Hip Hop (US und UK Hip Hop)

Tyler Durden

Weltraumaffe
Teammitglied
Ja, ich bin bisher auch ziemlich enttäuscht von neuen Tracks von Dr.Dre. Sowohl "Kush" als auch das hier finde ich zwar ganz okay, aber es hat eigentlich nichts mehr mit der früheren Musik von Dre zu tun. Ich habe ja nichts dagegen, wenn ein Musiker sich "weiterentwickelt", aber hier scheint es in die falsche Richtung zu gehen, zumindest in meinen Augen.

Hoffentlich sind dann auf dem kommenden Album doch noch ein paar bessere Lieder drauf.
 
Y

Yautja

Guest
bin zwar kein Hip Hop Fan,aber Dre ist immer besser als Eminem mit seiner pieps stimme und seinem möchtegern Böser Junge image :omg:
 

DiMaggio

Active Member
Ich bin dermaßen enttäuscht, ich dachte, das wäre ein Scherz, als ich hörte, das "Kush" eine Single aus Dre's lang ersehntem neuen Album sein soll. "I need a Doctor" ist da auch nicht viel besser, wenn man das mit "The Chronic" oder "2001" vergleicht, oh weja :facepalm: .
Dabei hatte ich, nachdem ich zum allerersten mal "Under Pressure" hörte, das erste was ich überhaupt aus dem Album hörte, große Vorfreude, denn ein solches Intro, haben andere als Hit-Single, deswegen dachte ich, Dre knüpft qualitativ nahtlos an seine Vorgängeralben an. Große Hoffnung habe ich leider nicht mehr, was das Album angeht, und das, nachdem man jahrelang darauf warten durfte...
 

Joel.Barish

dank AF
Teammitglied
Original von Jay
[...] Ich finde es... okay, klingt wie eine Variation von Eminems Love the Way you Lie mit Rihanna. [...]
Heißt das, "love the way you lie" war okay? Au Backe! Das war ja wohl furchtbar. Und warum kopieren die in dem Video zu diesem Doctor-Lied so einfallslos das Orakel aus "300"?
 

Jay

hauptsache bereits gesehen
Teammitglied
Hype Williams wars scheinbar nicht. Auch der ganze Rise from the Dead Part ist doch nicht wirklich so episch wie es intendiert ist. Wobei eine schwebende Estella Warren nicht gänzlich schlecht ist, auch wenn geklaut.

Love the Way you Lie ist nur insofern okay, dass man die Chorus(se?) (Chori?) ausblenden kann und Eminems Verse dann noch okay sind. Ansonsten natürlich viel zu quälend poppig. Noch grausiger ist hingegen Eminems feat. mit Pink.

Was ich auch nicht verstehe: im Video wird Dres Vergangenheit eingeblendet, nur um nach seiner Aufstehung dann am Grab von Easy-E zu stehen? Was ist das, Tribut an einen Freund? Mit der Männerliebe/Füßeküsserei Eminems zu Dres gibts eigentlich schon zu viel im Vid. Außerdem ists n bisschen spät, denn das Grab steht da schon seit 16 Jahren. Und back to NWA kanns auch nicht heißen, jedenfalls nicht wenn man mit soner Bravo Hits Nummer antanzt.

Und Dre war ja sonst immer unsportlich, aber dieser Ultramuskellook sieht auch wieder komisch aus.

mal als Vergleich: Musik von seinem legendären 2001, mMn eins der besten HH Werke aller Zeiten
http://www.youtube.com/watch?v=Pd2o3Hcsics
 

Jay

hauptsache bereits gesehen
Teammitglied
Tyler, wo ist Detox? War I need a Doctor nicht der Start des Albenmarketings?

0.o
 

Tyler Durden

Weltraumaffe
Teammitglied
Weiß auch nicht, wo Detox bleibt.
Außer "I need a doctor" gab es ja noch "Kush" und "Under Pressure" (wobei ich nicht weiß, ob das letztere auch auf dem Album drauf sein wird). Aber von einem Album noch keine Spur. :gruebel:
 

DiMaggio

Active Member
The Game's R.E.D. Album war für mich neben Detox das meißt erwartete Album des Jahres, doch nachdem ich es nun ein paar Tage durchgehört habe, bin ich etwas enttäuscht, es ist zwar über dem Durchschnitt, doch ich habe einen Kracher ähnlich wie seine ersten beiden Alben erwartet. Es ist abwechslungsreich, lyrisch größtenteils sowieso erste Sahne, doch irgendwie fehlt bei einigen Songs einfach was, wie schon bei seinem dritten Album.

Dennoch, nach Tupac ist und bleibt The Game mein Fav-Rapper, auch wenn er früher besser war, auch auf Mix-Tapes.

Lieblingstracks:

Ricky (einer der besten Raptracks des Jahres für mich, genial)
Mama Know's (Smoother Old-School Track, erinnert an Nas' Illmatic Album)
Pot of Gold (Chris Brown's Hook gefällt mir sehr, feine Stimme)
Red Nation (Ordentlicher Club-Banger, hier finde ich sogar Lil' Wayne ausnahmsweise erträglich)


Ricky - Solltet mal reinhören
 

Jay

hauptsache bereits gesehen
Teammitglied
Hört euch mal EVIL NINE & DANNY BROWN - THE BLACK BRAD PITT an.

:ugly:
 
Oben