Mörderspiel Übersicht (Kurze Zusammenfassung aller Runden)

CasaPietra

Well-Known Member
@Raphiw : danke, das weiß ich zu schätzen :ugly:
Habe während dieser runde schon zu vielen gegenüber erwähnt, dass ich nächstes mal killer werde und sie umbringen werde :hae:verschiebe das wohl besser auf die übernächste runde :nene:
 

Raphiw

Godfather of drool
Was dir jetzt erst recht alle glauben werden.
Das dachte ich mir auch. Meine nächste Runde wird zum Glück so konzipiert sein, dass das keine Rolle spielt. Aber leider wird hier das erstellen mehr Arbeit sein... Aber ich bin schon gespannt wie sich Casas MS Zukunft entwickelt. :biggrin:
 

CasaPietra

Well-Known Member
Was dir jetzt erst recht alle glauben werden.
Da ich ohnehin fast immer hingerichtet werde, kann ich ja auch direkt den outgame-basis-Verdacht mal steigern :shrug:

Ne, aber mal ehrlich. Ich denke die meisten können durchaus zwischen der Person und dem Charakter unterscheiden und übertragen daher Verdachtsmomente nicht mit in die nächste Runde.
Andernfalls müsste sich ja wohl mal langsam rumgesprochen haben, dass ich fast immer ein Guter bin :wink: passiert aber auch nicht :biggrin:

Außerdem spekuliere ich zu gerne als freiwillig auf diesen Spaß zu verzichten. :thumbsup: Als Mörder hat man ja seltenst viel zu spekulieren. Außerdem fühle ich mich in bösen Rollen nicht sehr wohl.
 

McKenzie

Unchained
Witzig, ich fand Casa selten verdächtig.

Mir lagen die bösen Rollen ja viel mehr muss ich sagen. Klares Ziel vor Augen, Ränke schmieden, sowas taugt mir. Ich hab auch bei Panic Station schon 3 von 3 Schwestern vor Wut zum weinen gebracht als verkappter Bösewicht :ugly:
 

Raphiw

Godfather of drool
Als Mörder spekuliert man ja auch immer ob es noch weitere Mörder gibt und das erfordert dann noch Mal andere Strategien. So dachte ich zum Beispiel erst daß es Bandi odee Anderson sind, dann das es Squizo oder Presko sind. Als dann alles am ausdünnen war, wurde es mir zu heikel und ich musste Presko töten. Da lag ich ja dann zum Glück richtig.
 

Presko

Well-Known Member
Als dann alles am ausdünnen war, wurde es mir zu heikel und ich musste Presko töten.
ich konnte ja jeden Tag zwei Nasen töten, aktive Spieler oder einfach Charaktere aus dem Haus. Und habe immer einen Pseudocharakter und einen aktiven Spieler getötet. Nie zwei aktive Spieler, weil ich die Gruppe für potenzielle Ziele und Anklagen nicht zu schnell klein machen wollte. Andererseits musste ich aktive Spieler töten, um mir meine Wegen frei zu machen. Aber vlt. hätte ich noch viel weniger aktive Spieler als Ziel auswählen sollen.
Mein letztes Opfer Vegeta habe ich hingegen gewählt, weil ich ihn verdächtigt habe.
 

Raphiw

Godfather of drool
Nur mein erstes Opfer war ein namensloser Bewohner. Die weiteren waren alles aktive Bewohner. Ich fand es auch etwas verwirrend den namenlosen Bewohnern nach dem Mord den Namen von Forenmitgliedern zu geben, weil das für Neulinge eine weitere Irritation darstellen kann.

Aber ansonsten hatte ich meinen Spaß. Nur schade das mir nicht erlaubt wurde dich mit einem kamehameha zu töten. :shrug: Wollte nur einmal ein supersayajin sein.
 

Joker1986

0711er
Super Arbeit mit den Statistiken, Man-U - richtig coole Sachen dabei!


Joker hat zweimal mehr gewonnen als ich bei gleicher Beteiligung. How does he do it? :biggrin:
Ich bin kein einziges Mal hingerichtet worden, aber in 14/17 Runden gestorben. Der Populus liebt mich, die Mörder hassen mich!
Ich bin eher überrascht, dass ich so oft Mörder war. hatte ich selber gar nicht mehr auf dem Schirm.
Wer könnte dich nicht lieben?
Ich hoffe tatsächlich, dass ich es mal zu einem BG Treffen schaffe und dich endlich mal kennen lerne. Allerdings könnte das die Romantik auch töten... :whistling:

Ne, aber mal ehrlich. Ich denke die meisten können durchaus zwischen der Person und dem Charakter unterscheiden und übertragen daher Verdachtsmomente nicht mit in die nächste Runde.
Andernfalls müsste sich ja wohl mal langsam rumgesprochen haben, dass ich fast immer ein Guter bin :wink: passiert aber auch nicht :biggrin:
Das war halt auch echt mein Problem. Du warst so oft ein Guter. Ich wollte dir glauben, aber nur weil du sonst immer gut warst, heißt es nicht, dass du es nächstes Mal wieder bist...
 

HurriMcDurr

Well-Known Member
Ich hoffe tatsächlich, dass ich es mal zu einem BG Treffen schaffe und dich endlich mal kennen lerne. Allerdings könnte das die Romantik auch töten... :whistling:
Tja, bei dem ganzen Kram den wir schon in Mörderspielen zusammen erlebt haben wirds natürlich schwer dem Bild gerecht zu werden. :biggrin:
Blöderweise werden BG-Treffen wohl in nächster Zeit recht rar werden, weil die zu Coronazeiten mehr als nur Romantik töten könnten... :nene:
 

Joker1986

0711er
Blöderweise werden BG-Treffen wohl in nächster Zeit recht rar werden, weil die zu Coronazeiten mehr als nur Romantik töten könnten...
Ja absolut, allerdings befürchte ich, dass das was mich sonst viel Zeit/Wochenenden kostet (Großveranstaltungen jeglicher Art - zumindest mit Zuschauern) noch länger nicht erlaubt sein wird. Daher bin ich zuversichtlich, dass ein BG Treffen eher stattfindet. (bzw. stattfinden darf).
 

Bambi

hat verrückte Rehkitzideen
Wow, danke für die Mühe ManU,das Dutzend voll gemacht, hätte glatt auf maximalmal 4 getippt so kann man sich irren, ja an das unschuldig hingerichtet erinnere ich mich noch wie gestern, schlicht eine Nachricht überlesen und Casa hat mich angeklagt, und andere folgten ihn. Na ja Casa hat ja wie er schrieb jetzt auch sein Päckchen zu tragen Zufall :squint:
 
Oben