Penny Dreadful auf Netflix ~ Sam Mendes

Woodstock

Z-King Zombies
Guter Trailer. Macht wirklich Stimmung und Lust auf mehr.

Ist das in der Badewanne
die Blutgräfin Bartory? Muss ja kein Mensch sein und daher noch lebendig. :wink:
 

Revolvermann

Well-Known Member
:top:
Schon in Season 1 gibt es einzelne Folgen die haben eine Atmosphäre, dick wie Sirup. Ich hoffe die besinnen sich darauf. Sieht schonmal super aus.
 

Remix

Well-Known Member
Jau, am WE mal durchgeguckt, da ich mir mittlerweile auch Netflix zugelegt habe.
Kann man sich wirklich anschauen! Finde schön, wie man hier alle möglichen Mythen, Wesen, Literarischen Figuren, etc. zusammenfügt. Van Helsing, Vampire, Dämonen, Ägyptische Mythologie, Frankenstein + Monster, Dorian Grey, etc.
Sehr schöne Aufmachung, teilweise sehr gute Atmosphäre und extrem interessante Charaktere!

Muss zwar zustimmen, dass mich dieses "besessen sein" von Eva Green irgendwann auch genervt hat, aber teilweise war es auch schaurig schön. Besonders die Folge, in der die Kindheitsgeschichte (glaube die 5.) erzählt wird und Sie dann im Irrenhaus (wahrhaftig) landet, war ordentlich. Hat mich ein wenig an das Computerspiel "Alice: Madness Returns" erinnert. Auch das Van Helsing so schnell wieder starb kam nicht nur unerwartet, sondern hat mich auch traurig gestimmt. Eigentl. hatte ich Mitleid mit Frankensteins Monster, dass im Prinzip ja nur Anerkennung und Liebe möchte. Aber die Aktion war unnötig. :crying:

Werde zur zweiten Staffel auf jeden Fall dran bleiben und hoffe, dass Sie nahtlos an die Geschehnisse der ersten Anknüpfen wird - Auch was die Qualität betrifft.
 

Clive77

Serial Watcher
Teammitglied
2x01: Klasse Auftakt! Verspricht eine sehr gute zweite Staffel zu werden.

Ach übrigens: Die zweite Staffel gibt es ab dem 8. Mai dann auch auf Netflix (ja, Deutschland). Sowohl O-Ton als auch Synchro. Wird aber genau wie bei "Better Call Saul" nicht alles auf einmal geben, sondern jede Woche eine neue Folge bis die Staffel durch ist - Netflix muss sich da an den Wochenrhythmus von Showtime halten. Quelle: Serienjunkies.
 
B

Bader

Guest
Werde wohl erst in Genuß kommen wenn ich mit Freundin ne gemeinsame Wohnung gefunden habe (TV ist verlagert), aber trotzdem... *rumhibbel*
 

Woodstock

Z-King Zombies
2x01
Schöner, ruhiger Auftakt. Die Prämissen für die neue Staffel ist aufgebaut, jetzt kann es losgehen.
 

<Rorschach>

Well-Known Member
Clive77 schrieb:
Ach übrigens: Die zweite Staffel gibt es ab dem 8. Mai dann auch auf Netflix (ja, Deutschland). Sowohl O-Ton als auch Synchro. Wird aber genau wie bei "Better Call Saul" nicht alles auf einmal geben, sondern jede Woche eine neue Folge bis die Staffel durch ist - Netflix muss sich da an den Wochenrhythmus von Showtime halten.
Danke für die Info Clive! Bin schon sehr gespannt :thumbup:
 

00Doppelnull

Statussymbol.
Hui, das Ende von der zweiten Folge war aber nicht ohne. Das war schon sehr hart mit anzusehen, auch wenn es wieder wie in einem Comic überzogen böse inszeniert worden ist. Ziemlich coole Idee mit den Vodoo-Marionetten, chic gemacht. Ich bin mir noch nicht sicher, ob mir die Staffel mit so einem direkten und klaren Widersacher der quasi in jeder Folge präsent ist gefällt, war doch gerade die ungewöhnliche Erzählstruktur das wahre Highlight der ersten Staffel. Aber davon ab waren die ersten zwei Folgen ziemlich überzeugend.
 

Oz

Well-Known Member
Die Serie könnte was für mich sein. Aber ich bin leider nicht bei Netflix angemeldet.
Und ich bin auch nicht unbedingt scharf darauf, mich nur für eine Serie bei Netflix anzumelden (wobei ich ja noch nicht mal weiß, ob mir die Serie überhaupt gefällt). Läuft Penny Dreadful in absehbarer Zeit auch mal wo anders (z.B. Sixx - würde doch wunderbar zur American Horror Story passen)?

Denn die komplette erste Staffel kostet auf DVD ja leider 30.99 Euro :sad:
 

Lunas

Well-Known Member
Kannst eh einen kostenlosen Probemonat machen, wenn es dann nichts für dich ist, einfach wieder kündigen.
 

Jay

hauptsache bereits gesehen
Teammitglied
Hmmm... eigentlich wollte ich die nicht mehr weiterschauen, obwohl ich die erste Staffel ganz in Ordnung fand. Aber wenn die guten Meinungen sich hier weiter festigen...
 

Clive77

Serial Watcher
Teammitglied
2x05: Gefällt weiterhin sehr gut. Wobei ich mich allerdings frage, wann Dorian Gray endlich mal wichtiger für die Handlung wird. Seine Szenen sind zwar ganz nett, aber stehen doch irgendwo außerhalb vom Rest des Geschehens. Andererseits, solange der Rest stimmt, soll mir das egal sein. Ach ja, bisschen viel rumgepimpere in 2x05...
 

Sesqua

Lebt noch
Ich mag die serie. Hab mir alle 4 folgen am stück gegeben und werd nun wieder abwarten bis mehr draußen sind. Ich mag das wöchentliche schauen hier nicht
 
Oben