Oscars 2022 ~ Verleihung 27. März

Jay

hauptsache bereits gesehen
Teammitglied
Die Nominierungen sind noch nicht raus, aber der potenzielle dt. Beitrag "Ich bin dein Mensch" ist übrigens aktuell in der ARD Mediathek zu sehen.
 

TheRealNeo

Well-Known Member
Teammitglied
Noch gibt es keine Nominierungen, aber die Roundtables vom Hollywood Reporter versammeln jährlich eigentlich immer sehr treffend Leute, die da eine Rolle spielen (können).

Und beim Schauspieler-Roundtable, mit dem es nun los geht, ist Nicolas Cage dabei!!!

 

Jay

hauptsache bereits gesehen
Teammitglied
Für PIG ist er ja ungemein gelobt worden. Aber ist der Film vielleicht zu klein, zu indie?

Spannend wird auch, ob Benedict Cumberbatch für BEST ACTOR oder BEST SUPPORTING ACTOR nominiert werden wird. Er ist ja neben Will Smith ein großer Favorit, ebenso Denzel für Tragedy of Macbeth.
 

TheRealNeo

Well-Known Member
Teammitglied
Kann er denn für POWER OF THE DOG überhaupt als Nebendarsteller nominiert werden? Habe den Film noch nicht gesehen und weiß daher nicht, wie groß da seine Rolle ist, aber bei der Werbekampagne war er ja der präsenteste.
 

TheRealNeo

Well-Known Member
Teammitglied
Heute Abend geht es weiter mit den Drehbuchautor:innen:


Mit Maggie Gyllenhaal (‘The Lost Daughter’), David Chase (‘The Many Saints Of Newark’), Jeymes Samuel (‘The Harder They Fall’), Sian Heder (‘CODA’) und Zach Baylin (‘King Richard’)
 

TheRealNeo

Well-Known Member
Teammitglied
Ach und den zu den Schauspielerinnen scheint es wohl schon vor einem Monat gegeben zu haben:


Genauso bei den Dokumentarfilmer:innen und Songrwriter:innen:


 

Jay

hauptsache bereits gesehen
Teammitglied
Die Nominierungen kommen ja in ein paar Stunden - ob es DUNE unter Best Picture schafft? Einige schätzen ja, dass es sogar Spider-Man No Way Home schaffen könnte, das glaub ich aber nicht. Selbst für Dune werden die Chancen sandig sein.
 

Jay

hauptsache bereits gesehen
Teammitglied
Ich glaub, Cumberbatch und Smith sind die sichersten Nominierungen.
 

TheRealNeo

Well-Known Member
Teammitglied
DUNE hat doch auch bei den Bafta Awards einiges an Nominierungen eingeheimst.
Denke der kann sich schon einiges ausrechnen.
Vor allen Dingen, da es ja ab diesem Jahr wieder 10 nominierte Filme geben muss für Best Picture.
NO WAY HOME hat da aber eigentlich nichts zu suchen.
 

Jay

hauptsache bereits gesehen
Teammitglied
Gerad gesehen - der Lynch Dune war auch schon nominiert, für bester Sound. Also vorkommen muss der neue auf jeden Fall, mindestens für Sound und Musik.
 

TheRealNeo

Well-Known Member
Teammitglied
Film, Regie, Effekte und Kamera fände ich auch nicht überraschend, ehrlich gesagt.
Szenenbild, Make-Up, Score (bekam schon den Globe) und Kostüm nicht vergessen.
 

Puni

Well-Known Member
Weil Regie nur 5 Nominierte, Bester Film allerdings 10 Nominierte hat ist doch klar, dass da was rausfallen muss.
Ich wünsche mir, dass dieses Mal PT Anderson abräumt, aber nach dem Golden Globe Buzz von Spielberg und Campion.. :unsure:
 

TheRealNeo

Well-Known Member
Teammitglied
Bin eigentlich mit der Auswahl sehr zufrieden.
Schade, dass es ICH BIN DEIN MENSCH nicht geschafft hat, aber die Kategorie ist eben schon gut besetzt und mit DRIVE MY CAR und FLEE dann auch zwei dabei, die sogar noch in anderen Kategorien auftauchen.
Etwas schade für Denis Villneuve, aber ansonsten kann man sich für DUNE nicht beschweren.

