Kurzfilme

TheRealNeo

Well-Known Member
Teammitglied
Heute Guillermo del Toros Frühwerk GEOMETRIA von 1987.

Vorsicht! Beim Twist nicht vom Stuhl fallen:



Hier spricht er auch darüber und es gibt Bilder vom Dreh:

 
Zuletzt bearbeitet:

Mr.Anderson

Kleriker
Der Twist ist wirklich ganz nett, aber bis dahin war es einfach nur grausam. Ich konnte gar nicht glauben, dass das von del Toro sein soll, bis ich dann erkannte, dass ich mich einfach nur verlesen habe, denn du schreibst ja das es von einem Herrn del Totor stammt. Puuh. Glück gehabt! :biggrin:
 

TheRealNeo

Well-Known Member
Teammitglied
Stimmt Herr Totor...:biggrin:

Nun gut er war da 23 und Ende der 80er Jahre hatte man da auch nicht soo viele technische Möglichkeiten im No-/Low-Budget Bereich wie heute. Von daher finde ich den auch davor nicht eklatant schlecht.
 

Joel.Barish

dank AF
Teammitglied
Ach, das war doch nett .. für das, was es dann war und sein sollte/konnte. Das Interview gibt es doch ganz treffend wieder. Und die Inspirationen aus dem italienischen Horrorbereich sind auch unübersehbar. Erst war ich vom italienischen Dub irritiert. Ich dachte, es wäre ein komischer Internet Bootleg. Aber das ist offenbar so gewollt und del Toro spricht es selbst. :biggrin:
 

TheRealNeo

Well-Known Member
Teammitglied
David F. Sandberg (LIGHTS OUT, SHAZAM!) hat die Quarantäne für einen neuen Kurzfilm genutzt.
Ob er daraus auch wieder einen Spielfilm machen darf? :wink:

 
Oben