Offizielle Marvel-Comic-Sammlung (aus der TV Werbung)

Grintolix

Well-Known Member
Ausgabe 1 kostet € 3,99.
Ausgabe 2 kostet € 8,99.
Jede weitere Ausgabe kostet € 12,99. Ausgabe 2 ist ab dem 30.01.2013 im Handel.
Danach erscheinen die Ausgaben alle zwei Wochen.
Bei Abo Abschluß, wird dir 1x monatlich ein Packet mit 2 Heften zu ca. 25 € geschickt. Diese werden bei Lieferung bezahlt, oder per Bankeinzug. Kündigen kann man durch Meldung von Nichtgefallen und Zurückschicken der letzen Lieferung.
Macht für 2013 ca. 288 € für 24 Ausgaben.

Angaben natürlich ohne Gewähr und wenn einer mault halt mit Gewehr.
 

Member_2.0

New Member
Ich hab mal gezählt. Laut dem Rückencoverbild sind es 60 Ausgaben a 12,99 (bissl weniger insgesamt, weil ja die ersten zwei günstiger sind).
Macht also ca. 780€ :blink:
 

Grintolix

Well-Known Member
Wenn es erfolgreich ist, können es ja auch mehr werden. Das Rückencoverbild ist ja jederzeit erweiterbar und Comics gibt es sicher auch mehr als genug. Der Preis ist, wie hier schon einige angemerkt haben, für eine Hardcover-Ausgabe im Vergleich zu den Einzelheftchen eher preiswert. Ich was gestern auf der Suche nach Teil 1 (leider nirgens bei uns) und hab mir mal die Avengers-, Spider-Man- & Batman Hefte angesehen. Da sind 3-5 € kein Thema. In enem Band sind dann 6-7 soche Hefte in einem Sammelband mit Zusatzinfo.
 

Member_2.0

New Member
Grintolix schrieb:
Wenn es erfolgreich ist, können es ja auch mehr werden. Das Rückencoverbild ist ja jederzeit erweiterbar und Comics gibt es sicher auch mehr als genug. Der Preis ist, wie hier schon einige angemerkt haben, für eine Hardcover-Ausgabe im Vergleich zu den Einzelheftchen eher preiswert. Ich was gestern auf der Suche nach Teil 1 (leider nirgens bei uns) und hab mir mal die Avengers-, Spider-Man- & Batman Hefte angesehen. Da sind 3-5 € kein Thema. In enem Band sind dann 6-7 soche Hefte in einem Sammelband mit Zusatzinfo.

Die Frage ist halt, ob die Comics so hochwertig sind, dass sie den Preis rechtfertigen. Sicher Hardcover Comics sind recht teuer, aber einfach irgendwas zwischen das Hardcover klemmen
rechtfertigt noch nicht jeden Preis.
Ich bin bei diesen Sammelgeschichten vom Kiosk immer sehr skeptisch, auch wenn es mich jedesmal reizt :ugly:
Aber meißtens ist es am Ende doch eher einfach nur überteuert... :unsure:
 

Time Lord

of The Doctor
Gab vor Jahren mal so ne Sammlung mit Stargate SG-1 DVDs, hatte die ne zeit lang Abonniert bis es zu teuer wurde. Das hier reizt aber schon wieder gewaltig.. :pinch:
 

Remix

Well-Known Member
Wird dann pro Ausgabe was vom Konto abgebucht oder auf einen Schlag XXX Euro? Das wäre nämlich ein wenig bitter. :blink:
Leider geizen Sie bzgl. sowas ein Wenig auf der Seite. Ggf. ruf ich auch mal die Abo-Hotline an und frage einfach nach.
 

Time Lord

of The Doctor
Ach was solls hab mir jetzt auchn Abo gemacht :ugly: 25€ pro Monat für 2 Hardcover ist ja doch ok, so kann ich wenigstens mal meine Sammlung erweitern anstatt immer nur Hulk Comics :biggrin:

@ReMiX
Kanns auch auf Rechnung bestellen, dann liegt bei jedem Paket ne Rechnung bei die du dann einfach überweist :wink:
 

Zinolein

bester Bester Deutschlands
Hm, 13 Euro für 2 Wochen, also quasi 26 Euro im Monat.
Ein Freund hat mir gestern erklärt, wer raucht braucht locker das doppelte im Monat. Deshalb kann er auch die 26 Euro ausgeben.
Okay er raucht auch noch nebenbei :ugly:
 

Remix

Well-Known Member
Was solls - Man gönnt sich ja sonst nix und im Regal macht sich das sicher gut. :smile:

"Vielen Dank für Ihre Bestellung."

Hab es nun auch auf Rechnung bestellt. Danke für die Hinweise.
 

Grintolix

Well-Known Member
Joa, hab Teil 1 grad in den Händen, chic & hochwertig isses, Ein Poster ist auch dabei. Jetzt verstehe ich das auch mit den Nummern. Ich dachte (naiv), die fangen bei 1 und hört bei 60 auf :rolleyes: . Die erste Ausgabe ist Nr.21 der 60 Teile und wenn man das komplette Rückenbild haben will, muss man halt alle 60 Bände haben. Ja klar, würde ich auch so machen, bleiben die Sammler bei der Stange.

