Rocky Balboa (Rocky VI) [Kritik]

Jay

hat Lust nen Film zu sehen
Teammitglied
Original von Mr.Anderson
Seit doch nicht so gemein zu Seagal... Er hat doch recht! Was hat Stallone in den letzten Jahren denn schon gross geleistet? Rocky 6 und Rambo 4 werden auch nur nach jahrelangen von Studio zu Studiogerenne realisiert, weil Stallone einem Studio einen 5Filme-zum-Preis-von-einem-Regisseur-Deal anschwatzen konnte. Nicht falsch verstehen. Ich find Stallone ganz gut, aber ich romantisiere ihn nicht und stelle ihn auch nicht auf einen Sockel. Er hat nun mal in den letzten Jahren NICHTS gutes mehr auf die Leinwand gebracht. Rocky und Rambo sind seine einzige Chance für ein Comeback. Wenn die auch floppen, kann er sich von der Leinwand verabschieden!
Allein D-Tox ist besser als alles, was Seagal je gemacht hat. Gut, seine letzten Filme wie Shade oder Avenging Angelo waren keine Lichtblicke, aber wenn man sich seine Filmographie ansieht, sind da Kaliber dabei, an die Seagal nie rankommen wird - und diese Filme bleiben für immer stehen.

Demolition Man
Judge Dredd
Rocky
Rambo
Assassins
Daylight
The Specialist
Cliffhanger

Seagal mag zwar keine Fortsetzungen drehen, dafür aber dreht er nur noch billige DTD Produktionen und hat seit Exit Wounds weder Form noch Karriere, und wir wollen mal nicht vergessen das Stallone als einziger von den beiden sogar mal für 2 Oscars nominiert war.

Du lässt es immer so verwerflich klingen, wenn jemand der einmal mit einem Projekt großen Erfolg hatte daran anschließen will - was ist denn so schlecht daran? Hättest du als Arnold etwa T3 ausgeschlagen?

Was würdest du denn machen, wenn deine Fans dich nur in deiner Paraderolle sehen wollen - ihnen genau das geben, oder aufgeben und akzeptieren das man keine Rollenangebote ala Robert DeNiro bekommt?
 

Howling

Member
Hab gestern nochmal Rocky 5 gesehen und muß sagen das der doch gar nicht so schlecht war.Klar teil 3 und 4 sind auf jeden fall besser aber der fünfte teil ist auf jeden fall wieder mehr back to the roots.Ich hätte jetzt auch ehrlich gesagt nichts gegen einen 6.Teil der das ganze aber dann doch zu einem endgültigen Ende bringen sollte.Im Internet hab ich zwei Artikel gefunden die mir besonders aufgefallen sind.Zum einen soll Mr.T als Kommentator zurück kehren und dann gabs da noch ein Interview mit Dolph Lundgren über die rückkehr des Ivan Drago.In welcher form auch immer.
Ich denke es wird noch viele Gerüchte um den Film geben,genauso wie zu Rambo IV.Lassen wir uns mal überraschen und vor allem welcher Film zuerst kommt??
Soweit ich weiß werden die ja zeitgleich gedreht.
 

Jay

hat Lust nen Film zu sehen
Teammitglied
Angeblich haben sie den Titel jetzt geändert, auf Rocky VI: The Puncher.
 

j.@.c.K

Liza Saturday
Original von Jigsaw
Allein D-Tox ist besser als alles, was Seagal je gemacht hat.
Das trifft es in etwa auf den Punkt.

Ich war ja noch nie ein Seagal Fan, aber Rocky 6 seh ich auch skeptisch entgegen. Als einer der wenigen, die Rocky V gut fanden, muss ich doch Stallone raten, sich das nochmal zu übebrlegen. Ein bisschen zu alt ist er wohl schon, um nochmal in den Ring zu steigen und wenn jetz nochmal sowas wie in Teil 5 kommen sollte, dann stößt das sicher auch nicht auf Beifall.
 

Jörch

Member
Das jemand wie Seagal über die Angebote anderer Lästert ist ja der Hammer :uglygaga:

Wobei meine Erwartungen gegen null tendieren - weil die Serie mit 4 und 5 schon stark abgefallen war und Stallones letzten Filme an der Zeit vorbei produziert wurden.....leider....

Ich mag Stallone eigentlich gerne - aber ich hab das Gefühl das er so verbissen dagegen ankämpft, daß seine Zeit vorbei ist, daß halt sehr viel mittelmäßiges dabei raus kommt......
 

Jay

hat Lust nen Film zu sehen
Teammitglied
NEWS

Gut, dann kann ich euch ja beruhigen - der Nachtitel "The Puncher" wurde gestrichen und der Film heisst wieder wie vorher, und Talia Shire kehrt übrigens als Adrian Balboa zurück.

Dann kann Rocky nach seinem Endkampf wieder wie ein brünstiger Elch AAAADRIAAAAAN schreien.
 

Jay

hat Lust nen Film zu sehen
Teammitglied
NEWS

Das Release Date für die Vereinigten Staaten wurde nun bekannt gegeben, und es bedrückt ein wenig - Februar 2007. Dh, auch im nächsten Jahr werden wir wohl ausser in Trailerform keinen neuen Rocky sehen.
 

Vadim

Cineasten-Guru
Hmm in meinen Augen ist er verdammt alt geworden...
Hätte er den Film bloss früher gemacht. Und Rambo 4 natürlich
 

Howling

Member
Ich freu mich auch total auf den Film.Bin aber auch mal auf Mr.T gespannt.
Ich find nur Rockys Gegner sieht irgendwie nich so bedrohlich aus wie eben ein Mr.T oder Ivan Drago.Aber warten wir mal ab wie das alles wird.
 

Trauma

Active Member
Opps hab ich ganz übersehen, aber was sagen die anderen dazu?

Ich meine bei Rambo ist es egal, da kann auch noch ein älterer Kämpfer gut abgehen, da es ja mehr auf die Waffen und die Taktik bzw. das Szenario ankommt, aber als Boxer sollte man schon etwas jünger sein. Bin trotzdem mal gespannt, wie der Film dann wird.
 
Oben