Inside Man 2 (Sequel zu dem mit Washington und Owen, nur ohne Washington und Owen)

Diego de la Vega

Not Yet Rated
Teammitglied
Ein Sequel zu Spike Lee’s „Inside Man“ soll nun tatsächlich gedreht werden. Allerdings offenbar ohne Star Power und stattdessen mit dem aus „Sense8” und „The Maze Runner” bekannten Aml Ameen in der Hauptrolle des NYPD-Vermittlers Remy. Diesmal wird die U.S. Federal Reserve überfallen und Geiseln genommen.

Wo das ein Sequel ist? Vom Titel zumindest. Ob mehr? Unklar.

Serienregisseur MJ Bassett („Power,” „Iron Fist”) dreht für Universal 1440 Entertainment. Soll bei Netflix, aber nicht exclusiv und somit auch bei weiteren Anbieten im Stream landen.
http://www.darkhorizons.com/aml-ameen-leads-netflixs-inside-man-2/

Kein Detective Keith Frazier und kein Dalton Russell! Mäh.
 

Jay

hauptsache bereits gesehen
Teammitglied
Komplett sinnlos, wenn niemand aus dem ersten Teil dabei ist. Da hätten sie glatt einen ganz anderen Film drehen und nachträglich den Titel einkaufen können, wie bei Open Water 2 zum Beispiel.
 
Oben