Joker (alternativer Film) ~ Joaquin Phoenix ist der neue Joker

DoubleD.01

Active Member
Bin ich der einzige den es irgendwie stört, dass dieser Film außerhalb des DCEU spielt?
Ich mein, das ganze Ding ist eh schon irgendwie an der Wand mit zu vielen mittelmäßigen Filmen. Warum machen Sie dann einen Joker Solofilm? Klar: $$$, aber das verwirrt doch eher, wenn ich den Leto-joker als den DCEU Joker ansehe und mir da jetzt ein älterer, ganz anders wirkender Joker vorgesetzt wird. Oder wie seht ihr das?
 

Manny

Professioneller Zeitungsbügler
Ich würde was in dem Stil besser finden.
Also ein dunkleres Poster, auf dem er bedrohlich in Richtung Zuschauer guckt.
 

Måbruk

Active Member
Ich finde es hat was, ist stilvoll und nicht so 08/15. Muss aber irgendwie an Rocky denken, wenn ich das Poster sehe. :huh:
Könnte etwas werden das mit Marvel und DC nichts am Hut hat... :top:
 

McKenzie

Unchained
Das Poster find ich gut. Ich hab nur weiterhin das Gefühl der Film würde mich mehr interessieren, wenn es nicht der Joker sondern ein eigener Charakter wäre.
 

Raphiw

Godfather of drool
McKenzie schrieb:
Das Poster find ich gut. Ich hab nur weiterhin das Gefühl der Film würde mich mehr interessieren, wenn es nicht der Joker sondern ein eigener Charakter wäre.
Dito. Können wir ihn noch einfach in "the clown" umbetiteln und Städte und Namen ändern?
 

Constance

Active Member
DoubleD.01 schrieb:
Bin ich der einzige den es irgendwie stört, dass dieser Film außerhalb des DCEU spielt?
Ich mein, das ganze Ding ist eh schon irgendwie an der Wand mit zu vielen mittelmäßigen Filmen. Warum machen Sie dann einen Joker Solofilm? Klar: $$$, aber das verwirrt doch eher, wenn ich den Leto-joker als den DCEU Joker ansehe und mir da jetzt ein älterer, ganz anders wirkender Joker vorgesetzt wird. Oder wie seht ihr das?
Ich sehe das Projekt völlig losgelöst. Es hat mein Interesse, aber eine große Vorfreude entsteht bisher nicht. Das liegt definitiv an seiner Auskopplung vom DCEU. Ich wünsche mir, man macht mit dem bisherigen Cast weiter. Der ist in jedem Punkt großartig.
 

TheRealNeo

Well-Known Member
Teammitglied
NEWS

Hatten wir glaube ich noch nicht, aber ist sehr spannend auch...den Score wird Hildur Guðnadóttir komponieren.
Die Dame hat letztes Jahr auch die Filmmusik zu SICARIO: DAY OF THE SOLDADO geschrieben und kollaborierte zuvor schon mehrmals mit Jóhann Jóhannsson. Da kann man also etwa einschätzen, was da einen musikalisch erwarten könnte.
 

Måbruk

Active Member
TheRealNeo schrieb:
Hatten wir glaube ich noch nicht, aber ist sehr spannend auch...den Score wird Hildur Guðnadóttir komponieren.
Die Dame hat letztes Jahr auch die Filmmusik zu SICARIO: DAY OF THE SOLDADO geschrieben und kollaborierte zuvor schon mehrmals mit Jóhann Jóhannsson. Da kann man also etwa einschätzen, was da einen musikalisch erwarten könnte.
Ist die Musik aus dem Trailer auch von ihr? Das lässt bereits aufhorchen!
 

TheRealNeo

Well-Known Member
Teammitglied
rag schrieb:
Ja deswegen thread zusammen fügen bitte??. :unsure:
Geschieht in der Regel erst nach Kinostart irgendwann. :smile:

@Mabruk

Kann ich mir eigentlich nicht vorstellen. Selten sind die KomponistInnen schon so früh involviert. Denke da war eine Firma für zuständig, die schließlich auch den Song bearbeitete.
 

Constance

Active Member
Also Audiomachine macht viel für Trailer. Die haben such immer nette Showreels der vergangenen Jahre.

Hier im Trailer zu Joker hab ich noch keine Ahnung von wem das ist...
 

TheRealNeo

Well-Known Member
Teammitglied
NEWS

Todd Philips hat die Freigabe des Films nochmals bestätigt und ein weiteres Bild aus dem Film veröffentlicht.

Just in case there was any doubt after that first trailer, Philips has also confirmed that the movie will be rated R, responding to a fan's query with, "It will be rated R. I've been asked this a lot. Just assumed people knew. Sorry."
Quelle + Bild
 

TheRealNeo

Well-Known Member
Teammitglied
NEWS

Soll von keinem Comic inspiriert sein.

“We didn’t follow anything from the comic-books, which people are gonna be mad about. We just wrote our own version of where a guy like Joker might come from. That’s what was interesting to me. We’re not even doing Joker, but the story of becoming Joker. It’s about this man.”
Quelle
 

TheRealNeo

Well-Known Member
Teammitglied
NEWS

Geht es nach dem künstlerischen Direktor von Venedig, dann hat JOKER Chancen bei Venedig den Hauptpreis zu gewinnen und sogar bei den Oscars eine Rolle zu spielen.

Yes, as usual they said they wanted to be in a more protected situation [as with “A Star Is Born” last year, which launched out of competition]. But then [director] Todd Phillips said: “I don’t care if I run the risk of not winning. Why shouldn’t I go in competition when I know what we’ve I’ve got on our hands?”

I have to say, Warners was convinced pretty rapidly, because it’s a really surprising film. It’s the most surprising film we’ve got this year…This one’s going straight to the Oscars even though it’s gritty, dark, violent. It has amazing ambition and scope.
Quelle

Man stelle sich vor, der spielt dort eine Rolle im nächsten Februar und AVENGERS: ENDGAME wird vergessen.
 
Oben