Wen es interessiert, im paninicomics forum wurde da im April 2012 schon drüber gesprochen. Man hatte zu Testzwecken die ersten 5 Bände in kleiner Auflage in begrenztem Raum herausgebracht um die Resonanz zu testen. Das erklärt auch Band 5 auf Ebay.
Interessant ist auch die Auflistung der 60 Titel aus der englischsprachigen Serie. Sie ist zwar in der Veröffentlichungsreihenfolge nicht identisch mit der in deutschsprachigen, aber der Kompettinhalt der 60 Bände sollte der gleiche sein.
Die Meinung der Comicfans da ist überwiegend positiv zur Qualität und zum Preis-Leistungsverhältnis. Na hoffentlich stoppen sie die Serie nicht bei Ausgabe 55.

Edit: Wegen Preis-Leistung. Die Schweizer werden für die selbe Ware gehörig abgezockt.
Im Abo zahlen sie monatlich pro Lieferung für 2 Ausgaben anstatt 25,98€ 51,90 sfr. Das sind umgerechnet 41,76€ :blink:
 

Revolvermann

Well-Known Member
Habe auch mal heute an der Tanke zugeschlagen. Ich dachte für 3,99 € kann man erstmal nicht viel falsch machen. Kann Grintolix nur zustimmen. Wirklich schick das Ganze. Neben der eigentlichen Geschichte befinden sich im Band noch Portraits des Autoren und des Zeichners, ein Gegnergalerie und verschiedene Skizzen. Ein Poster ist auch dabei. Da die Geschichte zwar abgeschlossen, aber eben aus einer fortlaufenden Comicreihe übernommen ist, gibt es am Anfang eine kurze Einleitung was zu den Ereignissen in der Story geführt hat. Ganz nette Idee.
Wie gesagt ist der Preis auch bei späteren Ausgaben noch recht human. Trotzdem weiß ich noch nicht ob ich wirklich soviel Geld dafür ausgeben will.
 

Paddywise

The last man
Ich bleibe erstmal dran.

Wenn die anderen Storys die Qualität von Spideys Heimkehr haben und die Verkaufszahlen stimmen bleibt das auch so.
 

Skylynx

New Member
Mein Paket ist heute angekommen (Mit Ausgabe 1-3). Hulk hab ich wzar schon auf DVD, aber die Tasse ist nice. Denke mal die Tasche kommt seperat.
Die Comic-Bücher sind großartig verarbeitet und ich bin wirklich total begeistert. Die sind ihr Geld definitiv wert. Auch die ganzen Zusatzinfos über den Charakter und die Autoren/Zeichner usw. sind verdammt toll <3
 

Dr.Faustus

New Member
Habs mir jetzt auch bestellt.
Aber häufig werden solche Serien eingestellt weil der Absatz nicht stimmt.
Was passiert dann mit den Abonnenten? Wird das dann einfach gekündigt von Betreiberseite oder kriegen die das trotzdem noch vollständig?
In den AGB steht zu dem Fall nichts.
 

Grintolix

Well-Known Member
Es gibt doch viele Beschwerden betreff der Herstellqualität. Viele bemängeln, dass das Rückenbild versetzt ist, dann gibt es Risse oder Druckstellen, Fehldrucke (die ersten 30 Seiten wiederholen sich immer), falsche Zusendung 2 statt 3 oder wie bei WingedDevil 3 aber falsch. Der Versand soll aber sehr kulant mit Reklamationen umgehen und Ersatz zusenden.
@ WingedDevil : Ich würde da einfach mal reklamieren.
Ich habe gestern den X-Men Band gekauft und gleich ausgelesen. War begeistert. Oha, daher also die Idee bei X-Men 3 mit dem Heilmittel.
 

Pharaoman

New Member
Hey habe mir Ausgabe 1 erstmal im Zeitschriftenladen geholt, wo ich lange nach einem suchen musste, bei dem sie noch nicht vergriffen war. Nach kurzem Ansehen hab ich mir dann das Abo bestellt. Gestern kam das Paket endlich an, Ausgabe 2 hat einen kleinen Schlag an der Ecke, was ich aber DHL zu schreibe. Ausgabe 3 hat einige etwas wellige Seiten, was aber nicht unbedingt so sehr stört und sich hoffentlich noch legt.

Das eigentliche Problem, habe die Bücher alle nebeneinander gestellt und das Rückenbild auf den beiden gelieferten Ausgaben stimmt zwar in den Maßen überein, aber das von Ausgabe 1 ist gering aber deutlich nach unten versetzt.

Könnte einer von euch bei seinen Ausgaben die Unterkante messen und hier Posten, wüsste gerne ungefähr was `richtig` ist, also ob meine Ausgabe 1 falsch ist oder die beiden gelieferten.

Was würdet ihr mir raten, Ausgabe 1 nochmal bestellen (wenn das noch geht) oder 2 und 3 reklamieren, auch wegen den Wellen in Ausgabe 3?
 
Oben