaja, bißchen Geek is immer dabei. :super:
 

Mestizo

Got Balls of Steel
Es sind zwei gänzlich unterschiedliche Spiele.

Hab ODST noch nicht gespielt, aber soweit ich weiß, spielt man in diesem nicht den Master-Chief und die Story setzt an einer anderen Stelle an und ist keine Fortführung der ersten drei Teile.
 

Garrett

Meisterdieb
In einer weitesgehend von Kinect dominierten Präsentation hat Microsoft mit einem Trailer den Shooter Halo 4 für 2012 angekündigt.

Kommt der jetzt eigentlich wieder von Bungie?
 

Hazuki

zieht keine Aggro
Nee Bungie ist raus... Hab erst letztens irgendwo gelesen welches Team sich um Halo kümmern soll...ich such mal.
 

Garrett

Meisterdieb
Ja bitte - ich hatte nämlich im Hinterkopf, dass Bungie Teil 4 auf keinen Fall machen möchte.
 

hexe

omg lazerguns pew pew
Bungie hat mit dem Franchise afaik garnichts mehr zu tun. Macht auch nichts, die Luft war imho auch ziemlich raus bei den Jungs und ich finde dass so ein Studio mit dem Potential gerne mal was Neues angehen sollte. Ist eines der wenigen Studios, die noch halbwegs komplett an Blockbustern arbeiten können. Hoffe da wirklich auf paar dicke Projekte in der Zukunft.

Gearbox wird Halo 4 recht ordentlich hinbekommen, denke ich. Viel falsch machen kann man nach 3 und Reach nicht, da gabs weiß Gott genug brauchbare Ansätze und verkauft hat sich die Reihe bisher schon alleine wegen dem Namen wie geschnitten Brot.

Hauptsache, sie machen kein MMO aus der Reihe. :ugly:
 

Hazuki

zieht keine Aggro
Gearbox hat rein gar nichts mit Halo zu tun.

343 Industries sind die neuen Entwickler. :wink:
 

Hazuki

zieht keine Aggro
Davon gehe ich sehr stark aus. Zumal ODST und Reach "nur" zwei Ableger der Reihe waren.
 

Dr. Serizawa

Oxygen Destroyer
Teammitglied
Wird sich noch jemand Halo: Combat Evolved Anniversary zulegen? Freu mich schon auf das Teil, obwohl ich leider noch etwas länger warten muss bis ich es spielen kann.
 

Mestizo

Got Balls of Steel
Hab da schon Bock drauf, muss ich sagen. Hab das früher recht häufig mit einem Kumpel im Coop gespielt und da er plant Ende des Jahres noch einmal für ein paar Tage vorbeizuschauen, werde ich mir das Spiel wohl bis dahin auch gönnen. Vielleicht ist der Fall bis dahin noch ein Stück weiter gefallen.
 
Oben