Marvel's The Avengers 4: Endgame (MCU) [BG Kritik]

MysteryBob

Member
Nice News, aber dass der Trailer noch dieses Jahr kommt, damit war doch wohl zu rechnen?!

Der Crossbones Darsteller Frank Grillo, den ich an sich ziemlich gerne sehe, glänzt nicht so sehr mit seiner Einstellung :wacko:
 

Raphiw

Godfather of drool
Mark ruffalo hat ausversehen mit Absicht den korrekten falschen Titel in einer US Talkshow verraten. Er lautet "the Last avenger". Dafür wurde er von den russos aus Spaß gefeuert. Jaja... Das Marvel Klamauk Marketing :plemplem:
 

Danny O

Active Member
Raphiw schrieb:
Mark ruffalo hat ausversehen mit Absicht den korrekten falschen Titel in einer US Talkshow verraten. Er lautet "the Last avenger". Dafür wurde er von den russos aus Spaß gefeuert. Jaja... Das Marvel Klamauk Marketing :plemplem:

Haha wie Geil :ugly:
 

Bambi

hat verrückte Rehkitzideen
Raphiw schrieb:
Mark ruffalo hat ausversehen mit Absicht den korrekten falschen Titel in einer US Talkshow verraten. Er lautet "the Last avenger". Dafür wurde er von den russos aus Spaß gefeuert. Jaja... Das Marvel Klamauk Marketing :plemplem:
Ach was , Das war abgesprochen, nachdem er letztes Jahr schon versehentlich die ersten 15 Minuten von Thor Ragnarok live als Hörspiel gestreamt hat. Wer erinnert sich nicht an diesen legendären Fauxpax? Wurde er extra für solche Aktion angeheuert.
 

TheReelGuy

Well-Known Member
Danny O schrieb:
Die ersten Infos zur Laufzeit sind da für Avengers 4 :thumbsup:
So wie es aussieht bekommen wir evtl einen Langen Streifen :attention:
quelle: ; moviepilot : Avengers 4 Laufzeit !!
Naja, das muss ja nicht zwangsläufig auch auf drei Stunden herauslaufen. Es ist die erste Schnittfassung und die sollte man niemals so stehen lassen, weshalb da sicher noch etwas Zeit von der Uhr genommen werden wird. Wird sicher der längste Teil der Serie, aber näher eher so 160 Minuten. Alles deutlich darüber würde mich angesichts der jetzigen News verwundern-​
 
R

RickDeckard

Guest
Wenn er so gut wie Avengers 3 ist, hätte ich auch nichts gegen 3h !

The Last Avenger ? das lässt bezüglich eines Charakters tief blicken (womit wir ja nun aber auch schon irgendwie rechnen....)
 

TheRealNeo

Well-Known Member
Teammitglied
Freitag soll es ja, laut Gerüchten, den ersten Trailer geben.
Bin mal gespannt, wie sie nun das Ganze bis Mai (?) verkaufen werden.
 

Dr.Faustus

Active Member
Ich hab eine Theorie gelesen, die mir am besten gefallen hat, aber auch sehr unwahrscheinlich ist. Sie veröffentlichen Trailer alter Film (Avengers ect.), aber verändern diese wie sie in der anderen Timeline stattgefunden haben. So bekommt man eine Idee, worüber der Film ist, aber die ersten echten Filmszenen sieht man dann erst im Kino.
 

Metroplex

Well-Known Member
Mr.Anderson schrieb:
Carlito schrieb:

Ist das nicht traurig? Was für ein armseliger, kleiner Wichtel muss man sein um auf so eine Idee zu kommen oder sich daran zu beteiligen. Hier geht es nur um einen verf...ten Film!
Nicht für alle.
Gewisse Fandoms benehmen sich mittlerweile auf dem Niveau von radikalen Fussballfans.
Man erinnere daran wie einige Rick & Morty in McDonalds Filialen randaliert haben, nur weil sie keine Szechuan Sauce mehr bekommen haben... oder all die Schauspielerinnen welche von Social-Media vertrieben wurden, nur weil die Fans nicht mit ihrer Rolle einverstanden waren. Oder schaut mal auf Facebook, bei JEDER News über Star Trek Discovery oder Doctor Who kommen Leute die jedesmal aufs neue klar machen müssen dass das nicht IHR Star Trek / Doctor Who ist, und dass sie es sich auch nie nie mehr anschauen werden.

Ich glaube das war früher besser, als man noch nicht "so nah dran" war. Da hat man vielleicht mal ein Interview in einem Magazin gelesen oder so, aber heute ist man permanent verbunden, und das gehype von den Filmen fängt schon an bevor überhaupt eine Szene gedreht wurde.

Keine gute Entwicklung.
 
Oben