Mega Man - Der Film

Schneebauer

Targaryen
Yeah, gestern schon gelesen. Mocht Mega Man sehr als Kind. :top:

Den Vergleich mit Iron Man würd ich gar nicht ziehen. Sind doch komplette Roboter, oder?
 
gibt verschiedene Versionen von mega man ich meine da war auch eine darunter wo es nicht nur komplett robotoer war wenn ich mich recht entsinne waren das z.B. diese rpg teile auf dem gba
 

Jay

hauptsache bereits gesehen
Teammitglied
Die Gameboy Mega Men hab ich auch gespielt. Waren immer schön knifflig.

Aber als Film? Wie?
 

Woodstock

Z-King Zombies
Mega Man verbinde ich immer mit billiger Imitatsfanta von meiner Oma. Ne, ich habe zwar die Titelmelodie im Kopf aber gespielt habe ich es nie. Fand auch weder die Serie, noch die Idee besonders gut. Bräuchte ich nun wirklich nicht als Film. :squint:
 

Joel.Barish

dank AF
Teammitglied
Haben wir nicht im Podcast mal über Spiele, die mal Filme werden könnten, gesprochen? Und hatte ich da nicht Mega Man zumindest erwähnt? Ich bleibe dabei, ich halte das für grundsätzlich machbar. Einfach die Geschichte eines Roboter-Kampfandroiden/-cyborg, der vom bösen Doktor für Krieg und Zerstörung eingesetzt wird, irgendwann - Singularität! - ein eigenständiges Bewusstsein entwickelt und sich gegen seinen Erschaffer zur Wehr setzt. Ist natürlich die alte Leier, dass man Nebenfiguren braucht. Also warum nicht Tochter/Sohn vom Doktor, die auch daran interessiert ist, den verrückten Wissenschaftler zu stoppen? Oder ein Cop, ein menschlicher Militärtrupp oder so. Und natürlich kann sich Mega Man auch mit diversen anderen Robotern verbünden. Nicht unbedingt die großen Levelendgegner, aber ich könnte mir einen von diesen Quasi-Goombas, die kleinen, laufenden gelben Helme mit dem grünen +, als Sidekick vorstellen.

Gespielt habe ich von der Reihe einiges. Teil 2, 4, 5 und 8 auf dem NES, Teil X auf dem SNES, Teil 3 aufm Gameboy. :biggrin:
 

TheReelGuy

Well-Known Member
Seltsamerweise könnte ich mir auch vorstellen, dass ein "Mega Man"-Film besser funktionieren könnte, als beispielsweise "Silent Hill" oder andere Story-reichere Spiele. Gerade die sehr einfache Story könnte dem Roboter-Jungen bzw. den Drehbuch-Autoren helfen, was vernünftiges daraus zu machen.

Aber hoffentlich kommt der Film mit der Musik von The Megas oder den Protomen :love:
 

Måbruk

Active Member
Hmm... spricht eher nicht für ein zukünftiges Paradebeispiel einer gelungenen Videospiele Umsetzung.
So kann man sich seine Kult-Marken auch kaputt machen - Capcom???
 
Oben