I, Frankenstein ~ Aaron Eckhart [Kritik]

Shins

Administrator
Teammitglied
Ich kann mir nicht helfen... Die TV-Werbung sah aus, wie eine Variation von Underworld. Also nach recht durchschnittlicher Ware. Wer macht sich denn mal ein eigenes Bild?
 

Dr.WalterJenning

Düsterer Beherrscher
Ich tippe auf einen 08/15 Blockbuster nach austauschbarem Schema F mit massigen aber dafür mäßigen Effekten, der, wenn überhaupt, eher für's Heimkino als für's Kino taugt.

5,5/10 :bibber:
 

Revolvermann

Well-Known Member
:squint: Mein ursprünglicher Satz lautete noch anders. Nämlich so in etwa "dürft ihr mich eine Woche Revolverfrau nennen".
Aber das war mir doch zu gefährlich.
 

Schneebauer

Targaryen
Mochtest du die Underworld Reihe, Diego?

Heute morgen im Radio hieß es "Standart 08/15 Gut gegen Böse Action. Nichts halbes und nichts Ganzes. 2/5" :smile:

Ich finds bisher maximal wegen Yvonne Strahovski intressant...
 

brawl 56

Ich bin auf 13 Sternen zum Tode verurteilt!
Solange das Ding in etwa ansehbar wie die ersten beiden Underworld Teile ist, geht das in Ordnung.
Ich befürchte nur eine strunzdumme Story hinter den Effekten :facepalm:
 
A

AlecEmpire

Guest
Hmmm.... wann gibt's denn mal wieder was vernünftiges im Cinema - so ne' mega Flaute derzeit. :pinch:
 

Grintolix

Well-Known Member
Oje, die Grundidee war eigentlich recht nett. Nach dem Fazit (und Himmel noch mal, Diegos Geschmack trifft 99% auch meinen) wird das erst im FreeTV geschaut. Wenn überhaupt.
 

Schneebauer

Targaryen
klingt - wie zu erwarten - gar nicht so überzeugend.

@Diego: Fandest du einfach den Charakter "Adam" nicht überzeugend, oder lags auch an Eckhart? Bei den Trailer fand ich ihn so deplaziert und unpassend.
 
Oben