Fand bei der Verkündung es etwas unglücklich, dass nur bei Regie und Schauspieler*innen die Namen der Nominierten vorgelesen wurde und ansonsten nur den Film. Da unterstreicht man irgendwie die Wichtigkeit der einzelnen Gewerke, was ich sehr bedauerlich finde.
Aber ansonsten hat man es zumindest zügig abgehandelt und kein großes Ding daraus gemacht.
 

TheRealNeo

Well-Known Member
Teammitglied
Best Picture
”Belfast”
“CODA”
“Don’t Look Up”
“Drive My Car”
“Dune”
“King Richard”
“Licorice Pizza”
“Nightmare Alley”
“The Power of the Dog”
“West Side Story”

Best Director
Jane Campion, “The Power of the Dog”
Ryusuke Hamaguchi, “Drive My Car”
Kenneth Branagh, “Belfast”
Paul Thomas Anderson, “Licorice Pizza”
Steven Spielberg, “West Side Story”

Best Actress
Nicole Kidman, “Being the Ricardos”
Olivia Colman, “The Lost Daughter”
Kristen Stewart, “Spencer”
Penelope Cruz, “Parallel Mothers”
Jessica Chastain, “The Eyes of Tammy Faye”

Best Actor
Benedict Cumberbatch, “The Power of the Dog”
Andrew Garfield, “Tick, Tick ... Boom!“
Will Smith, “King Richard”
Denzel Washington, “The Tragedy of Macbeth”
Javier Bardem, “Being the Ricardos”

Best Actress in a Supporting Role
Ariana DeBose, “West Side Story”
Kirsten Dunst, “The Power of the Dog”
Aunjanue Ellis, “King Richard”
Jessie Buckley, “The Lost Daughter”
Judi Dench, “Belfast”

Best Actor in a Supporting Role
Ciaran Hinds, “Belfast”
Troy Kotsur, “CODA”
Kodi Smit-McPhee, “The Power of the Dog”
Jesse Plemons, “The Power of the Dog”
J.K. Simmons, “Being the Ricardos”

Best Original Screenplay
”Licorice Pizza”
“Belfast”
“Don’t Look Up”
“King Richard”
“The Worst Person in the World”

Best Adapted Screenplay
”The Power of the Dog”
“The Lost Daughter”
“CODA”
“Drive My Car”
“Dune”

Best Cinematography
”Dune”
“Nightmare Alley”
“The Tragedy of Macbeth”
“The Power of the Dog”
“West Side Story”

Best Film Editing
”King Richard”
“Don’t Look Up”
“Dune”
“The Power of the Dog”
“Tick, Tick ... Boom!”

Best Original Score
”Dune”
“The Power of the Dog”
“Encanto”
“Don’t Look Up”
“Parallel Mothers”

Best Original Song
”No Time to Die,” “No Time to Die”
“Dos Oruguitas,” “Encanto”
“Just Look Up,” “Don’t Look Up”
“Down to Joy,” “Belfast”
“Somehow You Do,” “Four Good Days”

Best Sound
”Dune”
“West Side Story”
“No Time to Die”
“The Power of the Dog”
“Belfast”

Best Production Design
”Dune”
“Nightmare Alley”
“The Power of the Dog”
“West Side Story”
“The Tragedy of Macbeth”

Best Visual Effects
”Dune”
“Free Guy”
“No Time to Die”
“Spider-Man: No Way Home”
“Shang Chi and the Legend of the Ten Rings”

Best Costume Design
”Dune”
“Cruella”
“Nightmare Alley”
“West Side Story”
“Cyrano”

Best Makeup and Hairstyling
”Coming 2 America”
“Cruella”
“Dune”
“House of Gucci”
“The Eyes of Tammy Faye”

Best Animated Feature
”Encanto”
“The Mitchells vs The Machines”
“Flee”
“Raya and the Last Dragon”
“Luca”

Best International Feature
”Drive My Car”
“Flee”
“The Worst Person in the World”
“The Hand of God”
“Lunana: A Yak in the Classroom”

Best Documentary Feature
”Summer of Soul (Or, When The Revolution Could Not Be Televised)”
“Flee”
“Attica”
“Writing With Fire”
“Ascension”

Best Documentary Short Subject
”Audible”
“The Queen of Basketball”
“Lead Me Home”
“Three Songs for Benazir”
“When We Were Bullies”

Best Live Action Short Film
”The Long Goodbye”
“The Dress”
“Ala Kachuu – Take and Run”
“On My Mind”
“Please Hold”

Best Animated Short Film
”Affairs of the Art”
“Bestia”
“Boxballet”
“Robin Robin”
“The Windshield Wiper”
 
Oben