Missile Command - Der Film

Diego de la Vega

Not Yet Rated
Teammitglied
http://www.abload.de/img/missile-commandkopie9d2l.jpg

20th Century Fox arbeitet an einer Umsetzung des Atari Klassikers Missile Command.
Das Spiel aus dem Jahre 1980 hatte eigentlich keine Story, außer das man Städte mittels Abwehrbatterien vor atomaren Raketeneinschlägen beschützen musste. Wie bei vielen Arcade Games konnte der Spieler auch hier nicht gewinnen, da es kein Ende gab. Wer das Spiel nicht kennt, kann hier mehr erfahren.

Das Autorenteam Burk Sharpless und Matt Sazama ("Dracula Year Zero" und der kommende "Flash Gordon-Reboot") hat den Auftrag bekommen das Drehbuch zu schreiben.
Jim Wilson (Atari) wird ausführende Produzenten des Projekts.
q.:variety.com


Spiel gespielt und den "Killscreen" erreicht? :wink:

Wollt ihr einen Missile Command Film?
 

Remix

Active Member
Ich hab keine Ahnung, wie das Ganze aussehen oder funktionen soll. Aus diesem Grund halte ich mich mit meiner Meinung erst einmal zurück. Spontan würde ich sagen: Brauch ich definitiv nicht!

mfg
 
H

Harvey Dent

Guest
Warum macht man so was?
Missile Command hat mir zwar was gesagt, aber nicht direkt vom Namen.
Klingt verwirrend?
Ich weiß das es damals so ein Spiel gab und konnte mir daher zusammenreimen worum es geht. Nur wie sieht es mit dem Mainstream Publikum aus?
Und das meine ich in erster Linie das es schon was kurios ist sich die Rechte an dem Spiel zu sichern.
Denn eine richtige Story gibt es wie bei Schiffe versenken nicht, woran es ebenso wenig liegen kann wie am Namen.
Halo, ja, sagt jedem was.
Gears of War ist wohl auch einigen Millionen ein Begriff.
Aber Missile Command?
 

Mestizo

Got Balls of Steel
Mir reicht die Episode bei Chuck, die ist witzig, die passt. Eine halbwegs ernste Verfilmung, die Missile Command als Basis nimmt, klingt im ersten Moment auf jeden Fall äußerst uninteressant.
 
S

SlyFan

Guest
Ich weiss nicht,wie das aussehen soll,aber das Spiel war damals absolut geil.Watt ham wir das auffn Atari gezockt... :waaa:
 
Oben