Hangover (komödie) [Kritik]

Powerman

Member
Ich hab ihn auf DVD gesehen, weil jeder so geschwaermt hat. Wahrscheinlich bin ich deswegen so enttaeuscht. Der Film war in meinen Augen nur selten richtig lustig und ich kam ueber ein paar "Schmunzler" nicht hinaus (das mit Mike Tyson z.B.).
Finde die deutsche Buddykomoedie (sozusagen das Pendant) "Friendship" um einiges besser und lustiger. Da konnte ich wenigstens lachen und nicht nur schmunzeln.
Aber zurueck zu Hangover: Eigentlich ne gute Story, aber wie gesagt fand ich den Film lange nicht so lustig wie mancher hier.

5/10 Pokerchips
 

Darakiss

Member
Kann dem Vorredner nur zustimmen. Habe auf eine Kracher Comedy gehofft, aber in meinen Augen ist es nur eine 08/15 Comedy. Kein einziger richtiger Brüller , an den man denken muss. Meine erste Enttäuschung dieses Jahr

6/10 Babys
 
M

Maxwell89

Guest
Naja 7/10 Babys hat der Film schon mindestens verdient - War zwar kein Brüller an den man sich in Jahrzehnten nach erinnert, aber schon lustig :wink:
 
C

cappuhead

Guest
Alles schon da gewesen; Ey Mann, wo ist mein Auto meets Fear And Loathing In Las Vegas.

Nach 'nem Absturz in Las Vegas ist immer Einer verheiratet und ein Anderer hat sich geprügelt/tätowiert/gepierct oder in diesem Fall halt selbst einen Zahn gezogen. Im Nachhinein fand ich noch nicht einmal Tyson lustig, allem voran wohl weil er ein grottiger Schauspieler ist. Einzig den gekidnappten und dann nach Rache sinnenden Asiaten fand ich recht amüsant.

5/10
 

<Rorschach>

Active Member
Zitat von Powerman
Finde die deutsche Buddykomoedie (sozusagen das Pendant) "Friendship" um einiges besser und lustiger.


kurze frage:
was hat friendship bitte mit hangover zu tun?
die einzige gemeinsamkeit ist, dass beide filme in amerika spielen...
wie kann man die zwei filme bitte miteinander vergleichen???
 

Remix

Active Member
Gestern nochmal auf BluRay geschaut - Ich liebe diesen Film immernoch. Das vierte Mal geschaut und die Bewertung bleibt immernoch bei..

.. 10/10 Babys!
 
A

Arielle86

Guest
Habs endlich geschafft den zu gucken. Hab mir dabei überlegt, ob euch Männern wirklich soviel Müll in einer Nacht passieren kann. Und wieviel Alkohol getrunken werden kann.
Naja lustig wars trotzdem! :wink:
 

Cobretti

wear a stupid man suit
Ich hab den gerade wieder gesehen. Und diesmal fand ich den ein Stück besser.

Die Witze kamen besser an. Und die Story sowie die Dialoge fand ich auch besser.

Besonders hat mir die Figur des "Alan" gefallen.

7/10
 

Scofield

Fringe Division
Ion wieso stört dich das ?
Hattest du nicht immer "Smallville" auf Englisch dir angeschaut ?

Mittlerweile müsstest du mit Hangover doch spielend klar kommen :omg:
 
V

Vegeta

Guest
Jetzt auf BD mal wieder gesehen und für mich nach wie vor eine der besten Komödien aller Zeiten. Der Film trifft genau meinen Nerv - hier stimmt einfach alles.

Ein Film wo man mit dem Lachen nicht mehr aufhören kann. Es gibt viele lustige Filme aber keinen dem ich ein volle Punktebewertung geben würde - Hangover ist die Ausnahme. Hat das Zeug ein "Kultfilm" zu werden :ugly:

10/10
 

Tyler Durden

Weltraumaffe
Teammitglied
Habe ihn heute gesehen und fand ihn recht unterhaltsam, aber nicht genial. Erinnerte mich zu sehr an "Ey Mann, wo ist mein Auto" (nur dass sie hier ihren Kumpel verloren haben und nicht ihre Karre), außerdem fand ich auch nur ca. die Hälfte der Gags lustig. Aber immerhin besser als Stichtag.

6/10
 
Oben