Jurassic World - Ein neues Zeitalter (Jurassic World 3: Dominion)

Dr Knobel

Sie nannten ihn Aufsteiger
Ja, da scheppert es ordentlich. Mir gefällt sogar die Richtung, in der sie gegangen sind. Aber mir gefällt das "wie" noch nicht so wirklich, basierend auf dem Trailer. Hm. Wegen Goldblum werde ich mir den aber wohl geben.
 

Woodstock

Z-King Zombies
Hab jetzt erst bemerkt, dass das Mädl im Trailer das aus dem letzten Teil ist.
Die Kleine die meinte, dass all die menschenfressenden Riesenechsen wohl ein größeres Recht zu leben haben, wie die unzähligen, unschuldigen Männer, Frauen und Kinder die jetzt unweigerlich durch den Hunger dieser fast unaufhaltsam wirkenden Fressmaschinen ums Leben kommen? Nicht zu vergessen, dass Ökosystem, dass durch diese unnatürlichen Fresseindrinlinge irreparable Veränderungen erlebt.

Ja, mit dem Mädl fiebert man so richtig mit. Ein echter Publikumsliebling und eindeutig eine moralische Instanz sondergleichen!
 

Jay

hauptsache bereits gesehen
Teammitglied
Der startet ja bald. Wie sind eure Erwartungen? Endlich wieder Dinos und die Musik und die Gesichter oder ugh, schon 4 war zuviel, geschweige denn 5?
 

Scofield

Fringe Division
Der startet ja bald. Wie sind eure Erwartungen? Endlich wieder Dinos und die Musik und die Gesichter oder ugh, schon 4 war zuviel, geschweige denn 5?

Fand die Vorgänger der neuen Trilogie schon ziemlich ernüchternd.

Das Video trifft es eigentlich ganz gut was ich vom neuen Jurassic Park erwarte. :plemplem:
 

Dr.PeterVenkman

Well-Known Member
Also die bisherigen Rückmeldungen sind ja mehr so durchwachsen. Habe hier mal was gefunden:

Bevor am Mittwoch die Kritiken für Ein neues Zeitalter veröffentlicht werden dürfen, gibt es Kurz-Reaktionen bei Twitter. Fangen wir mit den überwiegend positiven an.

Insider-Autorin Kirsten Acuna schreibt:

Jurassic World: Ein neues Zeitalter ist am besten, wenn die alte und neue Besetzung zusammen ist. Fans der Reihe dürften daran Spaß haben.
Colliders Perri Nemiroff lobt den "exzellenten Mix aus praktischen und digitalen Effekten" des Dinosaurier-Spektakels: "Die Dinos sehen großartig aus. [...] Bryce Dallas Howard ist das Highlight des Films – und der neuen Trilogie."

Slash-Film-Gründer Peter Sciretta schreibt über den Blockbuster:

Jurassic World 3 ist dumm und lächerlich, aber macht auch jede Menge Spaß. Er ist besser als [Teil 2] Das gefallene Königreich, aber wenn einem der originale Jurassic World nicht gefällt [mir gefällt er], wird dieser Film einen nicht umstimmen.

Die negativen Reaktionen: Jurassic World 3 ist "absolut furchtbar"​

Auffällig ist jedoch die Anzahl der negativen Reaktionen. Normalerweise fällt die Stimmung bei Tweets dieser Art positiver aus als in den nuancierteren Kritiken. Bei Jurassic World 3 sieht das Bild aber schon jetzt deutlich gemischter aus.

Gizmodo-Autor Germain Lussier schreibt:

Jurassic World: Ein neues Zeitalter ist wirklich schlecht. So schlecht. Er ist zu lang, wiederholt sich ständig und die Dinosaurier spielen nur eine untergeordnete Rolle neben mehreren uninteressanten Storys [...]. Einer der, wenn nicht der schlechteste [Film] der Reihe.
Darin stimmt ihm Variety-Autorin Tomris Laffly zu:

Jurassic World 3 ist absolut furchtbar. [...] Insekten spielen eine größere Rolle als Dinosaurier. Ein Fehlschuss in jeder Hinsicht [...].
Matt Donato von Slash Film fasst zusammen:

Meine erste Reaktion nach Jurassic World 3: Ein neues Zeitalter ist, dass es der schlimmste Film in einer Reihe ist, die ich liebe. Er ist zu lang, die Actionszenen sind schlicht hässlich und er ist viel zu aufgebläht. Andererseits hab ich bei den nostalgischen Momenten und Baby-Dinos gelächelt, also hat er immerhin das.


Die negativen Kritiken sind vernichtend und die guten irgendwie nicht richtig gut.

Freue mich auf Rückmeldung von euch, denn das wiegt am Ende dann doch mehr für mich als diese Kritiken. Hatte ja auf ein Highlight mit allen zum Abschluss gehofft. So siehts nach Heimkino aus.
 

Butch

Well-Known Member
Ach so schlimm kann der doch garnicht sein.
Die alten Stars dabei, Dinos ohne Ende...was soll denn da so extrem Schief gehen?
Wenn der besser ist als der letzte bin ich schon zufrieden.
 

McKenzie

Unchained
@Dr.PeterVenkman
Ja, ca. das. Ich fand World ganz okay-ish, alles was ich von Kingdom dann gehört/gesehen hab, wirkte aber sehr blödsinnig, und der Trailer zu dem hier schien mir noch mehr in eine lächerliche Richtung zu gehen. Freundin will ihn aber unbedingt sehen (obwohl sie schon World gar nicht mochte, aber sie will wegen der alten Darsteller), insofern hoff ich, dass wenigstens "dumm und lächerlich, aber spaßig" zutrifft 😄
 

Gronzilla

Well-Known Member
Nach der Kritik auf filmstarts gehe ich nur widerwillig mit meinen Sohn rein. So nicht schnell, wie möglich. Chris Pratt's Pose - leicht in den Knien mit aus ausgestreckten Armen - kann ich auch langsam nicht mehr sehen.
 

Cartman

Well-Known Member
Ich gehe morgen mal rein. Erwarte das Schlimmste. Hatte einen schwachen Moment, da das Ticket nur 6,50 € gekostet hat. :ugly:
 

Jay

hauptsache bereits gesehen
Teammitglied
Komme zeitlich leider nicht dazu, meine Erwartungen sind aber mittig. 5 war aber auch besser als vermutet.
 

Puni

Well-Known Member
@Cimmerier @Cartman

Ihr seid die Helden, die wir jetzt brauchen. In Nordamerika wärt ihr damals die Pioniere gewesen, die den Westen erforscht und kolonialisiert hätten und heute seid ihr die, die uns dank eurem unerschütterlichen Heldenmut von diesem Gaga-Film erzählen werden können. :bibber:
 
Oben