Metro 2033 + Last Lights + Exodus

Scofield

Fringe Division
Spiele es auch seit vorgestern auf dem Pc.

Habe den ersten leider noch nicht gespielt , aber werde ich auf jeden fall nachholen .

Ganz cooles Game auch wenn ich mir ein wenig mehr Horror erhofft habe. Dafür gefallen mir
Die Außenbezirke von Moskow sehr gut. Da kommt wirklich Feeling auf .

Auch die englische Sprachsynchro mit dem russischen Dialekt ist sehr gut gelungen. Nur schade dass die Gesichts Animationen so schwach sind .

Zur Pc Fassung :
Meine Fresse ist das Spiel ein Pc Killer. Mit alles auf verY High und alles auf Anschlag komme ich gerade mal auf 45 fps.
Grafisch Auf jedenfall sehr schön anzusehen . Besonders die licht und Nebel Effekte sind Bombe .
 

Woodstock

Z-King Zombies
Ich habe beim ersten Teil drei Anläufe gebraucht um es durchzuspielen und werde einen vierten benötigen.

Nicht weil es schwer ist, sondern weil es mich einfach nicht hält. Beim neuen wird es nicht anders sein, daher lasse ich den mal aus.
 

brawl 56

Verflucht guter Hut!
Bin bei Last Light jetzt wieder an der Oberfläche.

Zwei Dinge die mich nerven:
Die Shrimps kacken mal so derbe ab... sie nerven einfach nur. Und dieser fliegende Dämon der einen immer hin und her wirft...
Ich hab drei Anläufe gebraucht um zu wissen wo ich a) hin muss und b) wie ich da überhaupt hin komme. Denn mit der geringen Gasmaskenausrüstung muss man da direkt von A -> B laufen ohne Umwege um da halbwegs noch Zeit zu haben, um sich die Viecher vom Hals zu schaffen...

Das ist wieder so eine Stelle die mich aufregt, weil sie den Spielfluss unnötigerweise unterbricht. :sad:
 

Presko

Well-Known Member
Metro Last lIght fand ich richtig klasse. Der Titel hat mich mit seiner Atmosphäre so richtig beeindruckt. Deswegen bin ich auf eine Fortsetzung sehr gespannt.
 

Jay

hauptsache bereits gesehen
Teammitglied
Tjo, das dritte Metro Spiel wirds nur im Epic Store zu kaufen geben. Das gibt gerad mächtig Rabatz.

Metro Exodus soll am 15. Februar erscheinen.
 

Garrett

Meisterdieb
Das werde ich irgendwann sicher mal nachholen, einfach weil mir die Videospiel-Vorgänger und auch die Bücher recht gut gefallen haben. Hatte in den gesichteten Gameplay-Videos den Eindruck, dass man es am besten mit der russischen Sprachausgabe spielen sollte :biggrin:
 

delta

Ghost in the Wire
Das war bei den ersten beiden schon so. Wobei auch die englische synchro ziemlich gelungen ist. Zur deutschen kann ich nix sagen :ugly:
 

brawl 56

Verflucht guter Hut!
Hatte Last Light damals zu Release eingelegt, Sprachausgabe auf Russisch eingestellt und im Ranger Hardcore Modus gestartet.

Ich habe nach 5min versagt, nachdem ich keine Ahnung hatte wie ich eine Leiter hochsteigen kann. :ugly:
 

Jay

hauptsache bereits gesehen
Teammitglied
Egal, hauptsache authentisch :biggrin:

Ein STALKER Remaster wäre ja auch nicht so verkehrt...

Exodus brauche ich mir glaube ich gar nicht erst zulegen. Davon ab, dass ich die ersten beiden Teile nur gut aber als zu linear empfand, sprengen Exodus' Hardware-Anforderungen meine Möglichkeiten.
 

Presko

Well-Known Member
Obwohl ich kein First-Person-Shooter-Fan bin, haben mich ja die ersten beiden Teile aufgrund ihrer wahnsinnig dichten Atmosphäre und der ständigen Melancholie wahnsinnig gut gefallen. Deswegen ist der neueste Teil bereits auf dem Weg zu mir. :thumbsup:
 

Jay

hauptsache bereits gesehen
Teammitglied
Die Bücher sollen auch nicht ohne sein. Kann das ein Genosse bestätigen?
 

Shins

Administrator
Teammitglied
Habe vom ersten Band die ersten 200 Seiten gelesen - und nur nicht weiter gemacht, weil plötzlich für die Uni 5 andere Bücher anstanden. Dann war es aus den Augen aus dem Sinn.

Was ich gelesen habe hat sich aber mehr als gelohnt!
 

Jay

hauptsache bereits gesehen
Teammitglied
Darauf ein Vodka, Shinsimir. Ich auch gerade gehört dass gemacht wird ein S.T.A.L.K.E.R. 2. Ich gemocht habe S.T.A.L.K.E.R. 1. War gut.
 

brawl 56

Verflucht guter Hut!
Stalker 2 ist seit Jahren immer wieder angekündigt worden, das Ding wandert Lizenz-mäßig gefühlt alle zwei Tage weiter. Irgendwie zig neue Entwicklerstudios am Werk, von denen man nach zwei Wochen eh nichts mehr hört.
Glaube zuletzt gab es im Rahmen der letzten E3 eine Meldung dass man wieder mit einer neuen Entwicklung angefangen hat.

Das Ding wird eh nie erscheinen...
 

delta

Ghost in the Wire
Ich fand die Buecher auch super - hab sie aber gehoert und nicht gelesen. Der Sprecher war grosser Teil des flairs. (Englische Version, mein russisch reicht dazu beim besten willen nicht :ugly: )
 
Oben