Pacific Rim 2: Uprising ~ John Boyega

Diego de la Vega

Not Yet Rated
Teammitglied
http://www.abload.de/img/comic-con-pacific-rimxzqgf.jpg

Bei Legendary Pictures und Warner Bros. scheint man in der Tat sehr zufrieden mit Guillermo del Toros "Pacific Rim" zu sein. Zwar kommt der Film erst im kommenden Sommer, aber das hindert mal wieder nicht, schon mal alle Weichen auf Sequel zu stellen. Nun wurde bereits wieder Travis Beacham mit dem Drehbuch betraut, dessen Feder auch das Original zugrunde liegt. Unterstützt wird er bei der Storyentwicklung von del Toro. Ob der nicht gerade mit wenigen Projekten hantierende Guillermo del Toro auch das Sequel als Regisseur übernehmen kann oder will, ist noch nicht sicher.
q.: THR

Der richtige Trailer zu "Pacific Rim" kommt ja bekanntermaßen nächste Woche. Dann wird man wohl sagen können, ob da tendenziell mehr von erwünscht ist. Aber von riesigen Robotern gegen Monster kann man ja eigentlich nie zu viel bekommen.

Oder?
 

Jay

hat Lust nen Film zu sehen
Teammitglied
Klar, erstmal her damit. Del Toro wird uns schon nicht enttäuschen - und wenn zwei Pacific Rims einen Berg ergeben, umso besser.
 

Die Eule

Active Member
Pacific Rim 2? Gekauft! Zwar ein bisschen blöd sowas zu sagen, ohne den ersten gesehen zu haben, aber del Toro wird das Ding schon schaukeln.
 
B

Bader

Guest
Hätte echt nicht gedacht, dass mir gerade "Shut up and take my Money" in den Sinn kam. :smile:
 
A

andratsch

Guest
Hallo Leute,



lese seit langem mit und bin echt begeistern von der Seite und den Beiträgen.

Ist mein erster Beitrag. Im gleichen Atemzug möchte ich euch einen Trailer zeigen der auf den Film hindeutet. :biggrin:

http://www.kinonews.ru/trailers4995/



vor ein paar Tagen gefunden.

Gruß
 
H

Harvey Dent

Guest
Ich würde lieber zumindest mal einen Trailer sehen, bevor ich direkt einen zweiten Teil will.

Zwar hat mich Guillermo del Toro bisher nicht enttäuscht, aber irgendwann ist immer das erste Mal.
 

Jay

hat Lust nen Film zu sehen
Teammitglied
Nachdem Pacific Rim in den USA nur moderate Einspielergebnisse zeigte, schien es, als würde das der einzige Film mit den Jaegern bleiben und als wären die Sequelpläne alle unter der Pazifikplatte verschwunden. Jetzt aber könnte sich das Blatt noch einmal wenden, denn Rim erweist sich gerade als Überraschungserfolg im Ausland. In China ist es Warner Bros' erfolgreichster Start überhaupt, sogar die Harry Potter Filme schlagend, und auch in vielen anderen Ländern ist offensichtlich Interesse am Film da. Bislang steht das weltweite Einspielergebnis bei rund 230 Mio Dollar, womöglich wird es nun noch auf 260-270 steigen. Für das Magazin deadline.com, eins der wichtigsten Hollywoods, schätzungsweise genug, dass Warner es eventuell noch einmal mit einem niedriger budgetierten Sequel versuchen sollte.

Die Frage ist nur, ob die Rechnung am Ende wirklich aufgeht und ein neuer Teil überhaupt für die Hälfte machbar wäre, denn das Budget von Rim lag bei rund 200 Mio Dollar - und um rosige Zahlen zu schreiben müsste der Film eigentlich mindestens 450 Mio einspielen. Aktuell sieht es aus, als werde er im Verhältnis etwa genau so viel einspielen wie Battleship - und so viele Battleship Sequels sind momentan in keiner Werft.

q: http://www.comingsoon.net/news/movienews.php?id=107242

Was meint ihr?
 

Lunas

Active Member
Ich würde gerne einen 2.PR sehen, aber falls dann doch noch einer kommt wirds entweder weniger Robo gekloppe geben oder die Effekt Qualität wird reduziert werden denke ich.

Aber nur 30Mio Einspiel im Osten? Kommt mir jetzt ein bissl wenig vor.
 

Schneebauer

Targaryen
Um auf Biegen und Brechen ein Franchise mit unnötigen Sequels, Videospielen, Merchandise, Spielzeugen und was weiß ich noch alles auf den Markt zu pressen? Die sollen die kreative Motivation lieber in neue Projekte stecken.
 
B

Bader

Guest
Ich rede von der Atlantik bzw Indischen Ozean, du Horst :tongue:
Und nein nicht der Asylum Ableger :ugly:
 

Woodstock

Z-King Zombies
Selbst wenn der Film 500 Millionen eingespielt hätte, würde kein Sequel kommen. Del Toro hat ja nie für was Zeit. Siehe Hellboy 3.
Er soll lieber mal die Reihe zuende bringen.
 
Oben