Neue Videospielverfilmungen am Start - Sega entwickelt etliche Filme und Serien

Diego de la Vega

Not Yet Rated
Vor einiger Zeit wurde bereits ein Hybride aus Animation und Live-Action Film zu Sonic the Hedgehog angekündigt, und nun kommt die Meldung, wonach noch etliche weitere bekannte Sega-Titel ihren Weg in die Kinos und Fernsehgeräte finden sollen. Geplant seien also nicht nur Kinofilme, sondern auch TV - und Web-Serien, basierend auf bekannten Sega-Spielen. Alles in englischer Sprache, und sowohl Animation, als auch Live-Action-Projekte seien darunter.

Hier die Liste: "Altered Beast", "Streets of Rage", "Shinobi", "Rise of Nightmares", "Crazy Taxi" und vermutlich auch "Virtua Fighter" und "Golden Axe".
http://variety.com/2014/film/news/s...ms-tv-digital-platforms-exclusive-1201377268/

Was davon gespielt? Geeignetes Material für Filme oder Serien dabei?
 

Kenshii

New Member
Uwe Boll hat zugeschlagen oder was? Naja für mich war Sega schon immer scheisse (Nintendo Kind durch und durch!) und alles spiele die mich sowieso kalt lassen von daher...macht ihr mal, kann man eh nix dran ruinieren
 

Manny

Professioneller Zeitungsbügler
Viel interessanter fände ich eine gute Umsetzung von Fatal Fury, The King of Fighters oder Samurai Showdown,

Oder hey....wie wär's mal mit einer Resident Evil Verfilmung? Oh wait..... :ugly:
 
Oben