Quentin Tarantinos Inglourious Basterds [Kritik]

TheGreatGonzo

Not interested in Naval Policy
Teammitglied
Die Idee mit dem Leichenberg finde ich eigentlich ganz gut, aber der Hintergrund ist total unpassend. Da hätten die eher das grau der Teaserposter übernehmen sollen und nichts grünes machen.
 

MadMax

Well-Known Member
Original von Tyler Durden
Original von MadMax
Jetzt ist er ein LilaPudel, der sich nur zu gern eine Jennifer Aniston zurückwünschen wird..
Ich bitte dich, welcher geistig halbwegs gesunder Mann würde Jolie gegen Aniston austauschen?:biggrin:

Fragt sicher eher, wieviel Männer es gibt, die vom "Freilauf" (Aniston) in die "Knechtschaft" (Jolie) wechseln..... :headbash: So scharf kann die Frau garnicht sein, dass ich mien Leben so an die Wand fahre wie der gute Herr Pitt..... :uglygaga:

Die diversen Psycho-Probleme der werten Jolie lassen wir mal außen vor. Was bringt mir denn eine schöne (wobei schön hier relativ ist) Frau, wenn ich jederzeit Angst haben muss, dass die Holde Amok-läuft.... :uglygaga:

Auch vom Aussehen her stelle ich persönlich eine Aniston über eine Jolie. Aber das ist Geschmeckssache..... Da sind die Geschmäcker verschieden.. :wink:
 

Tyler Durden

Weltraumaffe
Teammitglied
Ach, ihr habt doch keine Ahnung, Aniston ist doch so eine Klatschpresse-Hure, die gibt echt jedem ein Interview, nur damit sie mal in den Nachrichten auftaucht.:tongue:

Jolie ist zwar zu mager (im Moment) für meinen Geschmack, aber ansonsten würde ich sie jederzeit der Aniston vorziehen.

Ist aber natürlich Geschmacksache. :wink:
 

M4v3r1cK

New Member
Der finale Cut ist fertig
Quentin Tarantino hat bestätigt, dass der finale Cut von "Inglourious Basterds genau eine Minute länger sein werde, als die Version, die in Cannes gelaufen ist. Der Film habe nun eine Länge von 2 Stunden und 29 Minuten ohne Endcredits, bzw. 2 Stunden und 32 Minuten mit Endcredits.

mehr...
 

MadMax

Well-Known Member
Original von Tyler Durden
Ach, ihr habt doch keine Ahnung, Aniston ist doch so eine Klatschpresse-Hure, die gibt echt jedem ein Interview, nur damit sie mal in den Nachrichten auftaucht.:tongue:

Die Klatschpresse dürfte aber momentan nur Frau Jolie für sich beanspruchen.

Ihre zahlreichen Auftritte für "wohltätige Zwecke" und Ihr "Kindershopping" quer durch die Welt lassen wir mal außen vor..... :wink:
 

Tyler Durden

Weltraumaffe
Teammitglied
Original von MadMax
Original von Tyler Durden
Ach, ihr habt doch keine Ahnung, Aniston ist doch so eine Klatschpresse-Hure, die gibt echt jedem ein Interview, nur damit sie mal in den Nachrichten auftaucht.:tongue:

Die Klatschpresse dürfte aber momentan nur Frau Jolie für sich beanspruchen.

Ihre zahlreichen Auftritte für "wohltätige Zwecke" und Ihr "Kindershopping" quer durch die Welt lassen wir mal außen vor..... :wink:
Sie gibt aber keine Interviews der Regenbogenpresse... Sie kann ja nichts dafür, wenn dauernd über sie berichtet wird. Aniston aber redet öfter mit den Klatschreportern.

Aber egal, wir entfernen uns zu sehr vom eigentlichen Thema des Threads :wink:
 

samploo

New Member
Schon etwas laenger bekannt, aber wurde glaube ich noch nicht gepostet. Drei Lieder vom OST kann man sich HIER zu Gemuete fuehren.
Die Seite verweist bei den ersten zwei Liedern auf die vollen Songs :wink:

Finde das Lied von Morricone uebrigens ganz große Klasse! :super:
 
Oben