He-Man & the Masters of the Universe (Reboot) ~ He-Man gefunden?

MamoChan

Active Member
Es wurden die ersten 13 Episoden auf DVD veröffentlicht. Die restlichen 26 Episoden fehlen leider. Darunter auch ein paar echte Hammer-FOlgen wie "Die Macht von Grayskull" oder "Die Strafe für Verrat". :crying:
 

Diego de la Vega

Not Yet Rated
Teammitglied
NEWS
Der 22 Jahre junge Noah Centineo (u.a. aus dem Netflix-Film „All the Boys I’ve Loved Before“ und demnächst im Reboot von „Drei Engel für Charlie“) könnte He-Man sein. Man verhandelt aktuell. Zusammenfassung, Bild von dem jungen Mann, inkl. dem legendären Intro der Serie auf der Hauptseite.
https://deadline.com/2019/03/noah-centineo-masters-of-the-universe-sony-mattel-films-1202579548/

Edit: Haare kann man färben und bis auf das, und ja, er ist verdammt jung. Aber irgendwie hat er keinen schlechten Look für den Part. Ich könnte damit glaub optisch ganz gut leben. Kann er spielen? Kein Plan.
 

Metroplex

Active Member
Kein Problem, wenn er jetzt anfängt mit Bodybuilding, dann ist er in etwa 10 Jahren soweit dass er die Rolle ausfüllen kann.
Dann ist er ja auch schon 32, was gar nicht so unpassend ist.

Ansonsten: Entweder 2 verschiedene Schauspieler nehmen und er spielt halt nur den Prinz Adam (so wie in der Serie von Anfang 2000), oder dann ist er halt He-Boy und nicht He-Man.

FunFact: Man hat mal versucht eine Serie aufzuziehen namens "He-Ro - Son of He-Man". Vielleicht spielt er ja den.
 

Manny

Professioneller Zeitungsbügler
Metroplex schrieb:
FunFact: Man hat mal versucht eine Serie aufzuziehen namens "He-Ro - Son of He-Man". Vielleicht spielt er ja den.
Das klingt so bescheuert, dass ich den Namen doch glatt wieder gut finde. :thumbsup:
 

MamoChan

Active Member
Hm, so ganz kann ich mich mit dieser Entscheidung nicht anfreunden, aber mal schauen, wie es denn am Ende wird.
 

TheReelGuy

Well-Known Member
Er würde doch aber prima geeignet sein, um die Transformation von Adam in He-Man deutlich zu machen. Vorher der schmächtige Junge und dann der mächtige Er-Mann!​
 

Manny

Professioneller Zeitungsbügler
News

Der ursprünglich für Weihnachten 2019 geplante Start des Films wurde auf den 5. März 2021 verschoben.

Q: CBM
 

Metroplex

Active Member
Also entweder sind da einfach alle total inkompetent, oder sie versuchen WIRKLICH einen guten Film daraus zu machen.
 

Raphiw

Godfather of drool
Ich denke es ist die Unsicherheit, ob und wie man die Materie verkauft ohne ihrem Kultcharakter zu schaden und gleichzeitig eine maximale Chance zu haben einen Nostalgiehype ähnlich wie bei Transformers loszureißen.
 
Oben