Operation Walküre ~ Tom Cruise [Kritik]

Jay

hauptsache bereits gesehen
Teammitglied
http://www.bereitsgesehen.de/kritik/pics2/walkure2.jpg

BG Kritik: Operation Walküre (jay)

In seinem übernächsten Projekt nach Lions for Lambs, in dem Cruise an der Seite von Robert Redford einen Kongressabgeordeneten in einer Diskussion über den Afghanistan-Einsatz spielt, geht Cruise auf die Jagd nach Adolf Hitler.

In dem noch unbetitelten Kriegsfilm von Bryan Singer (X1, X2), den Singer in der Wartezeit bis zum nächsten Supermann drehen will, soll Cruise einen deutschen General spielen, der mit anderen einen Komplott gegen den Führer plant.

Der Film kommt dann im nächsten Jahr in die Kinos.
 

Mestizo

Got Balls of Steel
Hört sich ja wirklich wenig berauschend an. Cruise der einen deutschen General spielt? Was die Größe anbelangt, wäre er ja schon fast besser für die Darstellung Hitlers geeignet. :wink:
 

Snogard

New Member
pffffft, nicht gerade ein taufrisches Thema.
Vor allem Mini-Me-Cruise als deutscher General? Sahen die nicht alle groß, stattlich und arisch aus??
 

Young

Well-Known Member
Wird Tom Crusie dann vielleicht Stauffenberg spielen? Oder handelt es sich um ein anderes Attentat?

Aber ich gebe allen Vorschreibern hier recht, besonders neu ist diese Idee nicht gerade.
 
V

vlad

Guest
Die Idee ist meiner Meinung nach auch nicht so der Bringer. Aber gut wenn die Amis Jetzt am liebsten Filme über Nazis machen, lassen wir sie einfach. Aber Tom Cruise :flop:
 

#LoRd

#$partan
Habe ich mir auch gedacht , es gab eigentlich nur wenig kleine Generäle , und TomCruise hat irgendwie kein deutsches Gesicht, erinnert einen eben zu sehr an Top Gun oder Mission Impossible und der selbe dann als deutscher General naja:headscratch:
 

Snogard

New Member
vielleicht will er auch nur mal seine Sekteneigenschaften vor der Kamera ausleben :wink:

"KAMERAAAAAD! Stehen Sie gefälligst GRADEEEE! Das hier ist eine SEKTE.... öhm... eine KASERNE, und kein Hotel!"
 

.adversus

New Member
Ich mag Tom Cruise nicht Oo Absolut nicht. Interessiert mich nicht was er macht oder machen will, es geht mir dann nur wieder auf die Nerven.
Vor allem so ein Thema.. schon wieder? Meine Güte.
 

d4nX

New Member
ist er ausserdem nicht bischen jung um nen general zu spielen ?

das is doch etwas unlogisch oder ? die sind doch mindestens so um die 50 60 jahre wenn sie ne normale offizierlaufbahn durchlaufen oder ?
 

Timo

Well-Known Member
Jaja...
Deutschland...Sauerkraut...Nazis...Hitler...Dirndl...Berlin


Langsam kotzt es echt an...
 

Brundlefly

Incredibly Strange Creature
Original von d4nX
ist er ausserdem nicht bischen jung um nen general zu spielen ?

das is doch etwas unlogisch oder ? die sind doch mindestens so um die 50 60 jahre wenn sie ne normale offizierlaufbahn durchlaufen oder ?
Nicht, wenn man sich hoch schläft. :wink: Donnerwetter - dann muss er aber den kompletten Führerbunker flach gelegt haben.

Der Film wird die Botschaft haben, von der wohl alle mittler Weile zur Genüge gehört haben: Die Nazis - die waren sehr böse. Untertitel: Wir nicht. Unterschrift: Eure Amis. :uglygaga:
 

Brick

Der mit der Mütze
@ lord habe den auf rtl2 oder wars kabel 1 naja egal jedenfals gesehen iss aber schon gut was her fand den urmies voll an der realität vorbei.

on topic kann da auch gut und gerne drauf verzichten aber das thema wird uns immer nachhämngen und wir werden es ertragen müssen.

ansonsten hatt doch die welt nichtsmehr über was sie meckern kann die bösen bösen deutschen die 2 mal nen weltkrieg angezettelt haben.

aber der ceasar und sein römisches empire das waren helden oder die ägypter oder was weiss ich wer noch alles grosse clevere kriegsherren die der welt wohlstand und rum brachten :uglygaga:

es wird mal wieder zeit für nen film wie fight club oder lord of war . der den ganzen mist auf der welt behandelt den ganzen modelfetisch, designer, markenklamotten,kinderarbeit, seuchen und hunger in der dritten welt etc sowas muss mal wieder her.

aber doch nicht schon wieder was über die achso bösen nazis.
 

Chesney_Little

New Member
In der Tat, ausgenudelt und mit Cruise sowieso schon von vorneherein sch..., aber naja! Die Amis sollten nen Film über ihren kriegslüsternen Präsi machen auch wenn das ebenfalls nich neu is, aber das garantiert wenigstens den selben verdrehten Blick auf die Weltgeschichte wie die den sowieso manchmal zu haben scheinen...

btw: Hitler - Rise of Evil war gar nich so schlecht, wenn auch eher Fantasy als irgendwas ernst zu nehmendes, naja!
 
Oben