Pixar's Die Unglaublichen 2 ~ Brad Bird

M

McFlamel

Guest
News
Die Unglaublichen ist das nächste Projekt, das Bird in die Hand nimmt .

Und ein wenig vom Drehbuch hat er auch schon fertig:
“Oh yeah I have pages, a bunch of pages. I had a lot of ideas for the original Incredibles that I didn’t get a chance to use, that I like. I have ideas that I wanted to pursue a little bit and there wasn’t enough time in Incredibles. There are new ideas I have, and I think there are enough of those together to make an interesting movie. I’m just focusing on getting Tomorrowland out into the world and playing with the Incredibles sandbox again.”
q
 

Shins

Administrator
Teammitglied
So gut! Bird ist so gut. Incredibles war so gut. Also, kleine Vorahnung: Das wird so gut :biggrin:
 

TheGreatGonzo

Not interested in Naval Policy
Teammitglied
Freut mich, dass er wieder einen Animationsfilm macht, auch wenn mir eine Nichtfortsetzung lieber gewesen wäre. Dann ist es allerdings eine Fortsetzung der Unglaublichen und das bietet sich schon irgendwie an. Hoffen wir, dass man in Birds Entscheidung keine Annahmen über Tomorrowland hineininterpretieren muss (Siehe Findet Dorie).
 

TheGreatGonzo

Not interested in Naval Policy
Teammitglied
Dr. Serizawa schrieb:
TheGreatGonzo schrieb:
dass man in Birds Entscheidung keine Annahmen über Tomorrowland hineininterpretieren muss (Siehe Findet Dorie).
Wie genau meinst du das?
Sorry, sehe ich jetzt erst. Was ich meinte, ist dass der Buzz um Tomorrowland bzw. die Aussichten des Studios so negativ sind, dass Bird lieber auf Nummer sicher geht und die Fortsetzung zu einem beliebten Film macht, wie es nach John Carter bei Andrew Stanton und seiner Findet Nemo-Fortsetzung den Anschein hat.
 

Jay

hauptsache bereits gesehen
Teammitglied
Als der erste erschien, war er besser als alle aktuellen Live Action Comicfilme seiner Zeit. Hoffentlich kriegt das Sequel das auch hin.
 

Shins

Administrator
Teammitglied
Der erste Film ist einer der besten Filme aller Zeiten. Und dementsprechend freue ich mich auf die Fortsetzung. Aber es ist noch zu lange hin, um schlaflose Nächte zu haben oder den Thread hier vollzuschreiben :wink:
 

Joel.Barish

dank AF
Teammitglied
Ich bin mir nicht sicher, ob es die Unglaublichen in meine Pixar Top 5 schaffen (wahrscheinlich eher nicht), aber es ist wahrscheinlich die einzige Pixar Sache, bei der ein Sequel nicht nur akzeptabel sondern sogar wünschenswert und potentiell gut wäre/sein könnte.
 

Diego de la Vega

Not Yet Rated
Teammitglied
News
Wer wissen will, womit der Film beginnt, kann ja den Spoiler öffnen.

“It starts right as the first one finishes, so it just carries on,” ... “a minute” will have passed between the first and second Incredibles. “It starts with the Underminer and a big old set piece. You know that at the end of the first movie when he comes up and you see the family dressed as superheroes, well that’s where start this movie.
http://www.comingsoon.net/movies/news/869069-incredibles-2-opening-begins-right-after-the-original
Also laut Pixar Chef John Lasseter direkt und eine Minute nach dem Original. So mit dem Tunnelgräber und so.
 
Oben