Masters of the Universe: Revelation (Fortsetzung der alten He-Man Zeichentrickserie) ~ von Kevin Smith auf Netflix

Etom

Well-Known Member
Sowas ist einfach keine Diskussion. Normalerweise hat man mehrere Parteien mit verschiedenen Standpunkten/Meinungen und man nähert sich entweder an und findet diesbezüglich Kompromisse oder man erweitert die eigene Meinung aufgrund der anderen Sichtweisen.

Meiner Meinung nach kann eine Diskussion überhaupt nicht stattfinden, indem man dem Gegenüber einfach sagt was falsch ist und solange drauf rumreitet bis keiner mehr Bock hat irgendwas zu sagen um sich dann als fucking King of the hill zu fühlen.

Joa, soviel dazu.

Mit manchen Parteien kann man einfach keine Diskussion führen. Mir hat's in diesem Thread auch endgültig mal gereicht und ich habe mich mal dazu äußern müssen, auch wenn es nicht besonders Hilfreich war um eine Diskussion zu starten.
 

Jay

hauptsache bereits gesehen
Teammitglied
Ob sie die zweite Staffel noch in diesem Jahr bringen? :check: Marketingtechnisch wars auf jeden Fall clever, an genau der Stelle zu unterbrechen.
 

Rantman

Formerly known as Wurzelgnom
Ob sie die zweite Staffel noch in diesem Jahr bringen? :check: Marketingtechnisch wars auf jeden Fall clever, an genau der Stelle zu unterbrechen.
Genau das Gegenteil. Es war absolut unclever. Bei all dem geweine, dass zu wenig He-Man vorkommt, hat man durch einen Cut an genau der Stelle nur noch mehr proviziert.
 

TheRealNeo

Well-Known Member
Teammitglied
Wenn man sich durch sowas provozieren lässt.
Denke nicht, dass die restlichen Folgen fertig auf der Platte lagen und man diese dann zur Provokation zurückhielt.
 

Rantman

Formerly known as Wurzelgnom
Ne das nicht. Aber dass bereits wochenlang vor der Veröffentlichung über das Thema debatiert wurde und zwischen Fandom und Kevin Smith ein Konflikt herrschte, ist doch allen bekannt gewesen. Da war es taktisch einfach nur unklug, an dieser Stelle die Pause einzulegen. Entweder muss man dann die komplette Staffel zeigen, oder wenn die nicht fertig ist, eine Folge früher einen Cut machen. So wie sie es jetzt gemacht haben, ist es einfach nur dumm. Und das ist schade, weil ich die Serie gut finde und mir mehr davon wünsche, aber die sich PR technisch so schlecht verhalten haben, dass es nur noch eine Frage der Zeit ist, bis gecancelt wird.
 

Presko

Well-Known Member
Es gibt übrigens noch ne Neuinterpretation von He-Man and the Masters of the Universe bald auf Netflix, für die, denen Revelations zu Woke war. Hier der Trailer. Ich sag mal: einfach geniessen- pure Nostalige!
🤮

 

Jay

hauptsache bereits gesehen
Teammitglied
Das sieht ja aus wie in Fortnite gedreht....🤮. Wieso bringen die denn in 2 Monaten 2 separate He-Man Serien? Grässliches neues Design. Da wird aber wirklich nullstens Nostalgie angesprochen. Naja, Fortnite ist ja ultra beliebt. Das könnte die neue Generation 8-13 durchaus erreichen.

Da bleib ich lieber bei Woke-Man and the Anger of the Incels, das ist was für Erwachsene :ugly:
 

brawl 56

Ich bin auf 13 Sternen zum Tode verurteilt!
Ich freu mich für die He-Man Fans! Gleich zwei grandiose neue Serien innerhalb ein paar Monaten! Sowas bekommt man selten :smile:
 

jimbo

ehemals jak12345
Also die visuelle Qualität der kommenden Serie ist richtig gut! Aber der Artstyle leider nicht so.
 

Etom

Well-Known Member
Ich freu mich für die He-Man Fans! Gleich zwei grandiose neue Serien innerhalb ein paar Monaten! Sowas bekommt man selten :smile:
Ist nur eine zweite Serie über die sich die echten He-Man Fans ärgern können.

Mit dem Stil von der 2. Serie komme ich leider überhaupt nicht klar. Da hat mir She-Ra und Thundercats: Roar! (wenn das der korrekte Titel war) rein optisch mehr zugesagt.
 

Etom

Well-Known Member
Ist Sarkasmus meinerseits gewesen :biggrin:

Habe ich angenommen, aber im Endeffekt ist auch etwas Wahres dran. Dass nach so langer Pause gleich 2 Serien starten ist doch toll. Was ich von Revelations bisher gesehen habe fand ich sehenswert. Die zweite Serie spricht mich nicht an, weil mir der Stil persönlich nicht zusagt. (Den Tech Zugang find ich eigentlich interessant.)
Wenn die bei anderen oder Kindern gut ankommt, werde ich sie aber nicht verteufeln. Weder die Serie, noch die Kinder.
Wäre ich ein großer He-Man Fan würde es mich freuen, wenn die Kinder so Zugang zur Materie finden würden.
 

Jay

hauptsache bereits gesehen
Teammitglied
Wieso kündigen die eigentlich immer noch nicht das VÖ Datum der zweiten Staffelhälfte an? Worauf warten die? Das ist doch sicher schon fertig. Oder wird das für einen Netflix Monat aufbewahrt, in dem es sonst nichts gibt?
 

Metroplex

Well-Known Member
Ach ich fand die Smith Serie super, und ich werde auch dieser hier eine Chance geheb obwohl sie offensichtlich nicht für meine Generation produziert wird. Nach ein paar mal schauen find ich den Trailer eigentlich ganz ok.
 
Oben