Kung Fu Panda 2 [Kritik] ~ DreamWorks

Monkey D. Ruffy

ehemals Ghost5000
Schade das die Pinguine keinen eigenen Kinofilm bekommen.

Ansonsten passt die Kombination aus neuen Filmen und Fortsetzungen eigentlich Prima. Besonders auf den Panda freue ich mich nächstes Jahr! :super:
 

NewLex

Active Member
Drachenzähmen zählt zu meinen Lieblings-Animationsfilmen. Der kann gern kommen. Die anderen 2 hab ich nur auf DVD gesehen und fand sie nur durchschnittlich.
Also:
Drachen :super:
Panda :gruebel:
Löwe :facepalm:
 

Die Eule

Active Member
Geundsätzlich hab ich nichts gegen Fortsetzungen, aber das sind zu viele :facepalm: Vorallem Panda mit 6 Stück. Trauen die sich nix neues?

Madagascar 1 war toll, 2 enttäuschend. Teil 3 und 4 reizen mit derzeit überhaupt nicht.
Panda 1 fand ich super und auf 2 freu ich mich schon. Aber 6 Filme sind zu viel. Maximal eine Trilogie bitte.
Drachen fand ich gut, aber eine Fortsetzung muss nicht sein.
 

McKenzie

Unchained
Wie die meisten hier, meine Gefühle: :facepalm:

Bei Kung Fu Panda kann man ja gar nicht so viele verschiedene Plots haben, weil er sich ja an die alten Kung Fu - Filme anleht, und die hatten ja alle denselben...naja, fast halt :wink:

Und Drachenzähmen kommt mir eher abgeschlossen vor, was kann den da nach dem Riesenmonster noch kommen? (Wahrscheinlich feindliche Wikinger, die auch auf Drachen reiten und wen entführen, gähn)

Und Madagascar 3...das wird eine 80 Minuten lange Sequenz mit I Want To Move It - Getanze.
 

gimli

Elbenfreund
Teammitglied
Drachenzähmen basiert auf einer mehrteiligen Romanreihe, da wird es also mehr als genug Material geben. Solange Chris Sanders und Dean DeBlois an dem Projekt beteiligt sind, mache ich mir auch keine wirklich großen Sorgen, dass da was schief geht.

Gegen einen vierteiligen Madagascar habe ich auch nichts einzuwenden. Hauptsache man bekommt oft genug die Pinguine zu sehen.

Von dem Panda habe ich aber nach einem Film schon genug. Da können sie auch noch 20 Filme draus machen, ich gucke mir keinen davon mehr an.
 
Zu Madagascar: Hm.. gemischte Gefühle, Teil 1 war göttlich, Teil 2 das Gegenteil.. vielleicht machen se ja wieder aus dem dritten was Gutes, danach sollte aber dann Schluss sein..

Zu Panda: So sehr ich den Film mag, maximal ein dritter, mehr bitte nicht, sonst werden das, trotz der talentierten Künstler, schlecht runtergeratterte Filme, was das Thema und der Erste Film definitiv nicht verdient haben !!!

Zu Drachenzähmen: Hab ich noch gar nicht gesehen, werde ich in Zukunft wohl nachholen müssen, wenn das ein Mehrteiler wird..
 

Clive77

Serial Watcher
Teammitglied
Generell: :facepalm:

Bei Madagaskar und dem Panda sieht das wieder nach Geld-Scheffelei bis zum lohnt-nicht-mehr aus. Bei Drachenzähmen könnte das aufgrund der Buchvorlagen anders werden, da ziehe ich den Facepalm erstmal noch zurück...
 

gimli

Elbenfreund
Teammitglied
Erster TV-Spot

Der lief sogar schon im Fernsehen auf Pro 7 und gestern habe ich in Berlin bereits ein Poster mit dem dicken Po gesehen, der den 2. Teil ankündigt. Dafür, dass der Film erst im Sommer startet, ist das ziemlich früh.
 

gimli

Elbenfreund
Teammitglied
Neuer Trailer

Animationsmäßig sieht das teilweise ziemlich cool aus, aber das Witzniveau des ersten Films fand ich schon unterirdisch und besser scheint das hier auch nicht zu werden.
 

TheGreatGonzo

Not interested in Naval Policy
Teammitglied
Hmm, ich weiß nicht. Bis auf die Szene mit dem einstürzenden Turm sieht das echt nicht gut aus. Visuell ganz weit weg vom Niveau des ersten Teils und sonst auch nicht wirklich prickelnd. Wenigstens war der Gag mit dem Drachen ganz witzig. Ansonsten bin ich mir noch nicht sicher, ob ich mir den im Kino anschauen werde. Und da obwohl ich mich nach Teil 1 doch sehr drauf gefreut habe.
 

McKenzie

Unchained
Naja, wer den ersten mochte, wird den auch mögen.
Natürlich, vor allem der Panda selbst hat mich schon bald sehr genervt, Jack Black ist eben oft zu kindisch, und wenn die Animation da auch mitzieht, finden's halt wirklich nur die Kleinen lustig. Die Asia-Film - Anspielungen fand ich im ersten Teil hingegen ganz nett.
 

Jay

hauptsache bereits gesehen
Teammitglied
Der erste war schon viel besser als er eigentlich sein durfte und II wird sicher auch ganz lustig. Macht auf jeden Fall schon mal mehr her als der Puss in Boots Trailer.
 

Martin

Member
Original von Jay
Der erste war schon viel besser als er eigentlich sein durfte und II wird sicher auch ganz lustig. Macht auf jeden Fall schon mal mehr her als der Puss in Boots Trailer.
Der Puss in Boots Trailer war auch nur ein Teaser, da schon ein Urteil zu fällen (was man bei Trailern ja sowieso nicht machen sollte) wäre falsch. Ok, der Trailer von Kung Fu Panda 2 haut mich zwar auch nicht von den Socken, werde den Film aber trotzdem mal gucken, genauso wie Puss in Boots.
 

Joel.Barish

dank AF
Teammitglied
BAAaaah! BEP! Hölle! Hölle! Meine Ohren bluten!

Abgesehen davon: Optisch finde ich's okay. Ein bisschen arg bunt und anders bunt als beispielsweise "Toy Story 3" zuletzt. Inhaltlich? Großes na ja. Da zeigt der Trailer dann auch schon zu viel und das Witzniveau scheint sich wirklich nicht sonderlich gebessert zu haben. Teil 1 war nett, hatte aber zu viel Aua-Humor und ich mag Aua-Humor nicht so.
 
Oben