He-Man & the Masters of the Universe (Reboot) ~ He-Man gefunden?

dunkle-elfe

Scully im Einsatz
Tja was soll ich dazu sagen: tatsächlich wurde von diversen Quellen berichtet, daß niemand geringerer als John Woo für die Neuverfilmung von Masters of the Universe von FOX angeworben wurde. Der Autor des Scripts soll Adam Rifkin werden, der unter anderen das Drehbuch für "Small Soldiers" geschrieben hat.

Quelle: planetetheria.de (klickst du HIER)

He-Man wurde ja schon mit Dolph Lundgren verfilmt und kann ich mich noch an den Streifen erinnern. Angeblich war auch eine Fortsetzung geplant, aber das Script wurde dann für VanDames "Cyborg" umgewandelt. Naja ...

Irgendwie freu ich mich auf diese Neuverfilmung, da ich in meiner Kindheit (gute Güte is das jetzt schon wieder so lang her ?) immer gerne mit den Figuren gespielt hab (lieber mit Skeletor als mit He-Man, ich fand der sah aus wie ein Weichkeks) und ich kann mich auch noch an den Film mit Lundgren erinnern. Ich fand den Skeletor eigentlich recht gut gemacht.

http://www.originalcartooncels.com/heman.gif [/align]

In diesem Sinne BEI DER MACHT VON GRAYSKULL .... usw usv ...
 

Jörch

Member
Also die Serie fand ich fürn Ar... und die erste Verfilmung auch! Ich erwarte von dem neuen Film nichts und wenn nicht irgend was besonderes passiert, werde ich ihn auch nicht gucken :smile:
 

mailo

Keine Jugendfreigabe
Ich fand sowie die Serie auch die Verfilmung sehr gelungen, hoffe das Dolph Lundgren wieder mit dabei ist, irgendwie passt ihn die rolle sehr gut...
 

Deathrider

The Dude
Jawoll, He-Man. Der Macker schlechthin *g*. Was warn das noch für Zeiten als es die Serie auf tele5 immer gab... war früher immer von begeistert aber letztens hab ich mir mit ein paar Leuten nochmal so ne Folge angesehn und hab aum Boden gelegen vor lachen... nixdestotrotz (oder genau deswegen): Kult! genau wie die Bücher. Und die Comics. Und der Lundgren-Film (Spoiler: Wo die zur Kuh kommen: "Ist es Intelligent?..." LOL , einfach riesig *grins*)!

Ich erwarte großes, vor allem weil Woo am Start is.
Lundgren war damals ne gute Wahl, aber da hat sein Stil noch gepasst. Für heute bezweifle ich dass der dem Film was bringen würde... er is einfach ein zu schlechter Schauspieler, ganz ehrlich.
 

Mr.Anderson

Kleriker
Dieses Skelett da heisst Skeletton! :-)

Bin mal gespannt was das gibt. Ist John Woo denn noch aktuell? Das Gerücht hat ja nun auch schon ein bischen auf dem Buckel...
 

Deathrider

The Dude
Ich hoff es doch mal... Wäre doch zumindest interessant Woo's Handschrift in so nem Franchise zu haben. Nur wo will er denn auf nem fremden Planeten die weißen Tauben (sein Markenzeichen) herbekommen? *koppkratz*
 

Deathrider

The Dude
@ joey:
lol... "Tauben im Weltraum" der neue Film von John Woo! Wird dann sowas ähnliches wie die Mäuse bei Per Anhalter durch die Galaxis... :-D
 

warpaint

Member
HE-Men GEILLLLL!
Den Film mit Dolph Lundgren fand ich total Scheisse damals.
Kein Beast-Men, Hordak, Orko oder Snake Mountain.
Dieser komische Zerg war total Doof . Nach dem Film gab es so vieleFiguren das man den überblick verlor.
Und seien wir mal ganz ehrlich.He-Men war danach voll out.
Hab mir vor kurzen die Dvd mit allen Zeichentrickserien (die alten)gekauft und bin begeistert.
Das weckt Kindheitsgefühle.
 

Jay

hat Lust nen Film zu sehen
Teammitglied
Der Film könnte verdammt gut werden; mit heutigen Special FX steckt da viel Potenzial drin. Hauptsache das kriegt kein Bryan Singer in die Hände...
 

dunkle-elfe

Scully im Einsatz
So wies aussieht wird der Streifen nächstes Jahr ins Kino kommen, jedenfalls wenns nach dem Regisseur Woo geht.

Auf alle Fälle: Kinder ich freu mich ! Zuerst mal The Rock, ich mag den Kerl ganz einfach sehr sehr gerne, sympathisches Kerlchen. Und die Story ? Meine Güte ich hatte die Figuren, ich sah die Serie, ich laß die Heftchen (und ich hab natürlich auch dann die Figuren von She-Ra natürlich auch gehabt, eh klar *ggg*).

Wie ich am Sonntag auf einer Comicbörse war, da sind massenhaft Figuren herumgestanden, aber von der alten Serie, nicht der neue Kram. Sich an alle Namen zu erinnern war nicht ganz so einfach (zB wie hieß das Tragtier von Skelettor ? Pantor ?) Sowas is einfach Kult und gerade deswegen glaube ich wird der Streifen ein Erfolg. Aber ich hoffe daß der Film auch den Erwartungen gerecht wird.
 

Jay

hat Lust nen Film zu sehen
Teammitglied
Und keiner sieht, das He-Man in Wirklichkeit Prinz Adam ist... obwohl der nur andere Klamotten anhat..

genau wie bei Superman, der nimmt nur die Brille ab und ist schon ganz jemand anders :jabba:
 

Jay

hat Lust nen Film zu sehen
Teammitglied
Wenn der vor dir die Brille abnimmt... WOAH, wo ist Clark hin? Superman muss ihn mit Supergeschwindigkeit weggebracht haben. Oh mein Gott :uglylol:
 

dunkle-elfe

Scully im Einsatz
Was haben He-Men und Clark Kent gemeinsam ? Sie schaffen es ihre Umgebung zu täuschen. Faktisch Tarnung ne ? Obwohl man durch gewisses Verhalten auch seine Mitmenschen täuschen kann, man kann die Menschen glauben machen, daß man ein fauler Hund ist.

Nehmen wir aus aktuellen Anlaß mal den Adam her. Ein feiger, fauler Socken mit einem noch feigeren, fauleren Katzenvieh. Aber kaum zückt der Adam sein Schwert und spricht die Worte dann machts zapadong und WHAM ! Man hat einen Mann vor sich ohne Shirt, ohne richtige Hose nur mal grad zwei so Gurte. Vielleicht lenken die entblößten Brustwarzen die anderen von seiner wahren Identität ab ? *achselzuck*
 
Oben