Heroes Staffel 4: Fugitives

Phreek

temporär mal "Schatz"
Hey Leute am 2. Februar geht's endlich mit Heroes weiter:yeah:

Hat irgendeiner ein Plan wie's weiter gehen soll?
Und was erwartet ihr vom 2. Teil der 3. Staffel?
 

00Doppelnull

Statussymbol.
Original von Phreek
Wieso Murks?
Weil Villains einfach ne herbe enttäuschung im Vergleich zu Staffel 2 und vorallem Staffel 1 war :wink: So ne bescheuerte Charakterentwicklung hat man lang nicht mehr gesehen, gespickt mit amüsanten Logiklöchern.
 

Phreek

temporär mal "Schatz"
Also ich muss sagen, ich fand es besser als die 2. staffel (auch wenn es recht durchwachsen war). aber das ist ja wie so vieles ansichtssache....
 

Daitarn3

Whopper des Grauens
ich freu mich schon drauf :super:

die einleitung zu staffel 4 hat mir sehr gut gefallen: das könnte spannend werden wenn mans richtig anpackt...
 
W

Wurzelgnom

Guest
argh wie oft denn noch: es ist nicht staffel 4, sondern nur der zweite teil der dritten staffel :omg:
 

Sou1CrY

New Member
Die Verwandlung Nathans zum "Bösewicht" hab ich ihm in den letzten Episoden einfach nicht abgekauft. Wenn die Serie so weitergeht wie Villains, kann ich darauf verzichten.

Kein Wunder das immer weniger US-Zuschauer einschalten. Von Season 1 / 2 besteht nicht ein Bezug zum ersten Teil der dritten Season. Der Autorenstreik hat der Serie das Genick gebrochen. Season 2 musste drastisch gekürzt werden, was man als Zuschauer deutlich merkte weil erst ab Folge 9 Bewegung in die Sache kam.

Hachja, die guten alten Zeiten :wink:
 

doktor2431

New Member
Endlich geht es weiter!
Ich bin sehr gespannt was passiert!

Die 3 Staffel war sehr gut gemacht und wer sich über Logikfehler beschwert dürfte eigentlich gar kein Fernsehn sehen! :wink:
 

Alvar Hanso

New Member
Gebe den meisten hier recht...die letzte Staffel war Grottig und ich persönlich erwarte rein garnichts von Fugitives! Ich werd mir die wahrscheinlich gar net mehr angucken,so enttäuscht war ich von Villains. :sauer:
 

Scofield

Fringe Division
nach der sehr schwachen Staffel 2 und der minderwertigen Staffel 3 , bin ich auch recht Skeptisch.

Was wir von Fugitives erwarten können
 

doktor2431

New Member
OH YEAH BABY!!!!
ab sofort hab ich einen neuen Lieblingscharakter!!



Der geilste von allen ist doch wirklich Sylar!!!!!


Der Auftakt war SUPER!!!
 

Scofield

Fringe Division
Original von doktor2431
OH YEAH BABY!!!!
ab sofort hab ich einen neuen Lieblingscharakter!!



Der geilste von allen ist doch wirklich Sylar!!!!!


Der Auftakt war SUPER!!!
Das ist er seit Staffel 1 :super:
Ihr Banausen nur nie wirklich mitgekriegt
 

doktor2431

New Member
aber so genial haben sie ihn noch nie in Szene gesetzt.

Wenn man ihn lange tot sehen wollte, so wartet man jetzt die ganze zeit über das sie endlich Sylar zeigen wie er die Typen aufmischt! Und als ich dann die Zigarette gesehen habe, wusste ich jetzt geht es rund Zuerst hab ich gedacht,jetzt haben sie ihn (wie einen Köter) aber das war es dann auch mit denken bei mir, der Rest war nur noch WOW. Peter also BadAss gefällt mir auch seht gut besonders das er jetzt die Fähigkeit hat Fähigkeiten zu absorbieren /zwar nicht so wie vorher, aber egal:squint:
 

Scofield

Fringe Division
Hey das gemein :smile:
ich hab erst Wochenende zeit die folge mir reinzuziehen...Und du machst mich gerade mörder scharf darauf...

Wird heute nacht nach der Arbeit mal ein Blick riskieren.Sylar in Action mir einfach anschauen
 

mk1337

New Member
So Staffel drei geht weiter. Bisher ganz ok würd ich sagen. Es war ordentlich Spannung vorhanden. Ich glaube das beste, was man nun tun kann ist die letzten Folgen einfach ignorieren und die Grundprämisse so hinnehmen wie es ist.
 
W

Wurzelgnom

Guest
Endlich ist Heroes wieder wie es sein sollte. Sehr schöne Folge.


Ich bin aber teilweise noch ein wenig verwirrt, warum Peter nun Fähigkeiten absorbiert und immer nur 1 auf einmal haben kann. :headscratch:

Nathan ist eh seit der ersten Staffel mein Hassobjekt, wie oft muss er noch sterben bis er endlich mal ganz weg ist der Sack.

Syler... einfach nur geil.

Hiro? Ohne Fähigkeiten find ich den nur halb so gut. Wieso die den überhaupt gefangen haben obwohl er keine mehr hat? Eigenartig. Das mit den Chip-Implantaten ist auch sehr freakig... Hiro eben.

Clair... endlich mal in Action. Ist zwar immer noch schwer es ihr abzunehmen, aber die Hilflose Cheerleaderin passt halt nicht mehr.

Schade dass HRG nun wieder bei den bösen ist, mochte ihn eigentlich lieber als Guten.

Aber zumindest ist nun klar, wer auf welcher Seite ist.

Endlich mal keine Verwirrung, sondern schön langsamer sorgsamer Storyaufbau... mit Cliffhanger.


Macht Mut für weitere Folgen
 

Payton

Heckenschütze
Das Erzähltempo hat mir gut gefallen. Aber was Peter angeht ist mir wohl etwas entgangen. Solange sie es nicht sinnvoll erklären ist das für mich schon wieder ein Hammer Logikloch.
 
Oben