Kurzfilme

gimli

Elbenfreund
Teammitglied
Der Studentenfilm "Winter" von Pete Docter (Die Monster AG).

Klick

Der Film scheint wohl mal auf Arte gelaufen zu sein. Der Film ist zwar recht kurz (selbst für einen Kurzfilm), aber auch niedlich. Mit Animationsfilmen, die im Winter spielen, kann man mich aber eh sehr leicht ködern. Davon sollte es mehr geben.
 

Tyler Durden

Weltraumaffe
Teammitglied
Hier ein 10-Minuten-Film mit dem Titel "Clap". So 2-3 Minuten davon nimmt vielleicht das eigentliche "Musikvideo" von Pharoahe Monch ein, der Rest ist eigentlich nur der Kurzfilm. Der Sound im ersten Drittel erinnert doch stark an den Inception-Score.

http://www.youtube.com/watch?v=N8i5KFpwz6o

Finde ich klasse gemacht. Und der Hauptdarsteller erinnert mich an jemanden, ist das vielleicht der Typ aus "The Fountain", der dort den Assistenten von Hugh Jackman gespielt hat? :gruebel:
Auf jeden Fall lohnt sich der Film.
 

The Blorps

BG Enfant Terrible
Original von TheGreatGonzo
Frankenweenie von Tim Burton:

Frankenweenie Part 1

Frankenweenie Part 2

Frankenweenie Part 3

Vincent von Tim Burton & Rick Heinrichs
Vincent

Ich liebe diese Filme. Gerade Vincent hat so einen einzigartigen und gruseligen Stil. Ganz toll.

Ganz große klasse sind auch noch
Presto von Doug Sweetland

Lifted von Gary Rydstrom


Coool, Tim Burton, mein Fav-Regiesseur. Aber gibts denn Frankenweenie auf DVD??
Bei Amazon hab ich nichts gefunden. liebe die alten teils morbiden Burtons.

Bei Frankenweenie spielt ja der Junge aus Unendliche Geschichte, die Mutter aus Shining, und der Dieb aus Home Alone 1-2 (Daniel Stern) mit.
 

Tyler Durden

Weltraumaffe
Teammitglied
Habe gerade diesen Kurzfilm entdeckt, der auf Chuck Palahniuk's Kurzgeschichte "Groggy" (aus "Die Kolonie") basiert:

Punch Drunk

Geht nur 3,5 Minuten, finde ich aber trotzdem ziemlich gelungen. Auch wenn ein paar technische Sachen von "Fight Club" und "Requiem for a Dream" abgekupfert sind.
 

Cobretti

wear a stupid man suit
Da muss ich aber zu sagen, dass nur weil in einen bekannten Film wie "Requiem for a Dream" vorkommt, das es nicht unbedingt geklaut sein muss.
Es gibt genügend, ich nenne sie mal, Effekte die fast in jedem zweitem Hollywood-Film vorkommen und die den meisten selten bis gar nicht auffallen. Ich finde das mit dem Geld passend gemacht, und dadurch das es nicht so oft benutzt wird fällt es halt auf.
Genauso wie der Look mit dem so genannten Fischauge eigentlich immer gut aussieht.
 

Tyler Durden

Weltraumaffe
Teammitglied
Habe noch einen Kurzfilm gesehen, der auf einer weiteren Kurzgeschichte aus "Die Kolonie" basiert - "The Nightmare Box". Geht insgesamt etwas weniger als 15 Minuten.

Teil 1

Teil 2

Finde ich ziemlich gelungen.
 

gimli

Elbenfreund
Teammitglied
Woozah.

"Paperman", der Kurzfilm, der im Vorprogramm zu "Ralph reichts lief" und für einen Oscar als bester Kurzfilm nominiert ist, kann man jetzt kostenlos bei youtube über den Disney-Kanal online angucken.

Klick
 
Oben