Portal II [Kritik]

Deathrider

The Dude
Ich kenne nur die Demo von Teil 1 und finde es auch schon genial. Wollte schon länger mal die Vollversion zocken. Gerade der trockene, schwarze Humor hat mir in der Demo sehr zugesagt.

Gegen einen zweiten Teil hätte ich (blind) nichts einzuwenden.
 

00Doppelnull

Statussymbol.
Will haben.

Teil 1 war eines der großartigsten und vorallem innovativsten Spiele der letzten Jahre, des ganzen Jahrzehnts.
 

Der Pirat

Active Member
Hab den ersten Teil sowie Portal Prelude durchgespielt und für grossartig befunden.
Hätte nichts gegen Portal 2 einzuwenden. Solang die Rätsel wiederknifflig sind und es wieder Kuchen gibt, bin ich dabei :smile:
 

Pippen

Active Member
Oh, das wäre ja was.
Habe den ersten Teil schon so einige Male durchgespielt und es macht immer mal wieder Spaß.

Ein zweiter Teil wäre für mich ein absoluter Pflichtkauf.
 

Mestizo

Got Balls of Steel
Scans aus der Gameinformer, die einige Seiten dem Portal-Nachfolger GLaDOS widmet: Klick

Edit: Verflucht, sehe gerade, dass die Bilder wieder rausgenommen wurden. Sah aber alles sehr interessant und vielversprechend aus.
 
Wenn es nach Gabe Newell von Valve geht, dann ist "Portal 2" das bislang beste bei Valve produzierte Spiel. Das jedenfalls behauptete Newell in einem Interview mit 1up.com. Das sind wahrlich große Worte...

Weiterhin erklärte Gabe Newell, dass man Jonathan Coulton für die Musikgestaltung von "Portal 2" gewinnen konnte. Bereits im ersten "Portal" sorgten die Melodien von Coulton für eine einzigartige Atmosphäre.

Ich fand Portal schon recht genial, vor allem die verknüpfung mit Half Life :smile: Kann mir aber den zweiten Teil nicht als Vollspiel vorstellen... kann auch schnell langatmig werden :les:
 

Solid FoX

to Pobe a true fan.
Der erste Teil hat mir sehr gut gefallen, leider ist es viel zu kurz aber dennoch mal ein kreatives Rätselspiel mit Half-Life Feeling.
 

delta

Ghost in the Wire
Hui, da bin ich aber überrascht.


http://www.golem.de/1006/75808.html

Auf der Playstation 3 mit Steam E3 Portal 2 kommt auch auf die Playstation 3. Gabe Newell von Valve Software glaubt, dass es die beste Konsolenversion des Spiels werden wird - obwohl er die PS3 oft kritisiert hatte.


Valve wird Portal 2 auf den PC, Mac und der Playstation 3 (PS3) an Steam anbinden.
Auf diesen drei Plattformen stehen dann Steamworks-Funktionen, wie etwa automatische Updates, Community-Features, Download-Erweiterungen (Downloadable Content, DLC) und weitere Dienste zur Verfügung.
Auf der Xbox 360 wird der Portal-Nachfolger hingegen an Xbox Live angebunden, da Microsoft keine anderen Netzwerke duldet.

Ich find's toll. Bin mal gespannt, ob noch mehr Steamgames "rüberkommen" :smile:
 

ThePlake0815

...der mit dem Gamepad tanzt
Naja, schon die Orange Box kam auf PS3, jedoch wurde die Konsole von Valve nur Stiefmuetterlich behandelt:

Keine TF2 Updates, keine patches, online sogut wie nix los...
Bin mal gespannt, on das jetzt besser wird...
 

Mestizo

Got Balls of Steel
Die Orange Box kann man ganz normal im Laden kaufen, aber auf der PS3 läuft das ganze Paket leider nicht sonderlich rund, wie man immer wieder hört.

Portal 2 wird ein nettes Ding, aber erscheint ja nicht nur für die PS3 und ob die PS3-Fassung wirklich die beste sein wird und in wie weit sie sich von der 360 unterscheidet, wird sich noch zeigen. Solche Sprüche gehören ja ansonsten zur Tagesordnung.

So oder so bin ich froh, dass man auf der E3 doch noch etwas über dieses Valve Projekt gehört hat.
 

ThePlake0815

...der mit dem Gamepad tanzt
?!? Ich hatte nie Probleme mit der Orange Box... auch nicht online?!? :gruebel:

Einzig, dass eben JEDES EINZELNE TF2 Update komplett fehlt ist sauerei!
 
Oben